Fachmann im Raum Lippstadt gesucht...

  • Am kommenden Sonntag (das ist der 19.09.) treffen wir uns um 9.30 in Geseke an der Aral Tankstelle, direkt an der B1!


    Von da aus fahren wir nur ein paar Meter und treffen uns mit einem Redakteur unserer lokalen Tageszeitung!


    Der knipst ein paar Fotos und notiert einige unserer Heldentaten um einen grandiosen Artikel über uns zu schreiben 8)


    Im Anschluss gibt es eine schöne Ausfahrt nach Bad Driburg. Dort findet das jährliche Alt-Opel-Treffen statt.


    Weitere Infos dazu gibt es hier:

    Alt-Opel-Treffen


    Selbstverständlich sind wir - die Möhnesee-Touringfreunde - dort als VIP unterwegs und haben freien Eintritt ;)


    Ein wenig gucken, mampfen und quatschen - wenn dann noch Zeit ist, können wir auf dem Rückweg noch einen kleinen 'lost place' besuchen 💪



    Auch wenn ihr nicht mit nach Bad Driburg fahren möchtet, bitte ich euch, trotzdem Mann- und Simsonstark bei dem Pressetermin dabei zu sein 👍

  • Moin zusammen.


    Ich bin der Stefan aus Geseke und habe euch heute morgen zufällig an der Aral gesehen. Eigentlich hatte ich was anderes vor, bin dann aber doch noch fix nach Hause und habe mich auf die Simson geschwungen und euch bis Paderborn begleitet. Ich hoffe das war so weit in Ordnung :)

    Bei mir fing das Moped Fieber letztes Jahr im Sommer an. Da habe ich eine NSU Quickly Bj.57 restauriert. Meine Freundin ist dann auch etwas auf den Geschmack gekommen, aber wenn, hätte sie lieber etwas was mehr nach einem Motorrad aussieht und auch etwas zügiger ist. Also sind wir einen Samstag Richtung Osten gefahren und haben eine S51 für sie abgeholt und ebenfalls komplett zerlegt und restauriert. Motor neu gelagert, alle Spiele eingemessen usw... Als die dann fertig war habe ich auch Spaß an der S51 bekommen. Ist ja doch schon eine ganze Ecke schneller als die Quickly. Also nochmal zum gleichen Verkäufer gefahren und noch eine gekauft. Auch die hat das volle Programm bekommen. :)

    Über den Sommer habe ich dann eine kleine Whatsapp Gruppe mit knapp 15 Simsonfahrern aus der Umgebung wie Paderborn, Salzkotten, Geseke, Lippstadt,... ins Leben gerufen. Vielleicht kommt da ja mal irgendwann ein großes Treffen zustande.

  • Hallo Stefan aus Geseke, hier ist der Stefan aus Geseke 8o


    Klasse, das du so kurzentschlossen ein Stück mitgefahren bist - das sollten wir öfters machen!


    Wir organisieren unsere Touren und Treffen über diesen Thread,

    einfach ab und zu mal hier reinschauen :thumbup:


    Frag doch mal in eurer Gruppe, könnt ihr Minigolf?

    Ich hätte da so eine Idee :saint: :evil:



    @all

    Ich zitiere mich mal wieder selber:

    Hmm, jedes Wochenende das gleiche...

    Doofes Wetter, doofe Leute, doofe Tour und wie immer absolut nix zu lachen - ich freu mich schon tierisch auf´s nächste Mal :mrgreen:


    Das war heute ja wieder herrlich, mir hat es megagut gefallen :!:


    Die Bilder werde ich Dienstag Abend auf unsere HP packen,


    Um den Text für den Zeitungsbericht kümmern Tobi und ich uns diese Woche - und sobald er veröffentlicht wird, gebe ich hier natürlich sofort Bescheid.


    Und guckt doch mal auf die HP von ´Rek...´ (na, ihr wisst schon ;) ) , da sind auch Videos zu finden - ich find die klasse ^^

  • Guten morgen Frauen, Männer, Kinder und diverse :)


    Es war wirklich prima, davon erzähle ich bestimmt noch meinen Kindeskindern!


    Kommenden Sonntag ist ja der Tag der deutschen Einheit, traditionell findet an dem Termin ein Einzylindertreffen auf dem Köterberg statt - bei dem (ebenso traditionell) noch nie eine Simson von uns vor Ort war ;)


    Und wie jedes Jahr, findet dann eine Woche drauf unser 'Abgolfen' am Sorpesee statt! Eine Pflichtveranstaltung quasi, mit viel Spiel, Spaß, Spannung und einem Dönerschnitzel vom Chilli-Grill :P



    Gestern konnten wir endlich auch mit dem guten Mann von der Zeitung quatschen, durch die Wahlen musste das alles etwas nach hinten verschoben werden. Der Artikel über uns sollte also bald erscheinen!


    Eine der vielen Fragen von ihm war 'warum Simson?' Die fand ich gar nicht so leicht zu beantworten und würde sie gerne an euch weitergeben - da hat ja jeder seine eigenen Gründe und ich wäre interessiert, mal eure zu hören


    Also - auch wenn es den meisten von Euch offensichtlich Angst macht, hier im Nest zu schreiben - würde ich mich über ein paar Zeilen zu dem Thema freuen :thumbup:



  • 'warum Simson?'

    dann fang ich mal an.

    1.) Wegen der 60kmh Zulassung. mit meiner Optima 50kmh wirste in der Ortschaft von den LKW geschoben. Ein unbehagliches Gefühl.

    2.) Ersatzteile sind fast alle zu bekommen und das recht preisgünstig.

    Lg. Molly

  • Warum Simson?


    Gegenfrage: Warum nicht ^^


    Ist eine gewachsene Leidenschaft. Ganz ohne Ambitionen durch Zufall in das Hobby reingeraten. Warum? Die Szene macht den Unterschied. Bodenständige Menschen mit einem gemeinsamen Thema: Ein Stück deutsche Geschichte zu besitzen und zu bewegen.


    Lässt sich schwer rational beantworten 8o

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!