+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: M53 Klackern LiMaseitig


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von DerSchwalbenman
    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    19

    Beitrag M53 Klackern LiMaseitig

    Moin,
    hab bei meinem Star ein klackern LiMaseitig bemerk, es ist nur im Standgas zu hören (bei höheren Drehzahlen wahrscheinlich einfach übertönt von Motorgeräuschen).
    Polrad und Lüfterrad sind fest, hab mal 2 kurze videos gemacht, beim starten/ausgehen hört man das Klackern besonders gut:

    Also woran kanns liegen?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Läuft unregelmäßig denke ich. Ungewöhnliches hör ich jetzt erstmal nicht.
    Grundplatte ist fest?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Schau mal als erstes, ob nicht einfach das Lüfterrad grade dabei ist, sich zu verdünnisieren.

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von DerSchwalbenman
    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    19

    Standard

    Ne, Abdeckung hab ich schonmal abgehabt, sitzt alles fest. Das Geräusch beim ausgehen ist doch nicht normal oder?

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Mich irritiert, dass du das Problem der LiMa-Seite zuordnest. Ansonsten würd ich nämlich vermuten, dass da irgendwas beim Kickstarter o.ä. mitklappert. Auch ne fertige Kette käme in Betracht, allerdings nicht im Stand.

    Sehr seltsam, das alles... Aber ich stimme zumindest mit dir überein, dass da ein ungewöhliches Geräusch ist.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zieh mal während der Fahrt die Kupplung und schalte den Motor ab. Aber den Gang drin lassen. Damit könnte man einkreisen, ob es der Motor (Lima) vor der Kupplung ist - oder irgendwas im Getriebe selbst.

    Wie schaut denn das Spiel des Polrads aus? Lässt sich dieses hoch/runterbewegen, könnte es vielleicht an der Grundplatte manchmal anschlagen (Verursacht durch zuviel Spiel in der Kurbelwelle).
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 09:00
  2. Klackern zum x.mal
    Von Schwalbe73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:16
  3. klackern im zylinder
    Von Luddi19 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 10:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.