+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Ich weiß einfach nich mehr weiter....


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard Ich weiß einfach nich mehr weiter....

    Also ich habe während der fahrt ganz massive zünd probleme.
    Die schwalbe is praktisch unfahrbar.

    Bereits getauscht habe ich:

    -3mal neue zündkerze original isolator
    -Zündkabel
    -Unterbrecherkontakt gereinigt
    -neuer Kondensator
    -Vergaser
    -sprit bekommt sie auch
    -neuer zünkerzenstecker


    wenn sie kalt ist kann man ca 5 min faren aber max 50 km/h danach extreme zündaussetzer so das man mit gut glück im ersten gangfahren kann max 10 km/h.

    ICh weiß einfach nich wasdas noch seien soll.

    Felix

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Welche Schwalbe .. /1 oder /2 ??

    Wann war die Letze Motorreg ??

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Was soll es noch sein, außer der Zündspule??
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    es is ne Kr51/1 F

    Und der motor wurde noch nie regeneriert, der hat erst 9800 km runter...

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Wenn's nicht die Zündspule ist, dann mach erst mal die ganz normale Wartung.
    Ich wiederhole mich :
    vom Belüftungslöchlein im Tankdeckel ........ bis zum Auspuff. Such einfach nach Wartung.

    Hochspannungsdurchführung und Zündkabelanschlüsse hatte ich noch nicht in meiner Liste


    Alles säubern und einstellen.

    Peter

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.10.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    92

    Standard

    Áuspuff ist neu 2 tage alt und das loftlöchlein is auch ok also sprit ist nich das problem.
    Die zündaussetzter kommen manchmal so extrem das sie kaum noch läuft un dann ruckartig wieder anzieht und es einen fast runterhaut.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Scheibenfeder (Halbmond) abgeschert?
    Hinterhofbastler :-D

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also Zündspule oder Dichtringe...

    Das der Motor nur 9800 km hat stört die alten DDR Dichtringe nicht im geringsten beim Hart werden

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich bleibe bei der Zündspule, da gibt es manchmal so lustige Sachen. Wären es die Dichtringe, wäre es ein nicht einstellbarer oder unkontrollierter Motorlauf, aber keine Zündaussetzer, so wie er es beschrieben hat mit plötzlichem ruckartigem einsetzen.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Och... auch die Dichtringe sind manchmal super in Ihren symthomen.

    Wie gesagt Zündspule... oder wenns dann nicht weitergeht sind die Dichtringe auch aufm Plan.

    Kilometerleistungen haben denen nix zu sagen. Eher Gummiqualität und Alter :wink:

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Einigen wir uns doch einfach auf Zündringe oder Dichtspule.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    Einigen wir uns doch einfach auf Zündringe oder Dichtspule.
    Dann hast Du aber die oftmals Verdächtigen vergessen:
    Ringzündung, Spulendichtung, Zündungsdichtung, Dichtungszündung, Ringspule und Spulenring

    Peter

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    "Ringzündung, Spulendichtung, Zündungsdichtung, Dichtungszündung, Ringspule und Spulenring "

    Logisch, immer die Elektroteile, die NICHT in DEM BUCH stehen.

    Merke: Drum fange nicht elektisch an, was man mechanisch lösen kann!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    und bitte nicht die dichtungsdichtung vergessen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. weiß nicht mehr weiter......
    Von seimn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 19:06
  2. weiß nicht mehr weiter...
    Von rubbergum im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 09:55
  3. ich weiß nicht mehr weiter
    Von Lampke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 13:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.