+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 51/1 gibt Rauchzeichen beim Motoreinfahren


  1. #1
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard 51/1 gibt Rauchzeichen beim Motoreinfahren

    Hallo Nest,

    Ich bin grad dabei meinen neuen Kolben und Zylinder einzufahren und habe ca 350km runter.
    Bin erst mit 1:25 gefahren und fahre jetzt grad 1:33.
    Hab mich an die Regeln gehalten und bin nur allein und nie schneller als 50km/h gefahren und so gut es ging habe ich niedrige und hohe Drehzahlen vermieden.

    Heute habe ich auf gerader Strecke mal 10 Sekunden Vollgas gegeben.Die Schwalbe hat es auf etwas mehr als 55km/h gebracht. Kurz darauf, stand ich an einer Ampel. Dabei habe ich festgestellt das der Vogel auf einmal recht ordentlich aus dem Auspuff rauchte und im Leerlauf ging die Drehzahl runter und sie ist mir fast aus gegangen, musste ein zwei mal Gas geben um sie am laufen zu halten.

    Danach bin ich normal weiter gefahren und an der nächsten Ampel ca 500m weiter, war das Problem weg.

    Ich frage mich was die Ursache war, zu viel Sprit, zu Fett, ist das Symptom beim einfahren bekannt, ist das normal? Muss ich mir da Gedanken machen?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Da hat sich der Auspuff freigebrannt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Da hat sich der Auspuff freigebrannt
    der ist neu, da gibts noch nix zum freibrennen

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ach nee , Du fährst also kein Mix das Rückstande im Auspuff hinterlässt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard

    Nach 350km hätte ich das nicht erwartet. Aber lieber das als irgendwelche ernsten Probleme beim einfahren. :-) Ich werd heute oder Morgen mal die selbe Strecke fahren und kurz Vollgas geben. Hoffe echt mal, das es nur der Auspuff ist, wäre schade, wenn die Mühe mit dem einfahren umsonst gewesen wäre.

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Du kannst auch mal am Getriebeöl schnüffeln - riecht es nach Benzin ist der Simmerring hin. Falls nicht, wirds nur der Auspuff gewesen sein, der heiß wurde (wie von Deutz beschrieben).
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Mach dir keinen Kopf. Wenn das nur einmal vorkam... Das kannt 1000 Ursachen haben, z.B. Elektrodenbrücke, irgendwas im Vergaser (z.B. Luftkanal kurz verstopft) etc etc. Es bringt auch nichts, da gross zu spekulieren!

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Jenson wenn die Wellendichtringe den Geist aufgeben , dann raucht es weiter und hört nicht auf nein es wird immer mehr
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Gibt ne nette Nebelwand.
    Mein Begleiter war damals (Defekter Wedi) sehr begeistert Hust!
    Simson-Freunde-Limburg.de

  10. #10
    Tankentroster Avatar von lars l.
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    224

    Standard

    Morgen,

    bin grad von meiner Schwalbentour zurück, 60km über Land. Es kam zu keinen Problemen, kein Rauch oder Leistungsabfall. Bin im Schnitt 50km/h gefahen, ab und zu mal kurz Vollgas.
    Berg ab habe ich sie mal kurz an die 65Km/h bekommen. Also alles so wie es sein soll.

    Deutz hatte wohl recht, das sich da der Auspuff mal kurz freigebrannt hat.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Du kannst auch mal am Getriebeöl schnüffeln
    Empfehl ich weiter, haut echt rein..

    topic:
    Ich denke auch, dass wars. Da du vorher mit 1:25 gefahren bisch', hat sich wohl etwas Öl im Auspuff gelagert, dass dann wieder verbrannt ist.

    Wie lange sollte man einen Motor generell einfahren ?? 500 Km, oder ?? Will mir vielleicht nochmal ne Florett angucken, die hat 0 Km (Regenerierung..) kann ich da auch mal (Wennse halbwegs warm ist) auf Vollgas hochdrehen (Kurz ?)

    MfG
    Besier
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Ab ca. 200 Kilometer kannst du bei warmen Motor für ein paar Sekunden Vollgas fahren. Vorher solltest du das vermeiden, und nicht schneller als 50 Km/h fahren. Dauervollgasfahrten nicht vor 500 Km.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 gibt beim Start nur noch Vollgas- Hilfe willkommen..
    Von elisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 15:25
  2. motor gibt vollgas beim hochschaten
    Von klauswaizner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 19:44
  3. Probs mit Gaszug; Schwalbe gibt beim lenken gas
    Von Ozzy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 18:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.