+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kein Zündfunke


  1. #1

    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1

    Standard Kein Zündfunke

    Hallo Liebe Schwalbennest user,

    ich habe mir vor ca. zwei jahren eine simson S 51 günstig zu gelegt,
    nach anfänglichem enthusiasmus bin ich mit meinem latein am ende. ich habe mir einen neuen zündkerzenstecker und eine neue zündkerze zugelegt und das kabel von der Zündspuhle erneuert, zu dem habe ich eine neue Batterie eingebaut,die allerdings denke ich nicht so wichtig ist da ich hörte das man diese nicht zum laufen der Maschiene benötigt.
    anfangs kam aus dem blanken kabel von der Zünspule ein kleiner funke, wenn ich die zündkerze angeschlossen habe und eine schraube reindrehte kam ebenfalls ein kleiner funke, jedoch wenn ich die neue zündkerze in den Zünkerzenstecker steckte kam gar kein funke mehr, da ich drei verschiedene probierte die alle neu und mit den daten übereinstimmten, komme ich zu dem schluss das das Problem wo anders liegt. Es könnte die Zündspuhle sein, wo von mich meine zweiradwerkstatt abrachte da sie meinte die gehen sehr selten kaput. Also suchte ich den Fehler in der Lichtmaschiene, ein Bekannter sprach mich auf die Kohlen an ....?!?!?
    ich habe ein neues Zündschloss gekauft und in diesem Packet war ebenfalls dieser kleine "Hammer"( Unterbrecher?!) dabei wo der abstand 0,04mm haben muss, diesen Abstand stellte ich ein aber es passierte rein gar nichts anderes. Frage: Kann man einen Komplet neue Lichtmaschiene besorgen zu kleinem Geld oder gibt es kleine tipps wie man die vorhandene reparieren kann.? Oder irgedeine andere idee woran es liegen könnte?

    vielen lieben Dank im Voraus und liebe grüße aus bonn,

    Lars

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Hallo Lars,

    willkommen im Schwalbennest, hier wird Dir geholfen!
    Ich bin dafür, den Fehler zu suchen, zu finden und zu beheben.
    Dafür solltest Du:
    entweder
    Deine S51 nehmen und einfach mal mit ihr bei mir vorbeikommen (naja, Bonn mag ein wenig weit weg sein)
    oder
    Kenntnisse über die Simson-Zündung und Elektrik erwerben.
    Lies dazu das BUCH, schau auf die Homepage vom net-harry und lies die Elek-Ticks unter Simson auf meiner Homepage.

    Peter

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dein Bekannter soll dir mal erklären, wo eine S 51 überhaupt Kohlen in der Lichtmaschine haben soll.

    Wenn's direkt am Zündkabel funkt und mit Kerzenstecker nicht mehr, machst du möglicherweise etwas beim Anbau des Kerzensteckers verkehrt. Allerdings scheinst du ja jetzt die komplette Zündung zerlegt zu haben. Da wäre es wohl am Besten, wenn dich jemand bei der Hand nimmst und das Ding mit dir wieder zusammenpuzzlet.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    Da muss ich gleich mal meine Frage stellen, weil sie zu passen scheint ^^
    Ich habe eine Schwalbe kr51/1 und habe heute festgestellt, dass ich keinen Zündfunken mehr habe. wenn ich den Stecker abmachen, kommten am Kabel funken raus. ich habe 2 Stecker und Zündkerzen probiert. Die eine Kerze ist auch keine 2 Monate alt. Kann mir einer helfen? Den Stecker kann man ja nicht groß falsch rauf machen oder? Ich Tippe mal auf die Kerze, aber wie erkenne ich das?

    vielen DANK

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    Hi Lars,
    ich würde der Empfehlung von "Prof" nachgehen. Ohne Unterstützung wird das eher nix. Du findest übers Netz 100% Leute in deiner Nähe die sich auskennen. Der Abstand des Unterbrechers ist nicht 0,04mm sondern 0,4mm.

    Hi Buddy I, hast du die richtige Zündkerze? Eine "Isolator M14-260"?

    Grüße Boris

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Buddy 1

    Versuch mal folgendes:
    Stecker ab - vom Zündkabel 1cm abschneiden- Stecker wieder dran.
    Die Kerze kannst Du mal mit ner Messingbürste reinigen,
    für die Elektrode nimmst Du feines Schleifpapier.
    Wenn das nichts bringt, kannst Du auch noch
    den Elektrodenabstand verringern.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    ja die Zündkerze ist richtig, hab die auch aus einem Mopedladen. Danke für die Tipps. Ich versuche gleich mal den Stecker zu Überbrücken und dann mache ich mich, wenn das klappt, an die Vorschläge.

    liebe Grüße

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    19

    Standard

    Ich habe gerade mal geschaut. Der Zündfunke schein mehr nicht so stark zu sein. Da sie im Vorfeld auc unruhig lief, werd ich wohl erstmal den Filz ölen und den Unterbrecher neu einstellen. Vielleicht reicht das dann schon...hoffentlich :-/

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kein Zündfunke, schwacher Zündfunke, Unterbrecherzündung defekt
    Von Schigulini im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 19:56
  2. KR 51/N2 Kein Zündfunke
    Von Bonzinger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 17:22
  3. Kein Zündfunke...
    Von Meike im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 21:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.