+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Probleme mit Licht und Rücklicht


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17

    Standard Probleme mit Licht und Rücklicht

    Hallo,
    ich habe eine KR 51/2 L. Die Verkabelung habe ich gerade erneuert und hab jetzt das Problem, dass das Frontlich und das Rücklicht nicht funktionieren.
    Das Bremslicht und die restlichen elektrischen Anlagen funktionieren einwandfrei.
    Beim ersten Starten, glaube ich gesehen zu haben, dass das Frontlich ganz schwach leuchtete, dann aber gar nicht mehr. Die Sicherungen sind beide heile und beide Lampen haben Masse. Dafür funktionieren die Blinker umso besser und sind wenn sie angeschaltet sind im Dauerbetrieb anstatt zu blinken.
    Also denne, ich habe die Verkabelung nochmals überprüft und bin nun völlig ratlos.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hast du vielleicht irgendwelche Kabel verwechselt? Prüf mal alles mit einem Schaltplan durch.
    Harrys Schaltplan!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17

    Standard

    Achja, die Lampen sind natürlich nicht durchgebrannt.

    Bin mir ziemlich sicher, dass die Kabel alle ander richtigen Stelle sind.
    Die einzigen Fehler könnten mir am Lichtschalter unterlaufen sein, da dort nicht überall Nummern dranstehen, aber mit meinem Leihenhaften Elektrowissen, dürfte ich die Kabel dort auch rivhtig angeschlossen haben.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    zum Frontlicht: Ist der Abblend/Fernlichtschalter OK, oxydfrei ? Lampensockel und Fassung OK ? Ist Spannung an der Spule (Klemme 59, Kabel rot/weiß)?

    zum Rücklicht: Ist die Schlußlichtdrossel richtig verdrahtet und in Ordnung (mit Ohmmessgerät Durchgang messen) ?

    zum Blinker: Blinkgeber OK ?

    Gruß aus Braunschweig

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17

    Standard

    hab die kabel zum rücklicht durchgemeseen, passt alles. Die Kontakte habe ich auch alle gesäubert. Ich hab keine Ahnung, was da nicht passt.

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Bei laufender Maschine solltest Du vor (3-fach-Klemme am Zündschloss) und hinter (Klemme 59b am Zündschloss, Kabel grau/schwarz) der Schlußlichtdrossel eine Wechselspannung gegen Masse messen, dahinter kleiner als davor.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    also von klemme 59b aus das schwarz/graue kabel verfolgen und da an der dreifachklemme die hinter der drossel is messen, oder?
    in der theroie hab ichs verstanden, laut schlatplan auch, nur wie finde ich die ladeanlage und klemme 59b an meinem moped? ich hab nähmlich leider keine dreifachklemme und auch kein grau/schwarzes kabel im zündschloss gefunden.
    gruß, der simmideutsche

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    An der Dreifach-Klemme gehen die Kabel von der Lichtspule (grau/rot), des Bremslichtes (schwarz/rot) und das zur Rücklichtdrossel (grau/schwarz) zusammen. Wenn an Deiner Kabelage schon mal jemand rumgefummelt hat und andere Kabelfarben verlegt hat, hilft nur noch suchen...
    Und wo Deine Ladeanlage steckt, können Dir sicherlich die Besitzer einer S51 verraten... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.08.2006
    Ort
    münchen
    Beiträge
    66

    Standard Verkabelung

    Hi hier ist der Matze.Ich hoffe ich kann Dir helfen.Du nimmst mal das Kabel rot/weiss das direkt aus dem Motor kommt und gehst damit direkt auf die Lampe wenn Sie jetzt brennt natürlich nur bei laufenden Motor hast Du einen Fehler am Zündschloß oder am Lichtschalter.Weil irgendetwas scheint mit der Verkabelung nicht zu stimmen weil die Blinker dauerleuchten.Hört sich an als ob sie den Strom klauen.
    Simson sind die einzig wahren mopets und werden es immer bleiben

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Licht und Rücklicht wollen nicht
    Von mykee85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 12:57
  2. Rücklicht simson schwalbe (altes eckiges licht)
    Von blechroller im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 17:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.