+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KR 51/2 mit schwarzer Kerze


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von diebombe
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    12

    Frage KR 51/2 mit schwarzer Kerze

    hallöchen,

    ich habe ein problem mit meiner schwalbe. ich habe letztes jahr schonmal was gepostet da war es der falsche vergaser. jetzt habe ich den 16N3 drin und bin mit dem auch sehr zufrieden. die schwalbe läuft prima. standgas ist auch super. jetzt habe ich nur noch ein kleines problem.

    die schwalbe springt im kalten zustand nicht sehr gut an. ist sie einmal warm tuckert sie im leerlauf gemütlich vor sich hin. ist sie mal ausgegangen geht sie sofort wieder an. schaue ich mir die kerze nach dem fahren an ist sie schwarz (siehe bild).

    ich bin ratlos wo ich am besten anfangen soll. einen neuen luftfilter will ich mir heute auf jeden fall holen, da ich denke, dass sie zu wenig luft bekommt, bzw. zu viel sprit. bei den einstellungen (LGS rein oder raus drehen?).
    was könnte eurer meinung nach das problem sein?

    ich wäre euch für ein paar tipps sehr dankbar!
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Die läuft meiner Meinung nach zu mager.... Stell mal den Vergaser richtig ein. Wenn das nichts hilft kannst du auch auf Nebenluft testen.

    Grüße Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von diebombe
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    also zum vergaser. ich probiere da immer sehr viel rum. was genau bewirkt das rein und rausschrauben der leerlaufgemischschraube?

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    das die kerze aussen herum schwarz wird ist normal, innen an der elektrode hat sie bei dir die tendenz zum braun werden, aber sie ist zu neu um das genau zu erkennen...

    die leerlaufgemischschraube bewirkt, das dein gemisch im leerlauf und auch in höheren drehzahlen mehr mit luft angereichert wird (magerer) oder luft weniger und dafür der benzinanteil höher (fetter) wird. fett ist sie komplett eingeschraubt, magerer wird sie wenn du sie herraus drehst.

    wie du es genau einstellst wurde schon oft beschrieben und ist nur einen klick entfernt... ich will das jetzt nicht nochmal erklären, sorry

    rehbraune grüße, rusty =)
    http://www.hoodrider.de

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Wenn der kalte Motor schlecht anspringen will, dann funktioniert der Startvergaser nicht richtig, weil z.B. die Dichtscheibe aus dem Starterkolben gefallen sein könnte oder Du betätigst den Starterhebel nicht.

    Peter

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Genau , die Kerze schaut gut aus das ist ok
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Oder du bedienst den Startvergaser nicht richtig? Wie machst du die denn an?
    Wenn ich eine Simson starte, die ich nicht kenne, öffne ich den Startvergaser und trete 3x ohne Gas. Dann geb ich Halbgas und schließe den Startvergaser - trete weiter. Steht übrigens auch so in der Betriebsanleitung.

    Es ist auch unbedenklich, wenn man 4-5 mal kicken muss (wenn kalt)...

    PS: Die Kerze ist vom Bild her schon OK.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von diebombe
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    danke für eure antworten.

    @jenson leider habe ich keine betriebsanleitung mehr :) aber gestern hat es mit deinem tipp sofort geklappt! (dann beim 4ten kicken)

    @rusty danke. ich wollte nur mal genau wissen, wie man schrauben muss. dazu habe ich nirgends was genaues gefunden.

    grüße
    bombe

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von diebombe Beitrag anzeigen
    betriebsanleitung
    Die kann man
    - kaufen bei den üblichen Verdächtigen
    - findet sich auf der Roller-CD (ebenda)
    - findet mal im www (ostmotorrad, miraculis, mutschy)

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für schwarzer Dreck?
    Von Gnarz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 19:42
  2. Schwarzer Auspuff
    Von HaNNi8aL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 10:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.