+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: 150 euro für ne reparatur?! Kann ich das selbst?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard 150 euro für ne reparatur?! Kann ich das selbst?

    Nachdem mein Vögelchen(Kr 51/2) zuletzt fehlzündungen hatte von denen mtr fast der auspuff abgefallen wär, wollt ich einfach mal nen profi ranlassen. Der hat mich gerade angerufen und hat 2 fehler gefunden:

    schwimmer hinüber & das gewinde am zylinder iss auch hinüber. Der will alleine an montage kosten 60 euro haben und cih hab mich gefragt ob ichs nit selbst hinkriege.

    Dazu hab ich 2 fragen:

    Welches schwimmerreparaturset muss ich nehmen ? bzw welche teillastnadel hab ich? (serienmäßig soll in der kr 51/2 der BVF 16N 1-12 vergaser drin sein)

    und: krieg ich irgendwo zylinder ohne kolben, zylinderkopf etc, und ist der einbau schwierig?

    danke schonmal im voraus

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Na das kriegste auch selber hin :wink:
    Hier ist ersteinmal der Link für nen neuen Schwimmer:

    www.akf-shop.de/shop/product_info.php/info/p3182_Schwimmer-BVF---ORIGINAL.html

    Und wegen dem Zylinder : Ich würde den alten zu A-K-F schicken, und das Krümmergewinde erneuern lassen bzw. ne gewindeschneidende Krümmermutter kaufen.
    Die Nachbauzylinder sollen nicht so dolle sein :wink:

    mfg

    p.s. im 16N1-12 ist normalerweise ne 08er Teillastnadel verbaut

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Welches Gewinde am Motor ist denn kaputt? Das für die Krümmermutter? Einen neuen Schwimmer und einen Zylinder (immer nur mit Kolben) bekommst du bei jedem vernünftigen Händler.
    Für das Krümmergewinde hilft dir vielleicht sogar dieses Teil. Das wäre auf jeden Fall erst mal billiger als ein neuer Zylinder.

    Machen kannst du das sicher auch selber, wenn du dir die richtige Fachliteratur besorgst oder oder hier im Forum immer vorher fragst, was wie zu tun ist.

    Frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Taucher gegen Schwimmer wechseln ist einfach.

    Vergaser raus, neuen Schwimmer rein, einstellen nicht vergessen, und mit neuen Dichtungen an Schwimmerkammer und Flansch wieder rein damit.

    Beim Zylinder lieber den alten erhalten als tauschen - und wenn schon tauschen, dann bitte Zylinder und Kolben, die müssen ja zusammenpassen.

    Aber lieber so eine selbstschneidende Reparaturmutter für das Krümmergewinde und fertig.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    es ist wirklcih nur das krümmergewinde nur halt leider auf der seite des zylinders. Der Werkstatt-Heini wollte mir n neues gewinde schneiden schon ausreden....sieht ihm ähnlich

    und die schneide mutter setz ich einfach auf, dreh und dann funzt es wieder oder muss ich dann noch mehr tun?
    bzw iss das vernünftig und zun empfehlen?

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei Dumcke oder auch anderen Händlern. Die Mutter gibt es in zwei verschiedenen Untermaßgrößen, je nachdem, wie verratzt dein Gewinde schon ist.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    muss ich den schwimmer etwa auch noch einstellen wenn ich ihn neu bestelle?

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ja, ist aber nicht schwer (Anleitungen gibts ja genung).

    mfg

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    xD laut akf zahl ich mit selbsteinbau ungefähr 10% von dem was ich als kostenvoranschalg vonner werkstatt hab. 15 statt 150 euro. das einzige was mir etwas sorgen macht iss die einstellung von schwimmer bzw vom vergaser allgemein (ich habs noch nie vernünftig hinbekommen, trotz anleitung)

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Nimm dir Zeit und Geduld dann wird das schon

    Mach alles Schritt für Schritt dann kann auch nichts schief gehen

    mfg

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    bevor ich meine bestellung (ich machs auf jedenfall selbst :P ) fertig mache noch eine frage:

    hat jemand von euch in irgendeinem shop das schwalbe emblem gesehen? ich find überall nur die elende S51 aufkleber, aba kein schönes schwalbe-schild für die beinschilder

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Die gibts original auch nicht mehr

    Du kannst dir natürlich ein Nachbau kaufen (da gibts viele shops). Ich glaube die sind dann aber nur aus Plastik und nicht aus Alu X(

    Am besten du schaust mal auf Teilemärkten (da gibts die schon sehr billig) oder bei ebay (da wirds dann schon teurer)

    mfg Simmi-Heizer

  14. #14
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    18 euro O.o?!?!?

    iss das vergoldet oder was?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann man eine angegammelte Kurbelwelle selbst regenerieren??
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 17:55
  2. Zündung verstellt sich von selbst? der Zzp KANN nicht stimme
    Von Schluden im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 09:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.