+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: kann man diesen vogel kaufen?


  1. #1

    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    schon länger liebäugele ich mit einer Schwalbe als Transportmittel zur Uni und in die Stadt. Bis jetzt standen einem Kauf immer zwei Dinge im Weg: erstens das passende angebot und zweitens meine mangelnde schaubererfahrung.

    Nummer eins hat sich aber neulich gegeben: Auf einem Aushang entdeckte ich nebst einem lieblichen Schwalbenfoto diesen Text:

    "Ich verkaufe hier eine Simson KR51/K, BJ 79. Das Fahrzeug ist komplett neu aufgebaut und bis auf ein paar Kleinigkeiten wie die Einstellung der Zündung, des Vergasers usw. fahrbereit. Absolut alltagstauglich, neue Ritzel, neue Batterie (6 Volt), neue Kette. Die ABE wurde letzten Oktober erteilt (TÜV-Bericht liegt vor!). Obendrauf gibt's noch fast eine Schwalbe, zerlegt, als Ersatzteilspender plus Ersatzteilliste. km-Stand: 8900km. VB: 550€"

    So, und jetzt sitze ich hier und frage mich: kaufen? Der Preis ist wohl, so hab ich das schon rausgehört, etwas hoch gegriffen. Was würdet ihr zahlen?

    Hmm. Und dann wäre da ja noch zweitens. Ich habe absolut null Schraubererfahrung. Zwar bin ich bereit, mir die einfacheren Handgriffe anzueignen und auch viel Pflege zu investieren, aber tagelang schrauben will ich nicht und kann ich mir zeitlich gar nicht erlauben. solange das vögelchen fliegt, mache ich mir keine sorgen. nur: würde es mal abstürzen - ist ja doch schon ein altes Ding - wüsste ich mir nicht selbst zu helfen.

    Also: Kann so jemand wie ich überhaupt vernünftigerweise eine Schwalbe kaufen? Und wenn ja: Was haltet ihr von besagtem Angebot?


    Vielen Dank schonmal für eure Bemühungen,
    es grüßt
    der flop


    NACHTRAG: grade hab ich dort angerufen und einen termin zur besichtigung ausgemacht - morgen früh schon! :) ich werde wohl die checkliste ausdrucken und mitschleppen; trotzdem freu ich mich natürlich sehr über kurzfristige tips, meinungen, anregungen...

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Hallo Flop!
    ich selbst bin auch erst seit kurzem Schwalbebesitzer und hatte vorher keine erfahrung mit diesem Ding...
    Ich habe mir ein Reparaturbuch besorgt und herrum geschraubt!
    Wie es sich anhört hast du keine Lust viel zu basteln, daher rate ich dir eine Schwalbe mit guten "Knochen" zu kaufen!
    Neuaufgebaut hört sich gut an, das heisst aber nicht umbedingt, dass sie auch gut ist. Was es mit dem TÜV-Bericht auf sich hat weiss ich nicht?! So weit ich informiert bin kann man sich wohl beim TÜV für teuer Geld eine ABE besorgen, die man auch beim KBA für weniger kriegt! Die Schwalbe an sich benötigt aber keinen TÜV,oder was versteht man unter TÜV-Bericht?!
    Außerdem... Wer macht sich viel arbeit, baut ein Moped auf, aber spart sich dann die wenige Arbeit um es richtig einzustellen?

    Über den Preis kann ich nur westliche Auskünfte geben!
    Und zwar: Je nach Kontostand und Ersatzteilmenge ist der Preis in Ordnung! Ich habe meine Schwalbe Bj `85 für 200 Euro`s gekauft, aber nicht neu aufgebaut, nur neuen Kolben und Zylinder... und ohne 2.Schwalbe für Ersatzteile....
    Der Preis ist einfach gefühlssache!


    P.S. Was bist du denn für ein Student, der morgen früh frei hat???


    und wenn er aus NRW kommt und es KR 51/2 Ersatzteile sind kauf ihm die für 1 Euro ab...

    weiterer Gruß
    Boris, der morgen bis 17 Uhr studieren muss

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Hallo Flop!
    ich selbst bin auch erst seit kurzem Schwalbebesitzer und hatte vorher keine erfahrung mit diesem Ding...
    Ich habe mir ein Reparaturbuch besorgt und herrum geschraubt!
    Wie es sich anhört hast du keine Lust viel zu basteln, daher rate ich dir eine Schwalbe mit guten "Knochen" zu kaufen!
    Neuaufgebaut hört sich gut an, das heisst aber nicht umbedingt, dass sie auch gut ist. Was es mit dem TÜV-Bericht auf sich hat weiss ich nicht?! So weit ich informiert bin kann man sich wohl beim TÜV für teuer Geld eine ABE besorgen, die man auch beim KBA für weniger kriegt! Die Schwalbe an sich benötigt aber keinen TÜV,oder was versteht man unter TÜV-Bericht?!
    Außerdem... Wer macht sich viel arbeit, baut ein Moped auf, aber spart sich dann die wenige Arbeit um es richtig einzustellen?

