+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wintertreffen Augustusburg


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    zur Erinnerung!

    Am Samstag, dem 8. Januar 2005 findet das 35. Wintertreffen für Motorradfahrer auf der Augustusburg (Sachsen / Chemnitz) statt.

    Quacks der ältere

    PS: phoenix, simmiopi, flyingstar, und, und, und, ... ???

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @alle,

    das Wintertreffen "Augustusburg 2005" ist für uns Geschichte!!!

    Phoenix und wir Quackse waren da!

    Das Ganze ging schon gut los. Auf der Hinfahrt meinte der Junior sich in einer scharfen Linkskurve auf die Schn.... hauen zu müssen, ---> eben quacksmäßig <----. Also Moped zurück in Garage geschafft und mit zwei Autos zur Burg.
    Mit der Standseilbahn auf den Berg und bei herrlichem Sonnenschein (schade nur, dass der Wind so stark war) die Mopeds der anderen "begutachtet". Auch einen Besuch im Motorradmuseum haben wir gemacht - den "RED Trabikiller" haben wir auch gesehen!

    Also ab zum Teilemarkt - wenn man der hiesigen Presse glauben darf - "der größte in Deutschland im Winterhalbjahr".

    Teile bunkern ist angesagt, schließlich ist beim Sturz ja einiges in die Brüche gegangen. Naja - mit mäßigem Erfolg.

    Bilder kommen später (vielleicht) - heute morgen hat auch noch die Digicam vom Junior den Geist aufgegeben.

    Quacks der ältere

    PS: @fly, kann es sein, daß wir Dich und zwei andere Chemnitzer so gegen 13.40Uhr auf der Burg habe "einschweben" sehen???

    /edit ein

    PPS: Der Junior ist heute eine geraume Zeit Werbung fürs Schwalbennest auf der Burg gelaufen - im Schwalbennest-Shirt!
    Ob es denn vor Suhl 2005 noch eine neue Kollektion geben wird???

    PPPS: Unser "Freund Tassilo" war auch mit einem Stand vertreten! Ihn selbst haben wir aber nicht zu Gesicht bekommen!

    /edit aus

  3. #3
    Phoenix
    Gast

    Standard

    Jupp, ich hab es auch geschafft zur Augustusburg, zwar wieder nich mit Mopped, aber immerhin 540 km dafür angereist.

    Hat sich aber gelohnt, dank wieder mal klasse Unterkunft und Bewirtung bei den Quacksen. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle!

    Und auf der Augustusburg war es auch klasse. Das Museum ist auch beim dritten Mal noch interessant und das Wetter war prima fürs Bummeln und Gucken nach Motorrädern und brauchbaren Brocken auf dem Markt.

    Nächstes Jahr wieder, dann hoffentlich wirklich stilecht mit der Emme auf die Burg!

    MfG
    Anke

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Hi,
    vielleicht schaff ich es ja beim nächsten Mal, auch einzufliegen, diesmal hatte ich doch einiges zu tun, außerdem ist die Anreise auch recht lang(540km, hmm? könnte bei mir auch hinkommen ).
    Wie ich aus der MZ-Fraktion gehört habe, kam wohl nicht so richtig "Wintertreffen"-Stimmung auf.

    @Q.d.Ä.: Hauptsache, dem Junior ist nix passiert, das Mopped kann man immer reparieren...


    Gruß,
    Richard

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @phoenix,

    danke, danke!! Immer wieder gern!

    Wir haben uns mal das Angebot der KabelBW angesehen. Scheint etwas teuer, gemessen an der Geschwindigkeit (20TEuro für 256KBit/s Download).
    Sinnvoll wäre (wenn überhaupt) der Tarif "Für Ungeduldige", auch wegen des W-LAN-Routers!

    @richy,

    dem Junior ist nichts weiter passiert - ein paar Prellungen...
    Naja so richtig Wintertreffen war es vielleicht nicht, dafür war es um 20-25°C zu warm. Dafür hatten wir aber eine tolle Fernsicht über unser schönes Sachsenland!

    Quacks der ältere

    PS: Laut Rundfunk waren etwa 2500 Biker da und 14000 Besucher. "Geplant" waren 1500 und 10000!

    /edit ein

    PPS: @phoenix, die Ausstellung der MuZ-Werke im Brunnenhaus ist uns total durch die Lappen gegangen!

    /edit aus

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Servus miteinand,

    meine Eindruecke vom Treffen Augustusburg waren folgende:

    war dorten von Fr. Abend bis Sa. Mittag
    - wetter- und tourmaessig klasse. Wurde nach Abreise Fr. 10:ooh immer
    waermer, kein Regen. Rueckreise in Sachsen sehr schoen sonnig, in
    BRB dann etwas Regen. Und SA morgen war richtig klasse Wetter zu
    nem Bummel um die Burg.

