+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Led rücklicht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

    Standard Led rücklicht

    Ich vertweifel gerade
    Habe meine komplette verkleidunf meiner schwalbe runter gemacht weil mein led rücklcht durchgebrannt ist.
    Habe jetzt geschaut und festgestelt dass alles passt mase an masse und rück jnd bremslicht an 15/51 vremslichtscgalter habe ich über masse geschaltet
    Das rücklicht hat super funktioniert für genau 2 mknuten fahrt.
    Hab langsam keine lust mehr
    Kann mir jemand vllt sagen wie ich es sons anschließen muss?
    Danke:)

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Hallo,

    ein LED Rücklicht ist an einer Schwalbe aufgrund der ungeregelten Spannung sehr schlecht zu betreiben. Es ist so, dass die Spannung von 6V durch die Last geregelt wird. Durch die viel geringere Leistungsaufnahme von LEDs steigt die Spannung stark an und tötet die LEDs. Anders ist das bei einer Vape. Andere Frage hat dein Rücklicht eine Zulassung?

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

    Standard

    Oh sorry habe ich ganz vergessen
    Ich habe eine vape an meiner kr51/2
    Und ja ist es :)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Boxerpower
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    474

    Standard

    Trotzdem läuft das Licht mit einer Vape immer noch über Wechselstrom, was Led's nicht unbedingt mögen.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Richtig, dass ist das Problem. Entweder du baust das Rücklicht auf Gleichspannung um oder du kaufst dir noch nen Gleichrichter eventuell noch einen Kondensator zum glätten dazu

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

    Standard

    Aber wasust wenn ch es an 15/51 dran mach da bekommen sie doch gleichspannung con der batterie???
    Und wie funktioniert dass mit dem gleichrichter?
    Wie muss ich diesen einbauen

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Würde es dir was ausmachen, deine Beiträge vor dem Absenden nochmal durchzulesen? Da bluten einem ja die Augen...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes15 Beitrag anzeigen
    Aber wasust wenn ch es an 15/51 dran mach da bekommen sie doch gleichspannung con der batterie???
    Ja, dann mach das so.
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Das hatte er doch schon am anfang so gemacht. Hatte ich aber auch überlesen. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten, warum deine LED´s durchbrennen.

    1. sie kommen nicht mit der Spannung von max. 14,4V klar
    oder
    2. die pulsförmige Gleichspannung verträgt sich nicht mit deinem Bauteil.

    Hast du ein Link zu dem Rücklicht?

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Ist das ein Rück und Bremslicht? Wenn ja hast du mit Sicherheit das Problem das Brems und Rücklicht Plus geschaltet sind, da es nur drei Anschlüsse hat. Steht in der Beschreibung irgendwo was zur Betriebsspannung? Habe nichts gefunden...

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

    Standard

    Werde ich gleich mal nachschauen :)
    Äähm jap hat 3 anschlüsse eins masse und dann bremslichtpls und rücklichtplus an 15/51.
    Den externen bremslichtschalter habe ich zwischen das bremslichtplus geschaltet.

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes15 Beitrag anzeigen
    ...externen bremslichtschalter ...
    Das war das Zauberwort - damit geht das auch...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Meckenbeuren
    Beiträge
    34

    Standard

    Ja aber wenn alles richtig angelschlossen ist warum geht es dann kaputt?

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Welche Betriebsspannung kann dein Licht denn Verträgen?

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hast Du einen Akku verbaut ?
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht Kr 51/1 Rücklicht geht nicht
    Von Lenni Lenker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 17:38
  2. Rundes Rücklicht gegen eckiges Rücklicht tauschen beim SR50/
    Von Rollerfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 14:48
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 17:07
  4. Rücklicht ist das rücklicht normal???
    Von MXCXX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 12:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.