+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neue Bremsbeläge schleifen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Kettwig
    Beiträge
    58

    Standard Neue Bremsbeläge schleifen

    Hallöchen!
    Hab mir neue Bremsbacken geholt
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...n-im-Satz.html

    Nach dem Einbau folgendes:

    Hinterrad schleift ein wenig, Vorderrad enorm. Vorne absolute Spannung auf dem Bremszug, trotz komplett zugedrehter Schraube am Hebel. Beim betätigen der Bremse ist der Zug sogar aus der Verankerung gesprungen. Was mache ich jetzt? Sind das die falschen Beläge, oder müssen die einfach nur ordentlich abgeschliffen werden?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Nimm doch mal die Zwischenlagen raus.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn das Seil schon unter Zug steht, hast du was falsch zusammengebaut. Schleifende Backen würden ja ohne Zug am Zug bremsen.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Kettwig
    Beiträge
    58

    Standard

    hab alles überprüft.zwischenlagen gibts es bei den dingern nicht.könnte es denn sein,dass der Belag einfach zu dick ist?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Dann wäre der Zug erst recht nicht unter Spannung.

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Doch die neuen Beläge sind zum teil viel zu dick musst mal ausmessen von Bremsbelag zu Bremsbelag dürfen es maximal 124,6mm sein

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... wenn die Trommel noch ihr Neumaß von 125,0 hat :)

    Wenn du die montierte Bremsankerplatte einfach mal ins ausgebaute Rad steckst und mit der Hand drehst, dann merkst du schon vor dem Zusammenbau, ob's "zu dick" geworden ist.

    Wenn das ging und zusammengebaut klemmt's dann doch wieder, dann stimmt was mit dem Seilzug nicht.

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Häng einfach mal den Seilzug aus. Dann sollte nicht's schleifen. Denn nimmst du einfach die Spannung aus dem Zug.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge
    Von Kr_51_2_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 14:59
  2. Neue Bremsbeläge
    Von ffeder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 16:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.