+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: ABE-Frage KR51/2


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard ABE-Frage KR51/2

    Moin,
    Ich besitze eine KR51/2E und habe aber die komplette Zündung einer KR51/2L verbaut. Da ich nie eine ABE hatte, möchte ich diese nun beantragen. Als was melde ich jetzt die Schwalbe an? Als KR51/2L, da sie baulich dieser jetzt entspricht, oder als /2E da sie so damals gebaut wurde und es so auf dem Typenschild steht.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Max

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Also eine ABE hast du schon, dir fehlt nur der Nachweis . Ich würde an deiner Stelle das angeben, was auf dem Typenschild steht. Ob da jetzt eine andere Zündung drin ist, die eine andere Bezeichnung rechtfertigen würde, ist egal.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    Ja aber dann muss ich die geänderte Zündung bei der Anmeldung angeben, oder?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Nein, warum?

    Edit: Erstens ist ein Umbau auf Elektronikzündung bei der KR51/2 laut BUCH erlaubt und zweitens steht in der ABE, die du von dem KBA erhälst, nichts über die Art der Zündung. Was die Polizei interessiert, ist, ob die Angaben auf der ABE mit denen des Typenschildes übereinstimmen.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    Na die wollen doch Angaben zur Art der Zündung, Schwerferleistung usw. Das ist ja jetzt alles verändert.

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Woody Beitrag anzeigen
    Na die wollen doch Angaben zur Art der Zündung, Schwerferleistung usw. Das ist ja jetzt alles verändert.
    Das wollen sie nur, wenn du das dämliche Formular nutzt, statt die ABE per Mail zu beantragen, wie es in FAQ und Wiki beschrieben wird.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Woody Beitrag anzeigen
    ... oder als /2E da sie so damals gebaut wurde und es so auf dem Typenschild steht.
    Natürlich als /E damit Du auch die richtigen Papiere bekommst.
    Zündung ist unproblematisch und die "E" hatte sowieso eine Elektronik-Zündung, deswegen heisst sie ja "E".

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    Natürlich als /E damit Du auch die richtigen Papiere bekommst.
    Zündung ist unproblematisch und die "E" hatte sowieso eine Elektronik-Zündung, deswegen heisst sie ja "E".

    Gruss von Frank
    Veto, E-Zündung war nur in der Luxus, also Kr51/2L verbaut. KR51/2E hatte immer Unterbrecher.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    Natürlich als /E damit Du auch die richtigen Papiere bekommst.
    Zündung ist unproblematisch und die "E" hatte sowieso eine Elektronik-Zündung, deswegen heisst sie ja "E".

    Gruss von Frank
    Die Bezeichnung ist auf jeden Fall verwirrend. Weiß jemand was E genau bedeutet hat? Extra, Extended? N wahrscheinlich "Normal" und L natürlich Luxus.
    N=3 Gänge, Reibungsdämpfer, 25W Unterbrecherzündung
    E=4 Gänge, Hydraulikdämpfer, 25W Unterbrecherzündung
    L=4 Gänge, Hydraulikdämpfer, 35 Elektronikzündung (meine )

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    N= Nichts
    E= Etwas
    L= mehr Licht
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    N= Nichts
    Das mag vielleicht bei der S51 so sein, aber die Schwalbe hatte doch auch Batterie, Blinker und ne normale Hupe.

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    N=Normal
    E=Erweitert(wegen den 4 Gängen)
    L=Luxus.

    So war das, mein ich
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ah, dann lag ich mit extended ja gar nicht so weit weg .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Vape für Kr51 mit kr51/1 motor
    Von Pawl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 23:47
  2. frage zur Kr51/1K
    Von Haensen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 23:27
  3. KR51/1 frage
    Von felipower im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 16:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.