+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: kupplung!


  1. #1

    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    so kinder. folgendes problem:

    meine kupplung ist auf. ich will sie wechseln, hab nur von tuten und blasen keine ahnung, weil ich die schwalbe noch nie auseinander genommen hab.

    wem jetzt extrem langweilig ist, der darf mir eine idiotensichere anleitung zum kupplungswechsel schreiben!

    eine neue kupplung ist schon in meinem besitz. das öl ist schon runter, der motorendeckel (in fahrtrichtung links) auf. des weitern hab ich die runde scheibe mit den 4 schrauben drin abmontiert, aber weiter will ich nicht, da ich ja auch nichts kaputt machen möchte

    jetzt helft einem trottel wie mir mal bitte auf die sprünge.

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    tja, spannend wird die Sache auch jetzt erst

    wenn du in die Kupplung schaust, siehst du da in der Mitte eine große Mutter; die muß runter, damit du die Kupplung abnehmen kannst... das ist das kniffeligste an der ganzen Angelegenheit. Zunächst biegst du das Sicherungsblech zurück, dann passenden Steckschlüssel drauf und auf kreative Art und Weise den Primärantrieb blockieren. Um Beschädigungen vor zubeugen, ist für diese Arbeit eigentlich ein Spezialwerkzeug vorgesehen

    naja, hast du das geschafft, kannst das Kupplungspaket aus dem Korb nehmen und das neue einsetzten....

  3. #3

    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    hm, na dann hab ich ja alles richtig gemacht bisher.

    das mit der mutter hatte ich mir schon gedacht.
    nur lässt die sich kein stück bewegen! ich hatte einen lappen zwischen die beiden zahnräder gesteckt um sie zu blockieren. trotzdem rutscht mir der schlüssel immer wieder ab, und ich habe angst, dass die mutter bald rund ist und ich garnichts mehr machen kann!
    verdammt.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach.
    schlüssel rutscht ab?
    an der stelle geht´s am bessten mit nem nußkasten.
    3.bzw 4.gang reinmachen und voll auf die hintere bremse treten.
    dann hat die mutter keine chance mehr.


    der lange

  5. #5

    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    ne, ich bin da wohl mit ner knarre rangegangen. nur rutscht mir die auch ab.

    scheint so, als hätte mein vorgänger ziemlich was in den armen gehabt

    irgendwie bin ich im moment ein bisschen am verzweifeln ... vielleicht sollt ichs mal mit ner 18er nuss probieren, so rind wie die mutter jetzt ist ...

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Vielleicht kommst du der Sache ja mit ner Rohr- oder Wasserpumpenzange bei. Wenn die Mutter eh so ausgelutscht ist, wie du schreibst, sollte das dann auch egal sein. Da muss so und so ne neue Mutter drauf.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    ahm mal ne schwischenfrage drehst du auch in die richtige richtung ??

    MFG Bastian

  8. #8

    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    ne, mit ner rohrzange komm ich da nciht dran, vielleicht mit ner spitzzange.

    naja, danke erstmal allen für die tatkräftige mithilfe. besonders bastians schwischenfrage half mir sehr!

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    naja für die Schlechte wortwahl kann ich nicht ich schreibe immer schnelle als ich denke :)

    aber wenn du damit nicht klarkommst nehm ich die Simme auch

    MFG Bastian

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Nimm mal ne Nuss die nur nen Sechskant hat und nicht nen 12Kant, könnte evtl. schon helfen.

    MfG Tilman

  11. #11
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ...hast du denn das Sicherunsblech wirklich vollständig zurück gebogen ? Hatte ich auch erst nicht gemacht und da hats dann auch gerutscht naja, sonst suchst dir halt nen alten Ringschlüssel und schweißt den an der Mutter fest... sollte es dann immernoch nicht klappen, hast nen Motor mit praktischem Griff dran

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung
    Von JohnnieWalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:50
  2. Kupplung....
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 23:40
  3. Kupplung
    Von Simsonfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 17:37
  4. Kupplung!
    Von mobbettommy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 22:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.