Komme nicht mehr in den 2. Gang

  • Hallo! So habe heute mal die ganze Simson S50 mit S51 Motor zusammengebaut und bin dann auch schon erste Testrunden gefahren, wo ich den Vergaser ganz gut einstellen konnte.
    Das Getriebe ließ sich zu diesem Zeitpunkt gut schalten.


    Doch dann habe ich nur mehr den ersten Gang reinbekommen und hoch in den 2. oder 3. Gang ging auf einmal gar nichts mehr. Im ersten Gang konnte ich die paar Meter dann nach Hause zuckeln.
    Hoffentlich ist da nichts im Getriebe gebrochen! Was meint Ihr?


    Reicht es in dem Fall das die Aktion mit der Schlitzmutter-Umdrehung nach links zu machen und die Simson schaltet wieder?


    Bin grad echt enttäuscht. Da werkelt man monatelang und dann will das Getriebe nicht wie ich will!
    Danke für die Hilfe

  • Oh je! Dann muss ich doch noch was investieren.
    Kann es nicht nur sein, dass das Getriebe verstellt ist?


    Wenn Du nix an Geld investieren willst, dann mach's wie Jesus und geh ohne Latschen zu Fuss und investiere Deine Zeit.


    Es kann vieles sein, deshalb wirst Du erst nachschauen und verstehen müssen, eh Du Ersatzteile bestellst. Mit ein wenig Glück ist nur etwas ausgehakt oder so oder so ähnlich.


    Mit etwas Verstand fängst Du das Getriebeöl auf und verwendest es wieder und mit noch mehr Glück und Verstand öffnest Du den Kupplungsdeckel ohne die Dichtung zu zerstören und mit noch mehr Glück und Verstand bekommst Du das hinterher auch wieder dicht. Aber das ist relativ unwahrscheinlich.


    Peter



  • lach


    Na wo Du recht hast, hast Du wahrscheinlich recht. Aber ich war so happy, dass das Ding endlich gelaufen ist und dann das. Aber die Kosten halten sich ja wahrscheinlich in Grenzen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!