+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S51 Rahmen pulvern...Was passiert mit der Nummer?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    154

    Standard S51 Rahmen pulvern...Was passiert mit der Nummer?

    Hi Leute,

    hab derzeit "vermutlich" nen S51 Rahmen nebst 2-3 Anbauteile, der aufgearbeitet werden soll.
    Um ins Detail zu gehen, sämtliche Rahmenteile sollen sandgetrahlt und schwarz pulverbeschichtet werden.
    Jetzt ist die Frage, was passiert mit der Rahmennummer, die später sicherlich nicht mehr zu sehen sein wird?

    Lässt man die vor dem Pulvern nochmal ORDENTLICH nachschlagen, oder was?

    Schildchen und Papiere hat der Rahmen derzeit noch nicht. Muss erstmal vom KBA erfahren, was es mit dem Teil auf sich hat. Das Ding ist seit fast 20 Jahren im Familienbesitz, aber keiner weiß was drüber...

    MFG Andy

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Die Rahmennummer abkleben und hinter her die Stelle lackieren, die Nummern sind nach dem pulvern kaum zu lesen.

    Gruß
    Frank

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    154

    Standard

    Neee, die Lösung gefällt mir nicht. Zumal die Nummer schon jetzt, vor dem strahlen, nur schlecht zu sehen ist. Ich denke mal, ich werd damit zum Tüver rennen, und die Zahlen nachschlagen lassen, dieses mal aber so tief, das man die nachn strahlen auch noch sieht.

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Nach dem sandstrahlen siehst du sie besser. Bilder des zuletzt gepulverten Rahmen habe ich leider keine zur Hand. Bei diesem waren die Zahlen tief genug eingeschlagen, blöderweise war nach dem Pulvern kaum noch was zu erkennen.
    Die kannst du tiefer einschlagen (lassen), wird aber auch nicht besser, der der (Pulver-)Lack wird flüssig und füllt dir solche Unebenheiten auf. Wahrscheinlich wegen der Oberflächenspannung. Dann kommt es auch darauf an, wie viel der Pulverfritze auf dieser Stelle aufträgt und wie der Rahmen hängt.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Ich habe eine S83 Rahmen noch mal zerlegt und die Stelle frei legen müssen, weil die Nummer beim TÜV nicht einwandfrei zu erkennen war.
    OK die 50er brauchen nicht zum TÜV und bei Verkehrskontrollen wird meist nur aufs Typenschild geschaut.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    154

    Standard

    Naja, bei mir haben sie schon mal Typenschild mit tatsächlicher Nummer verglichen, schon daher hätt ich sie gern Sichtbar. Naja, muss mal kukn, was der Pulverbeschichter dazu sagt. Der wird ja das Problemm ggf. kennen.

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Also ich hab hier einen frisch gepulverten SR50 Rahmen stehen. Bei dem kann man die Rahmennummer astrein lesen. Ich gehe mal davon aus, dass es dann vom Betrieb abhängt, wie "gut" die an der Stelle pulvern.

    Ich sollte eventuell auch erwähnen, dass der Rahmen nicht gesandstrahlt wurde, sondern chemisch im Tauchbad entlackt bzw. die alte Pulverbeschichtung entfernt wurde.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    154

    Standard

    OK, das ist ne Aussage, die mich hoffen lässt. THX.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Je nach dem welche Pulverkörnung du verwenden willst.
    small -> Nummer sehr gut lesbar
    normal -> schwer lesbar.

    Ansonsten gibt es auch Pulverbeschichtung mit unterliegender Folie. -> garnicht lesbar. (habe ich als Test bei der S51/1B gemacht (TU))
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. rahmen lacken oder pulvern
    Von patrick-berlin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 09:53
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 14:47
  3. Rahmen- Pulvern oder Lackieren ?
    Von Mareike im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 15:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.