+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbenlackierung ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard Schwalbenlackierung ?

    Moin moin

    Ich will mein baby neu lackiern. Mir gefällt das °KACK° Braun net mehr.

    Wollte euch fragen was ihr vorschlag, welche Farbe ich nehmen soll.
    Hab mit dem Gedanken gespielt die Blau Metallic zu lackiern.

    Muss ich da was beachten ( hab gelesen das es Acryl lack sein muss )

    Bitte um eure Meinung

    mfg KRBURNER


    (achja hab ne Kr51/2E)

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Weil grad Halbzeit ist...

    Threads mit der Frage "Was soll ich nur für ne Farbe nehmen" hatten wir hier schon mehr als genug. Und die Antwort ist immer die selbe: Mach, was dir gefällt. Wenn du Anregungen haben willst, schmeisst du die Google Bildersuche oder eBay an und guckst dir etwa drei Millionen Schwalben an, bis du mal eine gesehen hast, deren Lackierung dir zusagt.

    Du kannst hier natürlich auch ne Abstimmung starten, wo dir dann die Mehrheit sagt, dass Orange ne ganz dufte Farbe wär und du das unbedingt mac hen sollst. Leider ist aber deine Exfreundin aus Holland und das weckt ganz dumme Gefühle in dir. - Es ist immer noch deine Schwalbe und du wirst die nächsten Jahre damit durch die Gegend fahren. Und du bist der, der Lob und Kritik von den Betrachtern ernten, damit leben und dazu stehen muss. Also was sollen wir dir sagen?

    Wie du lackierst, ist auch deine Entscheidung, dazu spuckt dir aber auch die Suche genug aus. Wenn dir Sprühdose reicht, mach es mit der Sprühdose. Arcyl ist auch kein Muss. Du kannst die Teile auch zum Lackierer geben, wenn du dir das selber nicht zutraust. Das wie ist egal, solang es anständig gemacht wird...

    MfG
    Ralf

  3. #3

    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    altenberg
    Beiträge
    7

    Standard

    mach sie hellblau metallig und da drauf ein paar hawaiiblumen mit airbrush. das stylt.

    MfG

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Grün mit Gelb ( Spinat mit Ei)
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Oder Schwarz, Rot, Gelb
    Mfg Spudelfahrer aus Lippe

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Aber nicht in Berlin-Kreutzberg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Aber nicht in Berlin-Kreutzberg
    Och, wenn wir die Türken im Halbfinale rausgekegelt haben, geht das schon...

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Tankentroster Avatar von ShaunRyder
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Kösching - Bayern
    Beiträge
    224

    Standard

    Hallo, ich würde Dir zu einer Orginal-Farbe raten. Schwalben in nichtorginalen seltsamen Farben gibts schon (leider) genügend.

    Siehe dazu auch hier:
    Lackierung & Kultstatus

    Irgendwann, wenn Deine Schwalbe mal noch älter ist & richtiger Oldtimer, oder Du sie verkaufen willst, ärgerst Dich spätestens, wenn Du sie nicht in einem OrginalFarbton lackiert hast.

    Gruß RR

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    noch ein wort dazu. meiner meinung nach verkörpert die schwalbe das typisch "ostige" eigentlich ganz gut. die konstruktion selbst ist pragmatisch ausgelegt, form follows function und nicht umgekehrt. dies (und die nicht vorhandene beteiligung von designern bei der entwicklung) führte aber auch dazu, dass die schwalbe (wie gesagt: meine meinung) zwar hübsch, aber nicht wirklich schön ist. dazu ist der vorderbereich etwas zu klobig, der lichtkasten im verhältnis zum rad/kotflügel zu klein. der "hintern" ist viel schmaler als das knieblech, usw. wenn man das z.b. mit frühen vespas vergleicht, sind die zwar bildschön, fahren aber scheiße und sind technisch auch recht primitiv. eben dieses gewisse maß an schrulligkeit wird durch die farbtöne noch unterstützt. ich habe selbst meine schwalbe nicht original lackiert, weil meiner meinung nach pastellfarbtöne die formen besser zur geltung bringen. aber da sind wir wieder auf der schiene, dass ein pastellfarbton eben "perfekt" wäre. aber von der optik ist sie eben nicht perfekt, und so komische farben wie bieberbraun unterstützen diesen charakter. falls es dir nicht zusagt (kann ich gut verstehen - siehe nazibraun und männerwgkloschüsselbraun) würde ich aber trotzdem einen originalton empfehlen. z.b. billardgrün oder saharabeige (dieses gelb)
    ..shift happens

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Das Biberbraun find ich ultra-kultig! lass das doch. das gabs auch nur bei der E-Schwalbe von 83-86 is als auch nicht sooo häufig. Ok, gerade fürs Hochzeitsfahrzeug würde ich die Farbe auch nicht wählen aber dafür is ja ne schwalbe auch nicht da.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.