    Über den Preis kann ich nur westliche Auskünfte geben!
    Und zwar: Je nach Kontostand und Ersatzteilmenge ist der Preis in Ordnung! Ich habe meine Schwalbe Bj `85 für 200 Euro`s gekauft, aber nicht neu aufgebaut, nur neuen Kolben und Zylinder... und ohne 2.Schwalbe für Ersatzteile....
    Der Preis ist einfach gefühlssache!

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Moin Flop,

    woher kommst Du? Ich stehe Deiner Kaufoption skeptisch gegenüber. Es ist nicht so, dass eine restaurierte Schwalbe besser ist, als eine weitgehend unverbastelte. Wofür brauchst Du einen Ersatzteilspender, wenn Du nicht selbst schrauben möchtest? Zu schrauben gibt es an einer Schwalbe immer was - was man allerdings schnell lernen kann.

    Gruß!
    Al alias Flo(rian)

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Mein Tipp: Kauf dir ne gut gepflegte SR 50!

    Simsontechnik vom feinsten. Geiles Fahrwerk und absolut pflegeleicht (was man von ner Schwalbe nicht grade behaupten kann...)
    Schwalbe is zwar Kult, aber eben auch anfällig(er).
    Vor allem die KR51/1. Die "Neue Schwalbe, die KR51/2 ist da etwas unaufwendiger und im Detail verbessert.
    Die is zwar von der Technik nicht "nostalgisch", sieht aber genau so aus, wie ne 51/1er. Der neue Motor is echt besser als der alte mit der lustig pfeifenden Gebläsekühlung. Auch das Bremsgestänge is gut.
    Auch die Zündanlage is robuster.

    nich das mich hier einer falsch versteht, ich fahr selbst ne KR51/1k, kann aber auch schrauben und hab auch wohl lust dazu

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    für eine /1 würde ich nicht so viel ausgeben. höchstens 150€.
    für ne gute /2 kann man schon etwas tiefer in die tasche greifen, da hat man erfahrungsgemäß mehr von.

    vielleicht wäre ja auch ein anderer simsontyp eher dein geschmack. schau doch mal in unsere typenkunde!

  7. #7

    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    hallo zusammen, der flop wieder!

    vielen dank soweit mal für eure äußerst hilfreichen kommentare!

    ich werde die sache jetzt folgendermaßen anpacken: einfach mal da vorbeischüsseln und das krad in augenschein nehmen. aber eher nicht kaufen. weil ich gelernt habe dass a) wohl eine "/2" eher was für mich wäre (danke, kurt!). mein hauptkaufargument ist die schmucke schwalbenoptik, und wenn ich die auch mit moderner(er) technik dahinter haben kann, ist mir das in meiner eigenschaft als absoluter schrauber-nerd mehr als recht.
    ach ja, b) bin ich ohnehin keiner, der eine neigung zu überstürzten spontankäufen hat.
    wenn der gute mann mir allerdings das ganze paket für sagen wir mal 300 öre auch verkaufen würde, kann ich der sache wahrscheinlich doch nicht widerstehen...

    ich halte euch auf dem laufenden!

    @alfred: ich komme aus regensburg, und genau da steht auch das schwälbchen! außerdem gebe ich dir recht: das inklusive ersatzteillager schreckt mich eigentlich eher ab...

    @knoppy: ein anderer simsontyp? naja, ich weiß nicht. eigentlich war das ja liebe auf den ersten blick zwischen mir und den sanften kurven der schwalbe...

    @boris: was für ein student ich bin? so einer, der lieber am anfang der woche fleißig ist, damit er sein wochenende schon donnerstags begrüßen kann! :) und genau das werd ich jetzt tun. skol!

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Oh du ****** !
    Ich habe 42 Semesterwochenstunden!!! Wenn du mir einen tipp geben könntest, wie ich das alles in den Anfang der Woche verlegen könnte wäre ich sehr Dankbar!!!

    Und denke dran, du wirst immer ein paar kleine Sachen an deiner Simme machen müssen!! Aber das darfst du mir auch glauben, das macht super viel Spass!!

    Gruß

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    96

    Standard

    Da du eh kein Schrauber bist: FInger weg. Zündung und Vergaser einstellen ist doch eh des schwierigste, auch für geübte.

  10. #10

    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    so, nü. grade komme ich frisch vom ortstermin, und muss sagen ich bin alles andere als begeistert. die schwalbe steht in einem feuchten holzschuppen, fängt schon hier und da an zu rosten (speichen, schrauben, ...). der lack ist alles andere als original, meilenweit vom schwalbenblau entfernt und dann auch noch ziemlich dilettantisch aufgebracht (nasen, unebenheiten, ...). dies und jenes gehöre außerdem noch gemacht, und das lenkradschloss fehle auch, weil, äh. o-ton besitzer. als er mir dann den tank zeigen wollte, zog er mit dem sitzbankschlüssel gleich das ganze sitzbankschloss mit aus der verankerung. nach der besichtigung seiner "ersatzschwalbe" im keller reichte es mir endgültig: ein paar lieblos aufeinandergeworfene karosserieteile waren alles, was es zu sehen gab.

    fazit: von diesem angebot werde ich tunlichst die finger lassen. ich sehe mich jetzt nach einer ordentlich erhaltenen /2 um, die mehr substanz hat und für die es sich schon eher lohnt, ein bisschen mit dem schrauben anzufangen. wenn jemand zufällig ein gutes angebot an der hand hat, dann, also...

    vielen dank nochmal an euch alle! ihr habt mir sehr geholfen!

