+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: 5 Liter auf 100 km


  1. #17
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach die normale Wartung

    Auspuff kontrollieren der muss frei sein
    Zündung kontrollieren, ggf einstellen
    Luftfilter und Vergaser reinigen
    Die Tankbelüftung reinigen
    Bremsen kontrollieren
    Benzinhahn sauber machen
    Züge ölen
    Luft in den Reifen auffüllen
    Licht kontrollieren
    Ölstand Getriebe nachsehen
    Kette fetten
    Moped waschen und wachsen

    wird es nicht besser , mach ne neue Garnitur auf den Motor vertich,
    und die Jungs hier können das Raten nachlassen.

    Fragt doch einfach wenn Ihr was lernen wollt :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #18
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Wäre ich jetzt so pingelig wie du dann hätte ich da paar punkte an denen ich mich beschweren könnte.... aber ich schweige einfach mal......

  3. #19
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist auch besser das Du Dich ein wenig zurückhälst :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    mhh,,
    auspuff ist neu,,
    krümmer auch,,,
    und um mich mal richtig lächerlich zu machen,,
    was meinst du mit neuer garnitur?
    zylinder und kolben oder einen neuen kettensatz ??
    der neue kettensatz ist wohl schon vorhanden ;-)
    nur noch orginal verpackt ;-)

  5. #21
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Licht kontrollieren
    Ok jetzt hab ich ne frage....was hat das licht mit dem Verbrauch zutun???

    Gruß Mjr Sky

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ach das ist einfach der allgemeine Textbaustein zur Wartung des Fahrzeuges von Deutz...

  7. #23
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    jaa,, und was meint deutz nun mit neuer garnitur????

  8. #24
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    hmm ich kan mir vorstellen, das der zylinder und co meint....haben die bei mir beim "moped beim fahren....." reingeschrieben^^.....hoffe das stimmt

    Gruß Mjr Sky

  9. #25
    Flugschüler Avatar von hotze
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    aschaffenburg
    Beiträge
    264

    Standard

    also..um ma ganz kleinscheiserich zu sein, und einen beitrag zu schreiben dessen nutzwert wenig zum thread beiträgt...

    chemische energie(kraftstoff) wird in wärmeenergie (verbrennung) gewandelt, diese wird in mechanischeenergie und reibungsenergie (verlustleistung in form von wärme) umgewandelt.
    die mechanische treibt die räder an(bewegungsenergie) und die LIMA in der LIMA wir bewegungsenergie in elektrische energie umgesetzt und diese in den lampen in licht und wärmeenergie.

    is doch klar...licht an = mehr benötigte energie = höherer verbrauch

    fragt lieber; "was für schenwerfer betreibst du? oder hast du ne 3000watt anlage in der simme?"

    ;-)

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    mhh,,,
    sollten kolben und zylinder nicht so ca.25000 km halten?

  11. #27
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ja sollten aber manchmal gehen diese auch eher kaputt kann man nie genau sagen, (mann kann auch nicht sagen reifen halten... 6.000 km, kommt immer drauf an)
    jedoch würde sich ein defekter Kolben auch beim fahren auswirken....

    kannst ja trotzdem mal gucken....

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Das Thema "5 Liter Verbrauch bei meiner Schwalbe - wieso?" war schon öfters dran. Schau mal in der Suche. Man kann nur alle Einstellungen überprüfen und sicherstellen, dass das Benzin nicht irgendwo einfach wegläuft. Wenn alles in Ordnung ist, bleibt zum Schluss wohl nur der Blick in den Motor - nicht dass dort ein illegaler Zylinder verbaut ist.

    Gruß, Matthias

  13. #29
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ein Illegaler Zylinder im Motor, das höre is ja zum ersten mal?

    Und deshalb soll die 5 Liter verbrauchen? Wie passt der in den Motor?`
    kann ich ja gar nicht glauben

    oder meinst du einfach nur mehr cm² ? aber das merkt man doch an der Leistung, damit fährt die viel schneller

  14. #30
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Is doch ganz logisch ein illegaler Zylinder braucht kriminell viel

  15. #31
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    warscheinlich ein Schluckspecht

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja wieso? Gibt doch genügend Zeug mit dem bösen T.. , was da drauf passt. Wenn da z.B so ein 60 cm³ drauf wäre, könnt ich mir vorstellen, dass der mit dem normal bestückten Vergaser auch nicht anders fährt, aber ineffizienter läuft, weil vielleicht der ZZP angepasst werden müsste (Bohrung - Hub - Verhältnis ändert sich) usw. Aber ich habe keine Ahnung, das wäre nur mein letzter Gedanke, wenn alles andere nichts bringt. An irgendwas muss es ja liegen, wenn man mit fast dem doppelten Verbrauch rumfährt, und keinen Fehler findet.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem zuviel öl 1 liter auf 10 liter sprit
    Von maik7581 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 13:55
  2. 2 Liter oder was?
    Von Mopex_Maxe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 18:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.