+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Luftfilter, trocken , nass oder wie jetzt?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Hi!

    Habe mir gestern mal nen neuen Luftfilter gekauft (der alte war trocken und völlig zugesifft. Liess sich nicht reinigen.
    Der Händler meinte, es gäbe keine Nassluftfilter mehr für die Schwalbe und die neuen bräuchten nicht nass sein ?!?!
    Aber ich dachte immer, dass man da halt nen Öl drauftun muss.
    Habe mal nen pic von dem filter angehängt. Was für öl kommt denn da drauf und wieviel davon?

    Ciao,
    Michael

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    irgendwie sieht das mir doch nach einem nassfilter aus. ich würde den mit ein paar tropfen öl benetzen und dann erst einbauen.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ich hab letztens auch so einen mit solcher Wolle bei meinem Händler gekauft un extra gefragt ob ich den auch einölen soll, die Antwort war ja.

    mfg gert

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich würde auch sagen, dass das ein Nassfilter ist.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Tauch den in irgendwelches Öl und lass ihn dann etwas abtropfen abtropfen.
    Trocken würde ich den nicht einbauen.

  6. #6
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von Kifferliesel:
    Tauch den in irgendwelches Öl und lass ihn dann etwas abtropfen abtropfen.
    Trocken würde ich den nicht einbauen.

    wir wollen es ja nicht gleich übertreiben!
    benetzen reicht!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    @crypt
    ich mache da immer getriebeöl drauf und laß das ganze über nacht abtropfen.den filter kann man danach immer mal mit waschbenzin oder viel bremsenreiniger saubermachen (so alle 1500 km ) und wieder neu mit öl behandeln.

    @alle
    das ist die einzige art nassluftfilter, die ich für simson kenne...bestehen aus feiner metallwolle oder kokosfaser.
    soll es noch andere naßluftfilter geben ?!? ...einige schienen so unsicher beim antworten ...

    thesoph

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von thesoph:
    das ist die einzige art nassluftfilter, die ich für simson kenne...bestehen aus feiner metallwolle oder kokosfaser.
    soll es noch andere naßluftfilter geben ?!? ...einige schienen so unsicher beim antworten ...

    thesoph

    du schreibst den unterschied ja selber. die filter die du kennst sind aus kokosfaser oder metallwolle. der hier ist aber aus weissem material, sieht nach schaumstoff aus.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Original von simmiopi:
    Original von thesoph:
    das ist die einzige art nassluftfilter, die ich für simson kenne...bestehen aus feiner metallwolle oder kokosfaser.
    soll es noch andere naßluftfilter geben ?!? ...einige schienen so unsicher beim antworten ...

    thesoph

    du schreibst den unterschied ja selber. die filter die du kennst sind aus kokosfaser oder metallwolle. der hier ist aber aus weissem material, sieht nach schaumstoff aus.

    hab immer gedacht, das so kokosfaser aussieht...

    naja, jedenfalls benutze ich neben denen mit metallwolle auch diese art filter und im simsonteile-laden meines vertrauens wurde mir der hinweis mit dem getriebeöl auch gegeben. scheint sich dann wohl jedenfalls auch um einen ein 'naßluftfilter' zu handeln...?(

    thesoph

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. luftfilterpatrone-naß oder trocken???
    Von MobbyD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 21:48
  2. Batterie nass ?/trocken ? Halterung?
    Von flyer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 17:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.