Schraubensatz KR-Kindersitz Befestigung

  • Tach zusammen,


    ich habe einen originalen Schwalbe-Kindersitz mit Typnummer usw., aber leider ohne die originalen Schrauben - die Dinger, die zusammen mit den diversen Gummischeiben den Sitz knieblechschonend befestigen. Gibt es die noch irgendwo einzeln oder als Befestigungsset? Meine Recherche bei Gooooogle - der allwissenden Müllhalde - war bislang nicht von Erfolg gekrönt. Vielleicht, hat man ja auch - wie so oft - auf etwas zurückgegriffen, was schon für einen anderen Zweck im Regal lag, und die Dinger sind unter einem anderen "Handelsnamen" zu haben ... weiß da zufällig jemand etwas?


    Falls meine Suche nicht erfolgreich ist, hab ich mir schon überlegt, ein "Befestigungsset Fußrasten KR" zweckzuentfremden und damit was zu versuchen, was dieselbe Funktion erfüllt ...


    cheers,
    tobi

  • Hallo,
    einen originalen Schraubensatz wirst Du nicht finden. Schrauben waren damals im Lieferumfang und das war Standardware. Nimm also Schrauben der Originalqualität und Gummischeiben können dann aus dem Baumarkt stammen, nur bitte nicht diese Billig-Alu-08/15-Schrauben nehmen, die erreichen nicht die geforderte Festigkeit. Von einer Nachfertigung des Kindersitzes und/oder des damals beigefügten Schraubensatzes habe ich auch nie was gehört. Schrauben aus dem Autoersatzteilhandel oder Motorradersatzteilhandel sollten, so aus solider Quelle stammend, die nötige Festigkeit besitzen.


    LG, Frank


    PS: nimm mal mit dem hier http://www.oldtimerdienst-engisch.de Kontakt auf, der ist sehr freundlich und Hilfsbereit, vllt stellt er Dir ja einen passenden Satz zusammen?

  • so steht es in der anbauanleitung für den Kindersitz. da steht aber weder was von größen oder längen. auf jeden fall müssen die schrauben länger sein als die die original verbaut sind




    3. Alsdann wird der Kindersitz mit dem Bügel 4 mit der Schraube 5 angeschraubt.
    1- Halbrundscheibe mit Schraube,
    2- Gummischeibe,
    3- Beinschutzblech,
    4- Kindersitz-Fußrastenbügel,
    5- Federscheibe,
    6- Hutmutter.
    Abb. 3

  • rossinchen: Danke!! Das ist genau das Bild, das ich gebraucht habe. Hatte bislang auch nur "Halbrundscheibe mit Schraube" in der Anbauanleitung gefunden und konnte mir da nur ungefähr vorstellen, wie das aussehen könnte. Jetzt komm ich klar :-).


    Danke an alle!
    -
    tobi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!