+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: M541 gedrosselt?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    26

    Standard M541 gedrosselt?

    Hallo zusammen,

    ich habe einen M541 günstig erworben und bin mir nicht so sicher ob das ein Fehlgriff war. Irgendwo hatte ich mal gesehen, dass gedrosselte Motoren mit solchen Farbkleksen markiert wurden (wie mein gekaufter Motor sie hat). Ich habe mich mal belesen und unterschiedliche Aussagen gefunden wie Motoren gedrosselt wurden und woran man das erkennt. Da es nur noch der reine Motor ist kann ich ja den Vergaser und den Krümmer als "Drosselmethode" ausschließen. Aber was ist mit Zylinder und Kolben? Diese soll es ja auch in gedrosselter Art und Weise gegeben haben...Woran erkenne ich das genau, wahrscheinlich muss ich den Zylinder runter nehmen und nachmessen?

    Vielen Dank schon mal.
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.783

    Standard

    Die Motoren wurden unterschiedlich gedrosselt, von den Farbkleksen habe ich noch nichts gehört.
    Vergaser und Auspuff lassen wir mal außen vor


    Bolzen der verhindern soll das ein größeres Ritzel montiert werden kann
    Garnitur mit anderen Steuerzeiten, dazu ist der hat das Gehäuse eine abgesetzte Aufnahme für die Laufbuchse.
    Alles zu ändern und zu retten um einen legalen 50cm³ mit 60 km/h zu machen.


    Gruß
    Frank


    https://www.schwalbennest.de/simson/...ght=Drosselung


    Schade die Bilders sind nicht mehr da
    Geändert von Harzer (14.02.2019 um 07:08 Uhr) Grund: Link eingefügt

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort. Mich würde mal ein Foto von der abgesetzten Aufnahme der Laufbuchse interessieren. Da kann ich mir nicht wirklich was drunter vorstellen.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.964

    Standard

    Die laufbuchse geht nicht grade runter sonder ist leicht nach innen versetzt die letzten ca 2 cm
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.783

    Standard

    irgendwie kriege ich hier keine Bilder mehr rein


    Gib mir deine Mail Adresse dann kann ich dir die Bilder schicken


    Gruß
    Frank


    oh geht doch seltsam
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    Viele Dank, ich habe mal nachgesehen. Meiner hat das nicht, scheint also nicht gedrosselt zu sein.

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Bei einem M533, die letzte Zahlung kennzeichnet die Generation, ist ein M auf dem Zylinder eingeschlagen. Durch diese mechanische Veränderungen schafft dieser Motor nur 1.8 PS. Dafür mit 3 Gängen und man kommt den Berg sogar noch, wo andere Automatik-Mofas nicht mehr können. Bei der Manet Korado rutscht einfach die Fliehkraft Kupplung von dem Puch Motor.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor gedrosselt?
    Von schwalbe79 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 13:30
  2. S51---Gedrosselt????
    Von Simmison im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 21:55
  3. SRA 50; wie ist sie gedrosselt?
    Von SRARA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 13:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop