+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kr51/1 mit Bing


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    46

    Standard Kr51/1 mit Bing

    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob ich einen Bing Vergaser in meine KR51/1 von 68 einbauen kann.
    Und wenn ja welchen?
    Dass ich damit eigentlich nicht fahren darf ist mir bewusst, aber darum soll es hier gar nicht gehen.

    Danke schonmal.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Habe es herausgefunden, dank Google Suche. Es ist der BING 1104 hat genau 2 Min gedauert, bis ichs raushatte .
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    46

    Standard

    hatte auch bei google gesucht jedoch hauptsächlich themen gefunden bei denen gesagt wurde dass man damit nicht fahren darf.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Du hast doch gefragt welchen Bing Vergaser du einbauen kannst. Das du ihn nicht einfach so fahren darfst war dir doch schon bewusst. Oder habe ich da gerade etwas nicht kapiert?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Ja, man darf damit nicht fahren, das stimmt, da der BING keine Zulassung für die Schwalli hat. Reintheoretisch brächtest du ne TüV Abnahme. Aber wer macht so viel Aufwand um nen Vergaser ?

    Mir ist es ehrlich gesagt egal. Und man tut ja nichts schlechtes, wenn das Moped dann Sparsamer und sauberer läuft
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    46

    Standard

    Also der Bing 17/15/1104 passt dann in meine Schwalbe und läuft auch gut?
    Muss ich irgendwas beim Einbau beachten oder ändern?

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    BING Typische Macke mit dem O-Ring vom Anschlußflansch beachten.
    Dicke Plastdichtung mit den beiden Papierdichtungen wie bei KR51/1 und S50
    üblich. Mopet wird gut laufen, nach mein Geschmack untenrum zu Fett
    und obenrum zu trocken. Denke die Teillastnadel ist auf S51/ SR50 Motoren
    ausgelegt. Bowdenzüge Mantel etwas abwickeln.

    Wenn man die Wahl hat wäre der 16N3-11 angepasster.


    solong...

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Laß die Züge mal wie sie sind und wickel da nichts ab.
    Das kann der Gute selber bei seinen Mopeds machen.
    Du hast Einstellschrauben am Bing UND an den Bowdenzügen der Schwalbe.
    Hinterhofbastler :-D

  9. #9
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Habe bei meiner sr50 den Bing drauf.Kann ihn nur empfhelen.Verbrauch in der Stadt etwa 2,6 liter 1:50.
    Ist etwa 2 km/h langsamer.Aber er springt immer ,selbst nach wochenlanger Standzeit, spätestens beim 2.Kick an.Egal ob 28 Grad oder 13 Grad und Regen oder -15 Grad.
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bing BING 17/15/1104 startvergaser an der kr51/1
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 10:02
  2. KR51/2E - Bing 17/15/1104
    Von Bosse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2003, 20:57
  3. KR51/1K auf Bing umrüsten
    Von Groby im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 12:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.