+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Simmerringe bei KR 51/2 L ?


  1. #1
    BEE
    BEE ist offline

    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    6

    Standard Welche Simmerringe bei KR 51/2 L ?

    Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum und echt sehr froh, das Forum entdeckt zu haben - super Sache!

    Ich bin gerade dabei, meine grüne KR 51/2 L wieder auf Fordermann zu bringen, nachdem sie nicht mehr die volle Leistung gebracht hat. Habe den Auspuff gereinigt (ausgekratzt) und den Luftfilter auch gereinigt. Mittlerweile zieht sie wieder recht gut.
    Darauffolgend habe ich Öl im Getriebe nachgefüllt, bis es zur Kontrollschraube herauslief. Dieses "Gemisch", was da herauskam war flüssiger als Öl und roch doch recht stark nach Benzin... -> Also schloss ich daraus, dass ich die Simmerringe wechseln muss.

    Nun zu meinen Fragen:
    Welche Simmerringe muss ich bestellen? (und wo gibt es diese?)
    -> Habe die Daten hier im Forum zu dem Motor M 541/1 KFR nicht gefunden, deshalb der neue Thread...

    Es gibt ja mehrere Simmerringe oder? Reicht es, wenn ich diese Anleitung http://www.simsonundco.bplaced.net/problem10.pdf
    hier befolge oder gibt es noch weitere, die ich wechseln muss?

    liebe Grüße,

    BEE

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Es reicht wenn du nur die Kurbelwellen-Simmerrringe in Viton verbaust, Abtriebswelle und Hohllschaltwelle kannst du auch die einfachen nehmen.

    Hier als Komplettset:
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Wellendichtringe im Satz Viton S51 12840E
    (Sind die knapp 5€ günstiger geworden? Meine ich hab für das Set immer um die 12€ bei dumcke bezahlt...)

    Du brauchst für die Kurbelwelle
    • Wellendichtring 20 x 47 x 7
    • Wellendichtring 20 x 35 x 7

    Kupplungsdeckel/Hohlschaltwelle > Wellendichtring 22 x 35 x 7
    Abtriebswelle > Wellendichtring 20 x 30 x 7

    Macht Sinn gleich alle zu wechseln, dann weist du, das du an dieser Stelle ersteinmal Ruhe hast.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Die Liste der Lager und Wellendichtringe findest du im Wiki.

    Der M501 hat 4 Wellendichtungen: Kurbelwelle links / rechts, Abtriebswelle und Hohlschaltwelle. Dazu brauchst du auch neue Papierdichtungen für Kupplungsdeckel und Abtriebslagerdeckel sowie ein Sicherungsblech fürs Primärritzel. Ausserdem empfiehlt es sich, den O-Ring auf der Kickstarterwelle gleich mit neu zu machen. Klassische Stolperfallen: Verwechseln der Ringe von Kurbelwelle links und Schaltwelle, Primärverzahnung vor dem Ausbau nicht markiert und in anderer Orientierung wieder zusammengesetzt. Wellendichtringe bündig einsetzen und nicht tiefer als sie vorher drin waren. Dichtlippe vor dem Einbau einfetten / einölen.
    ..shift happens

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    (Sind die knapp 5€ günstiger geworden? Meine ich hab für das Set immer um die 12€ bei dumcke bezahlt...)
    Kann dir nicht sagen, was du dafür immer bezahlt hast, aber ich hab schon immer nur knapp 8€ bezahlt.
    Zwar nicht bei Dumcke, aber der Preisunterschied ist nie groß.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kann sein das ich mich auch irre, habe mir vor vielleicht 1 1/2 Jahren einen etwas größeren Vorrat an Vitonringen bei Dumcke gekauft.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    BEE
    BEE ist offline

    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    6

    Standard

    Super! vielen Dank für die guten und schnellen Antworten.
    Hab alles bestellt, was ihr gesagt habt. Hoffe, dass ich das jetzt hinbekomme :-)

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von BEE Beitrag anzeigen
    Hab alles bestellt, was ihr gesagt habt.
    Schade, dass ich das jetzt erst lese, denn ich hätte Dir ganz dringend ans Herz gelegt, auch noch DAS BUCH zu bestellen. Aber das kannst Du auch in jedem Buchladen machen.

    Peter

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Zitat Zitat von BEE Beitrag anzeigen
    Super! vielen Dank für die guten und schnellen Antworten.
    Hab alles bestellt, was ihr gesagt habt. Hoffe, dass ich das jetzt hinbekomme :-)
    Den O-Ring 12x2 auf der Kickstarterwelle würde ich auch gleich mit austauschen, wenn der Seitendeckel schon mal runter ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simmerringe
    Von mathilde im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 17:37
  2. Welche Simmerringe??
    Von Ramirez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 22:56
  3. simmerringe ????
    Von muehle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 20:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.