+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Vergaserumbau!?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Phönix
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    27

    Standard Vergaserumbau!?

    Hallo Leute

    Ich brauche Eure Hilfe!
    Kann man jeden 16N1-X Vergaser in einen 16N1-12 Vergaser umbauen? Oder gibt es nur bestimmte Typen die man in einen 16N1-12 umbauen kann?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Am betsen holst du dir nen N1-12.

    Die KorrekturBohrungen sind anders ... So richtig weiß das keiner was wie anders ist.

    Nur Düsen ändern ists nicht. Was hast du denn für einen da ??

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Phönix
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    27

    Standard

    Es geht um einen BVF 16N1-8!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    Kannst ohne Probleme den 1-5 an der 51/2 fahren. Hab ich auch schon seit Jahren und läuft astrein. Düsen tauschen und Schwimmerstand minimal anders einstellen reichte bei mir.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Phönix
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von xrenox
    Kannst ohne Probleme den 1-5 an der 51/2 fahren. Hab ich auch schon seit Jahren und läuft astrein. Düsen tauschen und Schwimmerstand minimal anders einstellen reichte bei mir.
    Vielen Dank für Deinen Tipp!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    N1-8 und N1-5 gehören an die alten Maschinen. Deshalb rate ich dir nicht zum Umbau.

    In der Endgeschwindigkeit tun sich alle Vergaser nicht ab er im Durchzug am Berg bzw in der Beschleunigung merkt man obs der richtige Vergaser ist.

    @ xrenox. Bau bei dir den originalen -12 er an und wunder dich ünber die Kraft am Berg

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    @ xrenox. Bau bei dir den originalen -12 er an und wunder dich ünber die Kraft am Berg
    mit dem 5er läuft sie besser als mit allem anderen. habe schon alles dran gehabt, sogar bing

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann sind deine Simmerringe wohl langsam im Argen...

    Hatte ich auch bei ner Regeneration. Vorher mit -5er ganz ok.. Mit neuen Ringen ging gar nix mehr. Dann nen 12er rauf und ab gings

  9. #9
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Phönix
    Es geht um einen BVF 16N1-8!
    Ahoi!

    Der BVF 16 N 1-8 gehört unter eine S 50 mit dem Motor M 53/2 KF, der passt nur an der Maschine, anner Schwalbe wird der nicht so berauschend laufen, eben weil die Bohrungen für die Ansauganlage der S 50 ausgelegt sind und nicht für die einer Schwalbe. Wenn es eine KR 51/2 ist, dann kommt da ein BVF 16 N 1-12 (war Serie) oder ein BVF 16 N 3-1 (sogn. Sparvergaser) drunter. Ebenso schlecht ist der BVF 16 N 1-5 oder der BVF 16 N 3-11, die gehören zur KR 51/1.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    ]Dann sind deine Simmerringe wohl langsam im Argen...

    Hatte ich auch bei ner Regeneration. Vorher mit -5er ganz ok.. Mit neuen Ringen ging gar nix mehr. Dann nen 12er rauf und ab gings
    Jo ist ja auch theoretisch alles richtig. Ringe sind neu. Ich sags mal so, mit dem 12er läuft sie jedenfalls nicht besser. Habs mit Kumpel an seiner auch schon getestet, dasselbe. Ich werd jedenfalls nicht wechseln, warum auch, mit dem anderen hätte ich keine Vorteile. An Steigungen geht meine besser als Kumpels mit 12er

    Gruß

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    Wo hier gerade son Vergasertopic geöffnet wurde.
    Darf man an eine Kr51/1 mit M53 Motor einen Bingvergaser bauen?
    Und wenn welchen darf man anbauen?Muss man sich dann noch ne ABE besorgen?Kann man die sich aus dem Internet ausdrucken oder so?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserumbau möglich?
    Von 601er im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2004, 19:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.