+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Solo Mofa


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Moin!

    Seit heute besitze ich ein Solo Mofa. Über die Produkte von Simson gibt es viel Literatur und diverse Foren, bei den Produkten von Solo aber bin ich kaum fündig geworden. Hat hier einer einen Vorschlag oder eine Idee, wo ich Material über das Mofa finden kann?

    Es ist das Mofa auf der rechten Seite des Bildes!



    Gruß
    Al

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Frag mal Richy, ich glaub, der nannte ein solches Gefährt auch mal sein Eigen.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Er wirds schon nicht überlesen und sicher juckt es ihn dann in den Fingern...

    Gruß
    Al

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Alfred:
    Er wirds schon nicht überlesen und sicher juckt es ihn dann in den Fingern...

    Gruß
    Al

    Scheiße, du hast Recht!
    Ich hatte ja ein Mokick von denen.
    hab aber über die Firma so gut wie nix rausgefunden, nur, daß die Produkte von Neckermann vertrieben wurden, daß das Mokick leicht zu tunen war, und daß es in Portugal zusammengeschraubt wurde. Der Firmensitz war aber in Deutschland, da kann dir Opi wieder was dazu sagen.
    Angeblich sollen Zündapp-Teile passen und der Motor war angeblich von Sachs.
    Fakt ist, das Teil war ein Haufen Scheiße, der Motor klang wie ein alter Träkker, der ohne Öl läuft, die Elektrik war der blanke Horror und die Verarbeitung und Konstruktion war billig.

    Die Firma existiert noch(und baut jetzt Rasenmäher), aber auf meine Anfrage gab es keinerlei Antwort...


    Für 90 Euro bin ich das Teil dann an einen nörgelnden Typen losgeworden.


    Gruß,
    Richard

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ein Mokick, also so eine Art S51-Verschnitt?! Opi hatte auch ein Solo-Zweirad, wo aber Mars draufstand. Ich habe den Eindruck, dass die Firma nur für relativ kurze Zeit Moped/Mokick und Mofa-Programm hatte. Mein Mofa macht bisher einen recht stabilen Eindruck, vor allem vom Rahmen und von den massiven Alufelgen her. Wie der Motor klingt, kann ich nun noch nicht sagen, da der Vorbesitzer einige Teile abgebaut hat. Der Auspuff zumindest macht auf mich keinen guten Eindruck. Der Klotz, der oben auf dem Bild auf dem Mofa rechts unter dem Zylinder hängt, das ist der Auspuff! Das Teil ist eine geschlossene Einheit und man kann ihn nicht, wie es bei Simson möglich ist, auseinandernehmen. Was das Teil taugt, wird sich noch herausstellen...

    ...und wer selbst Interesse an einem solchen Ding hat und in der Nähe von Freiburg in Süddeutschland wohnt, der hat die Möglichkeit eines bei ebay zu ergattern:
    Minimofa



    Übrigens ist es dort unter Solo Minimofa 725 gelistet.

    Gruß
    Al

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Cool, nen Mofa mit Ape-Hanger!



    Sorry Al, nur Spaß!

    Aber warum hast Du Dir das Teil zugelegt.
    Da bist Du doch mit Deiner Schwalber sehr viel
    standesgemäßer unterwegs...

    Grüße aus Al-Döner!

    Philip

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hi Kalle!

    Vom Aussehen her gefällt mir der Gepäckträger auch nicht sehr; ohne sieht das Mofa besser aus. Keine Frage, dass es sich mit einer Simson besser fahren läßt! Nur, das Ding hat auch einige Vorteile, die da wären:
    • Läßt sich besser transportieren, als ein Moped.
    • Keine Blinker, keine Batterie.
    • Tank verrostet nicht, da aus Plaste.
    • Anderes Fahrgefühl.
    • Automatik, ideal zum Cruisen in der näheren Umgebung.
    Wenn ich das Interesse an dem Teil verlieren sollte, verkaufe ich es wieder, denn da gibt es noch einige interessante Simsons.

    Gruß
    Al

  8. #8
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Ihhh, was is das für ein Auspuff ?
    Schuhkarton mit Loch drin ...

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ein Schuhkarton? Welche Schuhgröße hast Du denn?



    Gruß
    Al

  10. #10
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Ho, sogar mit Up-Side-Down-Gabel!

    Wie fortschrittlich!


  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    so ne Gabel hat sogar Fanz seine BK schon.....

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das orangene Mofa von oben ist noch für 20 Stunden zu haben. Wer es wagen will: Hier!

    Gruß
    Al

  13. #13
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    hmmm.

    Wenn das Komma bei der Motorleistung um 2 Stellen nach rechts verschoben wäre, täte das bestimmt Spaß machen. Aber so... näää.
    Da hat ja mein oller 3,5er Tschechen-Flugmotor mehr...

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Nun isses weg! 86 Euro sind ganz okay für so ein Ding, auch wenn es hier viele schlechtreden.

    Gruß
    Al

  15. #15

    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    Moin Mofa Freunde.
    Hab auch son Teil in der Garage stehen und bin imoment daran das teil wieder aufzubauen..
    Hab bisschen was schon gemacht und auch neue teile kommen dran.
    Das Zweirad ist schon seit ca 20 jahrend in Familien besitzt und es gab eigentlich nie probleme damit.
    2012-06-27 14.36.02.jpg
    Steht eigentlich da wie neu, nur der Sattel bezug ist etwas kaputt (gasgriff ist neuer nur das gummi fehlt noch^^ )
    Ich mein klar, Kreidler Florett usw alles schön und gut aber ich hab in meinem Leben noch kein einziges mal so ein Teil an mir vorbeifahren sehen, eseidenn es war mein eigenes vor 3 jahren

    Mfg Solo

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kangoo - der Schwalbentransporter (solo)
    Von kangoomax im Forum Smalltalk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 11:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.