+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mercedes-kombi-dauerheizung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von feuertaenzer
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    haselünne
    Beiträge
    77

    Standard Mercedes-kombi-dauerheizung

    Unser schöner mercedes kombi geht dieses jahr über den jordan, dessen sind wir uns sicher (444000km), ständig reperaturen, leichter ölverlust, reparierter unfallschaden vorn links, ein TURBOdiesel ist er schon länger nicht mehr, tüv läuft im august aus und schlussendlich: die lüftung spuckt nur noch warme luft aus, auch wenn man kühlung einstellt---klima is schon lange nich mehr.
    dazu meine frage: gibt es eine möglichkeit die heizung abzuklemmen?- so dass nur noch aussenluft unangewärmt durch die düsen kommt, oder läuft die heizuung über motorwärme?
    bei steigenden temperaturen und als sonst perfektes festivalauto für dieses jahr (schön wacken und deichbrand) wäre es schon von vorteil keine temperaturen von 45 grad im auto zu haben oder dauernd das fenster auflassen zu müssen.
    hab das mal hier rein gestellt, weil s ja keine "simson"technik ist.

    danke für eure hilfe

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Es hilft vielleicht, wenn du noch sagst, was für ein Typ es ist....
    444000km klingen nach einem W124 oder auch W123, beide gab es als Turbodiesel.


    Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  3. #3
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von feuertaenzer Beitrag anzeigen
    oder läuft die heizuung über motorwärme?
    Yo, das tut sie ;-)
    Da wird wohl der Zug für die Klappenstellung am Wärmetauscher/Lüftungsschalter ohne Funktion sein.
    Hab zwar keine Ahnung von Benzen im Detail, aber ich denke, das wird ohne ne größere Fummelei nicht zu beheben sein...

    Achso, beim 2er Golf z.B. kann man den Wärmetauscher ohne Probs in paar Minuten an den Schläuchen brücken=keine Heizung mehr. Wie gesagt, kenn mich bei den MB da nicht aus... evtl. kann man auch das Thermostat ausbauen, dann brauchts schon mal viel länger, bis Motor und Innenraum warm sind. ;-) Wenn die Kiste sowieso schrottreif ist... *g*

    PS: Nur noch ma zum Verständnis: Die Heizung ist an den Kühlwasserkreislauf angeschlossen und in der Regel (bei den meisten älteren Autos sicher) immer mit Wasser durchspült, also: wenn Motor warm=Heizung warm... die Wärmezufuhr zum Innenraum läßt sich über Klappen regeln, die sich in Deinem Fall wohl nicht mehr schließen lassen. Deshalb wäre das "brücken" der Zu- und Ableitungs-Schläuche des Wärmetauschers (im Motorraum) ne gute Möglichkeit, wenn man um das Fummeln hinterm/unterm Armaturenbrett rumkommen möchte.

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Hehe, das Problem kenn ich, hab mir mal den T3 vom Kumpel im Sommer geliehen. Da war die Lüftung auch defekt. Auf der Autobahn im Sommer mit kurzer Hose war nach der Fahrt das rechte Bein gut durch, denn den Gasfuss konnte man, logisch, nicht wegnehmen, den Hitzestrom abschalten aber auch nicht.

    Musst halt irgendwo suchen wo aus der kalten Luft warme Luft gemacht wird, also wie schon gesagt wurde wo die Klappe oder so mit dem Knopf verbunden ist und diese Klappe halt manuell auf "kalt" stellen.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ähm .. halt halt halt....

    Schon ab W123 gabs nen tolles Heizungsrad ... Keine Klappe... Der hatte ein einfache wlektronisce Schaltung die ein Taktventil auslöste.

    Somit konnte der Durchfluß durch den Wärmetauscher reguliert werden und es brauchte keine Klappe und eben der 1 Schritt zur Klimatronic war gemacht ;-)

    Also schau mal nach

    Mercedes W 123 Heizungsventil Heizungsregler original | eBay


    Zur Not .. Schlauch im Motorraum suchen der zur Heizung geht und mittels Klammer abklemmen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Passt ne Simse in Astra Kombi ???
    Von Chris-SHA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 02:37
  2. Schwalbe und Mercedes TD240
    Von unsystematic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 21:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.