    @boris: tjaa, hmm. 42 sws geteilt durch drei tage, das wären grade mal 14 pro tag. verzichtest du eben auf so nebensächlichkeiten wie essen oder schlafen! ach ja, wenn ich mir die anmerkung noch erlauben darf: auf meinem stundenplan wollten sich auch dieses semester nicht recht viel mehr als 20 sws einfinden - nur falls es dich interessiert...

  11. #11
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!

    Gut getan, die Finger von dem Vogel zu lassen.
    Hab meine 51/1 S grad neu aufgebaut, war eigentlich kein problem, da die Dinger an sich völlig unkompliziert sind, bis auf die Elektrik.

    Schau doch mal bei e-bay rein, da gibts immer wieder mal Angebote. Hab meine auch daher und nur 150 € ausgegeben und sie war noch völlig original !!!

    Gruß Peter, ders schrauben gelernt hat.

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    ... alles richtig gemacht!!!
    aber meines Wissens ist es normal, dass das Sitzbankschloss rausnehmbar ist!

    Grüße Boris, der gerade von der Uni wieder da ist

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    865

    Standard


    ihr armen studenten tut mir echt leid....
    prägt mal weiter das bild des faulen studenten
    ich hoffe, ihr arbeitet euch mit 42 sws nicht tot

    sarkastische grüße

    philipp

  14. #14

    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    aach, philipp!
    ganz so einfach ist die sache auch nicht. was man oft vergisst: sobald das faule, nichtsnutzige studentenpack den hörsaal verlässt, hat es nicht etwa feierabend, sondern darf den gerade gehörten stoff nochmal selbst nacharbeiten - sei es in der bibliothek, zuhause oder in einem ergänzungskurs. dazu kommt zu prüfungszeiten dann auch noch der nicht zu unterschätzende lernaufwand. klar ist man als student hinsichtlich seines arbeitspensums überdurchschnittlich flexibel - ob man damit aber automatisch unterdurchschnittlich fleißig ist, wage ich zu bezweifeln! naja, egal. nichts für ungut! :)

    @peter: eBay mag ich irgendwie nicht - sorry, das kann ich nichtmal begründen! aber ich werd mich dort trotzdem mal umschauen, danke für den hinweis! sag mal, du hast tatsächlich für deine schwalbe mit dem schrauben angefangen? mit null vorerfahrungen?

    @boris: armer kerl! hiermit attestiere ich dir offiziell: dieses freie wochenende hast du dir redlich verdient!

  15. #15
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!

    Bin gelernter Auto Schrauber, aber Schwalbe war für mich absolutes Neuland. Man übt halt... ZZP war ne echte Herausforderung.
    Hat aber nach einigen Tagen auch geklappt...

    Mein Fazit für Schwalbe : Lieber günstig und gut erhalten kaufen und dann selber schrauben.
    Is besser, als viel Geld ( 500 € = 1000 DM ) auszugeben und dann fliegt sie nicht.
    Wichtigstes Kriterium : laufen muss sie und die elektrik sollte auch noch einigermassen funzen.
    Den rest kriegste allein hin. Oder halt mit Hilfe vom Nest.

    Gruß Peter

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    865

    Standard

    Original von flop:
    aach, philipp!
    ganz so einfach ist die sache auch nicht. was man oft vergisst: sobald das faule, nichtsnutzige studentenpack den hörsaal verlässt, hat es nicht etwa feierabend, sondern darf den gerade gehörten stoff nochmal selbst nacharbeiten - sei es in der bibliothek, zuhause oder in einem ergänzungskurs. dazu kommt zu prüfungszeiten dann auch noch der nicht zu unterschätzende lernaufwand. klar ist man als student hinsichtlich seines arbeitspensums überdurchschnittlich flexibel - ob man damit aber automatisch unterdurchschnittlich fleißig ist, wage ich zu bezweifeln! naja, egal. nichts für ungut! :)

    @ flop: ich bin ja selber student, weiß also, was abgeht.
    was studiert ihr denn?

    ich kann es nur nicht leiden, wenn leute rumjammern. sei es wegen zu viel arbeit, wegen zu wenig arbeit, wegen zu viel geld, wegen zu wenig geld etc

    gruß

    philipp, gleich bis heute nachmittag vorlesung habend *jammer, ich armer ich. und das am samstag *

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. such ersetzen oder wo kann ichs kaufen
    Von krankhawk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 12:42
  2. Wo kann man eine Simson DUO kaufen ?
    Von FrankM im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 19:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.