+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zahnrad hinten


  1. #1
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Hi Leute,

    Bei meiner Duo ist hinten das Zahnrad kaputt, Kette war zu locker und ist dann übergesprungen. Jetzt sind die Zähne abgeschert.

    Wie viele Zähne sind das bei der Duo 4/1? Kann ich das Zahnrad einzeln abbauen, oder brauch ich die komplette, ich nenn es mal, Narbe neu?

    MfG
    Basti

  2. #2
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo Basti,

    schlimmer Fehler

    Es gibt wohl die Möglichkeit ein neues Zahnrad aufzuschrumpfen, das wird wohl aber teurer als ein neuer Mitnehmer. (Ca 20 Euro) Die Nabe ist das "Mittelstück" aus den Rad.
    Nach meinem Kenntnisstand sind die Mitnehmer für alle SIMSON Mopeds mit 16 Zoll Rädern gleich, da kannst Du also eine Schwalbe auch als Ersatzteillager verwenden.
    Nur das vordere Ritzel auf der Abtriebswelle hat bei der Duo weniger Zähne (11)

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Also brauch ich das ganze Antriebsding neu, dass ist aber blöd! Hät ja sein können dass das mit Schrauben fest gemacht ist, hab da nämlich noch nie drauf geachtet..

    MfG
    Basti

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Du kannst auch gleich ein komplettes Hinterrad von Schwalbe, Star, S50 und Co.(außer SR-Roller) nehmen. Gibts bei ibäh gebraucht schon für ein paar Ocken.

    mfg Gert

  5. #5
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Das Rad nützt gar nix! Der Mitnehmer wird gebraucht.

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo
    Es gibt auch Mitnehmer die geschraubt sind. Ich habe noch viele bei mir rumliegen. Die meisten sind aber ohne Schrauben. Kannst gerne einen haben nur Portokosten. Am besten ist es natürlich den kommpleten Kettensatz zu erneuern.
    Gruß Thomas

  7. #7
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    @ Simsonfreund

    Gucke mir das Ende der Woche nochmal alles genau an. Wenn ich den Antrieb brauche dann melde ich mich bei dir.
    Passt das denn überhaupt? Hoffe es mal...
    Thanks

    MfG
    Basti

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @zx81
    Oh,oh wo war ich denn da wieder mit meinen Gedanken (

    mfg Gert

  9. #9
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    hallo,
    die geschraubenten Ritzel sind darmals schon mal nachgearbeitet worden, aus Rohstoffmangel, aber meine Vorredner haben recht, du kannst alle Mitnehmer von den 16Zoll Rädern nehmen aber drauf achten das das Lager im Mitnehmer OK ist

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich ein Zahnrad her?
    Von Schwalle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 11:19
  2. Zahnrad
    Von Matthew im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 01:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.