+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welche Schwalbe am schnellsten (Baureihe)


  1. #1

    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1

    Standard Welche Schwalbe am schnellsten (Baureihe)

    Hallop, wollte mir mal wieder eine Schwalbe zulegen, nun meine Frage:
    Hatte schon mal eine Schwalbe, die als 50er eingetragen war, aber mit 60 oder 75 km/h in den Papieren noch mit 50er (PKW-Führerscheion) zu fahren war. Welche Schwalbe (mit der meisten Leistung) würedt Ihre mir denn empfehlen)?
    Schonmal vielen Dank für Eure Hilfe, MFG ; )

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    in der endgeschwindigkeit sind die alle gleich schnell. welches modell man besser findet ist geschmackssache. die /1 fährt sich irgendwie "oldtimeriger" und hat die leistung eher in mittleren bis oberen drehzahlbereichen und nur 3 gänge, die /2 fährt sich ziemlich modern und hat untenrum druck, aber obenrum nicht. die gibts auch mit 4 gängen.

    unabhängig davon sei dir mal die typenkunde und die suchfunktion ans herz gelegt. einfach mal fragen ohne sich zumindest ein bisschen einzulesen ist hier nicht so gern gesehen.
    ..shift happens

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von sonni
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    Thüringen/Eichsfeld
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich find, die 4 Gang Version, also die /2er, lässt sich recht lässig fahren und hat immer gute Beschleunigung.
    Besonders merken wird man es am Berg, da hat man bei 4 Gängen je nach Steigung und Wind immer ne gute Auswahl.
    Ist vielleicht auch nur Einbildung, weil ich von 3 Gängen nich soooo viel halte.
    Persönliche Meinung, mehr dazu nicht.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von ThorstenS
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    184

    Standard

    Die /1 ist in einer bergigen Gegend nicht der Bringer. Durch die 3 Gänge bist du im Berufsverkehr am Berg immer der langsame Arsch. Hol dir eine /2 und die hat auch ein wenig mehr Leistung.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    stimmt, für bergige gegenden ist die /2 mit viergang definitiv erste wahl. hab ich als flachlandei gar nicht dran gedacht, aber jetzt ist die erinnerung an suhl wieder wach geworden, wo ich meine /1 ziemlich prügeln musste, wärhend m501-bestückte fahrzeuge ganz leger da hoch fahren konnten.
    vom fahrgefühl her mag ich meine /1 trotzdem lieber, und im flachlan ists ja egal ;-)
    ..shift happens

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ja die einzer Schwalbe läuft schöner :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard /2= Bergziege /1= Schaltfaultier

    Ja hör bloss auf mit Suhl.

    Des war ja soo peinlich, gerade als mein Sohn ein Mal mit wollte.

    Erst war das Zelt zerstört worden, dann der Motor scheiße überholt, mehrfach den Anschluß an die Ausfahrten verpasst (erst verpennen alle und dann hauen sie ab!), mit (Sprit-)Probs zwischendurch in den Wallachuten liegen geblieben und bei der Abfahrt von der Wirtin im Sportlerheim( vor 2 Jahren) abkassiert worden.

    Ich war wieder mehr am schrauben und saufen, als am fahren...und gebe Dir recht:

    Hast Du Berge vor der Tür oder die Stürmische See - fahr lieber eine /2er. Bei stürmischem Gegenwind einmal runter schalten in den Dritten und schon kommt man wieder gegen an - je nach Windstärke.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    ist das bei ner s51 3gang besser am berg? wahrscheinlich nicht oder

    muss um heim zu kommen immer 14% steigung überwinden, das kann ja was werden wenn meine endlich fertig wird.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö wieso , die S 50 läuft doch super , las Dich nicht wild machen ,
    auch die 1 Schwalbe läuft , ob Du nun im zweiten den Berg rauffährst
    mit der 1 oder dem 3 der Zweier ist fast egal , und immer noch besser
    als jeder Jogurtbecher .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    dann bin ich ja beruhigt :) hab mir schon sorgen gemacht das, das maschiensche dann am jodeln ist wenn der berg ruft ^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu den Motoren der alten Baureihe z.B. Star
    Von egonolsen1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 12:14
  2. Welche Schwalbe Läuft am Schnellsten Ohne Tuning
    Von Schwalben-Sammler im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 17:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.