    - Uebernachtung dorten im Zelt hinter der Burg war ein Erlebis der
    dritten Art.
    - bis weit in die Nacht kariolten Besoffene mit sehr hoher
    Geschwindigkeit den Weg lang (z.T. schalldaempferlos, mit
    brennendem Ofen drauf), kamen z.T mit Vollbremsungen knapp
    vor Herumstehenden zu Stehen.
    - von einem habe ich mitbekommen, dass er angefahren wurde. War
    natuerlich keiner. Kein Wunder Pilot war besoffen und hatte
    (wohl berechtigt) Angst um seinen Fuehrerschein etc. (wir
    Motorradfahrer muessen zusammenhalten)

    - ansonsten das uebliche (allerdings dorten von mir nicht erwartet): aus allen Richtungen (meist Neufuenfland)angereiste Helden der Landstrasse (vorzugskleiderordnung ein Strich- kein Strich)unterschieden sich von den freitagabendlichen Insassen einer Eckkneipe dadurch, dass sie ZWEI Interessen teilen ausser Saufen noch Motorradfahren.

    - am naechsten Morgen dann Auftrieb der Schaulustigen der fuer meinen
    Geschmack z.T distanzlos geriet. (trampelten durch meine Klamotten
    um 2 gaenzlich schwarz gestrichene Motorraeder zu betrachten.
    (gucken die sonst NUR Fernsehen da unten??))
    - Bei der Vorstellung dies Sonntag in gesteigerter Form zu erleben,
    entschloss ich mich gen Mittag zur Abreise.

    - in jedem Zoo werden die Affen gefuettert und gepflegt, die Zuschauer zahlen und werden auf Distanz gehalten. Beim Treffen Augustusburg war es umgekehrt.

    - Vielleicht kommendes Jahr von Do. auf Fr.? Mal sehen.

    Gruesse
    Alexander

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @fajas,

    schade, dass Du vorab nichts gesagt/geschrieben hast. Man hätte sich ja dort oben auch mal treffen können.
    Dass Deine Eindrücke durch das teilweise wirklich aufdringliche Verhalten mancher getrübt sind ist bedauerlich, aber bei so einer Veranstaltung wohl nicht zu umgehen.
    Trotz allem war es aus unserer Sicht ein gelungener Jahresauftakt.

    Quacks der ältere

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Original von Quacks:

    @fajas,

    schade, dass Du vorab nichts gesagt/geschrieben hast. Man hätte sich ja dort oben auch mal treffen können.
    Dass Deine Eindrücke durch das teilweise wirklich aufdringliche Verhalten mancher getrübt sind ist bedauerlich, aber bei so einer Veranstaltung wohl nicht zu umgehen.
    Trotz allem war es aus unserer Sicht ein gelungener Jahresauftakt.

    Quacks der ältere
    Hallo Quacks,
    - ich war mir selber erst am Fr. Morgen im klaren, dass ich hinfahre.
    - wirklich haengengeblieben sind die gesundheits-/ und lebensgefaehrlichen Fahrten der Besoffenen. (Auf den Rest kann man sich einstellen.) Meiner Meinung nach hat der Veranstalter in dem Punkt versagt (und zwar erheblich); trotz anwesendem Sicherheitsdienst (den interessierte nur ein Batteriefeuerwerk)
    - und nu is gut

    Gruesse
    Alexander

    p.s
    das die Augustusburg - mit oder ohne Motorradtreffen- ein extrem lohnendes Ausflugsziel ist, ist mir seit ca. September 2004 bekannt.
    Da bin ich durch die ganzen Ausstellungen gelatscht und war schwer beeindruckt und erfreut auch ueber die vortreffliche Rundumsicht und die Freundlichkeit der Sachsen.

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Es wären sicher noch mehr Besucher geworden wenn sie nicht 3,- € für die Auffahrt zur Augustusburg verlangt hätten ... zumindest weiß ich von einigen Bikern mit wirklich fetten Öfen das sie dann lieber wieder nach Hause gefahren sind statt die 3,- € zu zahlen ... ich wäre auch umgekehrt (weil hätte kein Geld dabei gehabt), aber hab mich ja dann doch entschlossen nicht hochzufahren.

    Naja, nächstes Jahr vielleicht und dann gebt mal bitte früher Bescheid das ihr mim Möp fahrt! Wusste vom Junior erst Samstag morgen das er mim Moped fährt und da wars zu spät noch meinem Chef mitzuteilen das ich bitte nicht arbeiten möchte ... - aber habens ja dann mim Drachen steigen wieder ausgebügelt

  10. #10
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    hallo,

    bei mir gabs 2 gründe:
    -ich habe samstag vorlesung und der
    -2. --es ist doch kein wintertreffen, ohne schnee...

    da trauen sich dann auch die leute raus, die wir schon vor ein paar jahren ausgelacht haben: ganz harte biker in leder usw hatten sich da mit dem bus auf die burg fahren lassen (sind mit reisebus angereist).

    mfg

    ps: vielleicht wirds 2006 ja wieder richtig winter...ab morgen soll zumindest in DD 10cm schnee liegen. wenn ich hier im 9.stock aus dem PC poll fenster schaue, will ich das noch nciht recht glauben.....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wintertreffen Augustusburg 2003
    Von Admini im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 21:27
  2. wintertreffen augustusburg
    Von Nachtfalke im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2003, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.