+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Krümmer zum 2ten Mal abgefallen - Gewindebolzen Zylinder plangeschliffen


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    auch die kalotte ist nicht problemfrei. den bei ebay eingestellten zylinder kannst du doch kaufen und direkt zu dumcke liefern lassen. der schleift ihn dann und schickt ihn dir zu. fertig ist der lack.
    ..shift happens

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Nebenbei, der E-Bay Link verweist auf einen als S51/70 Zylinder der
    laut Abbildung einer von der S50 ist.


    solong...

  3. #19
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Den Artikel hatte ich bereits gelesen. Und gerade der hat mich darauf gebracht, dass eine Kalotte doch sehr ratsam ist. Ich wüsste nicht, wo das Problem sein sollte? Ok, die Federspannung scheint einigermaßen groß zu sein und rechte Fuddelarbeit, diese einzuhängen.
    Das scheint mir aber nur ein geringfügig größerer Montageaufwand zu sein, dafür aber man eine dichte und wartungsfreie Auspuffinstallation hat.

    Inwiefern aber muss da eigentlich was geschweißt werden bzw. warum muss der Kugelflansch an den Zylinder angeschweißt werden? Hat er nicht auch ein Gewinde und wird auf den Bolzen am Zylinder aufgeschraubt?
    ... Dann stellt sich für mich gleich die Frage, warum es beim Kugelflansch ok ist, diesen anzuschweißen, wenn ich aber frage, ob ich nicht auch die Rep-Mutter anschweißen lassen kann, um so wieder ein ordentliches Gewinde am Zylinder zu haben, negative Reaktionen kommen? Wo ist der Unterschied?

  4. #20
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Kugelflansch wird an den Krümmer angeschweißt, das Gegenstück auf den Zylinder geschraubt.

  5. #21
    Zündkerzenwechsler Avatar von klebstift
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Der Kugelflansch wird an den Krümmer angeschweißt, das Gegenstück auf den Zylinder geschraubt.
    Oder alternativ gleich die fertig verschweißte Version kaufen.

  6. #22
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Man kann auch einfach ein Innengewinde in die Überwurfmutter schneiden... Ich hab bei mir ein M5 gewinde in die seite der Überwurfmutter geschnitten weil mein Gewinde auch was von einen Stummel hatte.... jetzt ist der Krümmer Bombenfest... und hält schon ca. 2000Km... für manche mag das Pfusch sein, nur mir ist das egal...

  7. #23
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Du hast wo genau ein Gewinde hineingeschnitten?
    Für mich klingt das gerade nach: seitl. in die Krümmermutter und in den Bolzengewindestummel vom Zylinder. Versteh ich dich da falsch?



    Edit: So, neuer alter, zu überholender Zylinder bestellt. Der wird dann nach bereits erfolgter Rückssprache mit Dumcke zu ihm geschickt als Austauschmodell gegen den Kauf eines regenerierten Originals.
    Sind bei dem regenerierten von Dumcke dann auch nochmal die Kanten zu brechen?
    Derweil muss ich mir trotzdem was mit meinem jetzigen einfallen lassen. Fährt sich echt unentspannt, wenn man bei jeder Bodenwelle betet, dass einem nicht schon wieder die Krümmermutter runterruscht und einem die Ohren abfallen ...
    Geändert von Ypsilon (13.07.2012 um 10:36 Uhr)

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    ja so mein ich das... es wird aber nur in die Überwurfmutter ein gewinde geschnitten... Also mit 4,2mm Vorbohren, und dann M5 gewinde schneiden... Und dann mutter auf den Zyli schrauben und eine M5 schraube in die Überwurfmutter drehen...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Krümmer löst sich vom Zylinder
    Von Holgo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.07.2017, 16:55
  2. krümmer an zylinder montieren
    Von der_thomas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 22:04
  3. Zylinder-Krümmer-Gewinde
    Von Laxem im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 13:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.