+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mopes geht bei Fahrt aus und erst nach Abkühlen wieder an!


  1. #1

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Leute,

    ich hab ne Kr51/1 K Bj 1978. Nach dem sie jetzt ca. 2 Jahre gut lief hab ich seit ca. 3 Monaten das Problem das sie während der Fahrt einfach ausgeht. Wenn ich dann versuch sie wieder anzumachen geht es nicht. Erst wenn sie sich abgekühlt hat. Die Strecke die ich fahren kann variiert je nach Belastung (Bergauf kürzer, Bergab länger)

    Hab auch hier schon geschaut, hab nach der Zündung gekuckt die ist so eingestellt wie es hier in den FAQ steht. Auch ist die Zündkerze rehbraun. Da ich nichts verstellt habe bin ich ziehmlich ratlos!

    Hat irgenwer eine Idee?

    Danke im vorraus!

  2. #2
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    ich würde mal schauen ob du noch einen Zündfunken hast wenn sie aus geht. Wenn nicht dann kann es die Zündspule oder der Kondensator sein.
    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    11

    Standard

    Hi!
    An dem Rat von Oliver ist was Wahres...! Ich hatte ein identisches Problem. Mein Roller stand 8 Jahre.Bin 2-3 km gefahren- Motor ging aus.Lies sich nicht anmachen. Bis er wieder kalt wurde. ich habe den Kondensator ausgetauscht, und... sie (Simson) geht ab wie ne Rakete
    Gruß

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Bei meiner KR51/1 wars der Kondensator nicht - sondern die innenliegende Zündspule. Obwohl Funke auch im heißen (liegengebliebendem) Zustand da war - der war nur nicht mehr stark genug. Das es die Spule war, fand ichdeshaleb erst nach Tausch sämtlicher anderen Utensilien der Zündung heraus. Da half nur neue Zündspule.

    Wenn es bei dir ebenso die Spule ist, kauf nicht die billigste (schwarze) Spule. Die hat bei auch nur 5 Monate gehalten. Erst eine etwas kostspieligere hielt dauerhaft.

  5. #5

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Die innenanliegende?

    Meinst du die die mit den beiden andern Lichspulen auf der Grundplatte ist?

    Oder liegt unterhalb der Grundplatte noch ne Spule?

  6. #6

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Aber ihr seid sicher das das 100% an der Zündung liegt?

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Schrauber
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    378

    Standard

    Hallo urbantrooper,

    Ja, wir sind sicher das es die Zündung ist. D.h.ich bin mir auch sehr sicher das es die Zündung ist. Ich hatte letztens mit der Schwalbe meines Kumpels das gleiche Prob. Ca.5 min fahren dann aus. Anschieben ging meistens und dann blieb Sie häufig nur mit Gas an. Nach langem suchen habe ich mehr aus verzweiflung, weil ich alles andere gewechselt hatte die Zündspule gewechselt und siehe da : Sie läuft.

    Gruss Schrauber

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Das ist definitiv entweder der Kondensator oder die Spule. Kannst ja (bevor du grössere Investitionen machst) nochmal den Kerzenstecker überprüfen, aber ansonsten würd ich schon zu den beiden beschriebenen Fehlerursachen tendieren. Ist ein häufiges Problem bei den KR51/1, weil die Spule die volle Motorwärme abbekommt!

  9. #9

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Ihr,

    hier ist smu der bei Frankaki sitzt und Kuchen isst

    Moped läuft jetzt einwandfrei, nur der 1 Gang springt immer raus. Weiß einer wie das eingestellt wird? Ist ein M53 Motor. Beim 501 wüsste ich es, aber beim alten Schwalbe-Motor...

    lg

    smu

    //EDIT
    [FAQ lesen und klar im Vorteil sein]
    Hat sich damit alles erledigt. Morgen sind wir bei der ausfahrt einer mehr

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fährt 5 Kilometer geht aus und erst wieder an wenn sie kalt
    Von Ominoes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 10:59
  2. Erst keine Leistung und nach Abkühlen wider normal
    Von packesel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.