Thema geschlossen
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 87

Thema: Schwarzer Auspuff


  1. #1
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard Schwarzer Auspuff

    Kann mir jemand sagen ab welchem Baujahr schwarze emailierte Auspuffe verbaut wurden, war das damals Sonderzubehör?

    Hab nen Habicht (SR4-4) und habe überlegt nen schwarzen Auspuff und nen schwarzen Krümmer dran zubauen.

    Hat jemand damit Erfahrungen? Oder gar ein Foto wie das aussehen könnte?

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Schwarze Püffe wurden als Ersatzteil und ab und zu in die Serie gepackt, war eine DDR Mangelerscheinung " Chrommangel"

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ok, nächste Frage wo kriegt man die Dinger her?
    Neuwertig.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Normalen Auspuff mit mattem Auspufflack lackieren und fertig

  5. #5
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Den Auspuff und den Krümmer bekommst du hier


    Und zwar als Originalteil! und nich teuer!

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Danke für den Tip, Hannibal. :wink: In drei Tagen habe ich so einen.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nur mal so nebenbei.
    Laut "Dummschwätzers Privatarchiv" hat Simson seine Mechaniker und Monteure im Juli 1987 explizit darauf hingewiesen und belehrt, "daß bei der Montage der schwarzemaillierten Auspuffanlage unbedingt eine Schutzbrille zu tragen ist, um Augenverletzungen durch wegspritzende Emailleteilchen vorzubeugen". :)

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dummschwaetzer du lügst doch wie gedruckt. Es gibt doch sicherlich kein Privatarchiv. Sonst müsste Simson die Infos ja auch haben.
    Du willst dich doch nur wichtig machen.....


  9. #9
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Da spritzt nix weg, höchstens das Bier, ist aber unwahrscheinlich. :wink:

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Tja Leute, ich wollte euch das halt nicht vorenthalten und nur eurer kostbares Augenlicht schützen, wenn eventuell rasiermesserscharfe Emailleteilchen beim Anziehen der Auspuffschellen vom Auspuff abplatzen, durch die Gegend schießen und sich dranmachen, euch die Linse, die Iris, Pupille, Hornhaut, Retina oder was ihr sonst noch so alles da habt, gnadenlos zu durchtrennen und aufzuschlitzen. Ich sorg mich halt um euch, weil ihr mir doch so am Herzen liegt. :)



    Das ist übrigens tatsächlich eine offizielle Information von Simson gewesen und befindet sich nun im "Privatarchiv" .

  11. #11
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Ich glaub dir das, hatte schonmal so nen Auspuff anna S50..... das Zeug platzt relativ leicht ab!

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ich glaub' Dir das auch, isjagut.

    :wink: *autsch* - Siehste! Schon passiert!
    Ich mach' mir mal Gedanken..... ich glaube beim SR haben die damals eine Asbestschnur zwischengelegt, dafür gibt es heute sowas ähnliches aus Glasfaser, oder nicht? Damit die Metallschelle nicht auf'm Emaille quetscht....

    *knack, knister* Wär' ja auch blöd.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Im "Privatarchiv" steht dazu, daß da irgend so ein spezieller Papierstreifen dazwischen gehört.
    Müßte ich aber noch mal genau nachlesen.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    Jawohl, Asbestschnur!

    Heute tauscht man sowas aber Krebsgerecht gegen eine Glasfaserschnur! :wink:

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    @Dummie:
    Da wurde ein Blechstreifen mitgeliefert. Für die vordere Schelle, nehme ich an.

    @Hannibal: Glasfaserschnur gehörte leider nicht zum Lieferumfang, ebenfalls die hintere dünne Schelle nicht, die das Endstück am Rohr hält. X(
    Ich hab' schon gesehen, daß man so eine Schnur bestellen kann, sicher, hab' ich aber grad' kein Bock drauf jeden kleinen Furz extra .zu ordern.
    Diese Idioten, warum schicken die den Scheiss nicht gleich mit? Maaan!

  16. #16
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    So, ja, die Emaille platzt tatsächlich sehr schön an der hinteren Befestigungsschelle ab! Bei Gelegenheit mach' ich sogar mal ein Foto von meiner Untat.

Thema geschlossen
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für schwarzer Dreck?
    Von Gnarz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 19:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.