Kurbelwellenschaden??

  • moinsen,


    ich hab neulich gelsen, dass wenn sprit aus dem vergaser auslaüft und auf dem motorgehäuse bleibt das es in das kurbelwellengehäuse gelangen kann und dann zu einem kurbelwellenschaden kommen kann. ist das wahr??


    mfg MA

  • Das eher weniger, denn bei einem Kurbelhaus voll Benzin wird der Motor in der Regel gar nicht erst anspringen.

    Es besteht hier beim abgesoffenen Kurbelhaus vielmehr die Gefahr eines Benzinschlages. Das heißt, daß der beim Antreten/Anlassen des Motors nach unten rasende Kolben auf einen hammerharten Widerstand, nämlich eine "Wand" aus Benzin knallt und der Kolben, Kolbenbolzen, das Pleuel und beide Pleuellager dabei einen harten Schlag, wie mit einem Hammer abbekommen, der sie beschädigen oder sogar das Pleuel abreißen kann. Das Benzin wird nämlich aufgrund seiner Massenträgheit vom mit Schwung abwärtsrasenden Kolben nicht so schnell verdrängt wie ein Gasgemisch, welches sich sonst dort im Kurbelhaus aufzuhalten pflegt, und das dann über die Überströmer leicht entweichen könnte. Der Teil des Benzins aber, der doch durch die Überströmer hochgedrückt wird, kann dann aber auch nicht schnell genug aus dem Auslass raus und wird vom wieder mit Schwung nach oben schießenden Kolben "verdichtet". Da sich Flüssigkeiten aber nun mal nicht so komprimieren lassen wie Gase, knallt der Kolben dann noch vor dem OT schon wieder auf eine "Wand" aus Benzin, und "boing" ist das Pleuel krumm, wenn's vorher nicht schon abgerissen war.


    Fragt mich ruhig, ihr sollt ja was lernen! :)


    Ich kenn mich aus ! :smokin:

  • Na das ist schon wieder ein ganz, ganz anderes Problem.
    Das liegt nachweislich am zu hohen Eiweißgehalt der Eisenbahnschienen und hängt zudem auch unmittelbar mit der Sprungkraft von geschlechtsreifen Biomülltonnen in nordatlantischen Tiefseegräben zusammen. Darüber hinaus spielt die Fluptraktion der Flatteranzen einen nicht ganz unwesentlichen Einfluß bei der Rolle der Bedeutung. :)) :))


    Lödeldödelööö ... ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!