+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Batterie voll,Blinker tot


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard Batterie voll,Blinker tot

    So,nach langer Winterpause hab ich gestern mal wieder die Batterie geladen
    und eingebaut.
    Und siehe da: Blinker und Hupe machen gar nichts mehr.
    Saft kommt überall an,soweit reichen meine Schrauber-Skills noch.
    Neue Sicherungen hab ich auch noch reingemacht.
    Aber verstehen kann ich das jetzt nicht so richtig.
    VOR der Winterpause war noch alles schick.
    Ich wette,ihr habt noch Lösungen am Start!?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Messgerät auspacken, auf Gleichspannung stellen, von Batterie über Sicherungshalter und Zündlichtschalter bis zu den Verbrauchern eben durchmessen, wo er denn verschütt geht, der gute Batteriesaft.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Massekontakte wieder blank machen, über den Winter tun die etwas rumoxidieren

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard

    Ok danke,dann fummel ich mich wohl am WE mal durch die Elektrik.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von hotze
    Registriert seit
    06.06.2009
    Ort
    aschaffenburg
    Beiträge
    264

    Standard

    Auch mal die Kontakte der Sicherungen saubermachen...ach, generell einfach mal alle (zumindest die betroffenen) Kontakte sauber machen wenns geht.
    ...am öl kanns nicht liegen..ist keins drin.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard

    Klar,wenn ich schon dabei bin mach ich natürlich den ganzen Kram sauber und frei.
    Aber wieso kommt denn überhaupt sowohl an der Hupe als auch an den Blinkern Saft an?
    (Jaja,Elektrik ist nicht so meins,ich geb´s ja zu.)

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Greenfuzz Beitrag anzeigen
    Aber wieso kommt denn überhaupt sowohl an der Hupe als auch an den Blinkern Saft an?
    Wieso? Versteh die Frage nicht... Du hast Spannung an der Blinker-Kabelage an den Lenkerenden? Birne heil? Der Hupe mal nen Klapps verpasst?

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Du hast Spannung an der Blinker-Kabelage an den Lenkerenden? Birne heil? Der Hupe mal nen Klapps verpasst?
    Das kann ich drei mal mit Ja beantworten.
    Wobei mir die Hupe ziemlich Latte ist.
    Eventuell sollte ich mich mal intensiver dem Schalter für die Blinker zuwenden?

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Kommt denn auch ausreichend Saft an?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Kommt denn auch ausreichend Saft an?
    Das muss ich noch rausfinden.
    Hab aber grad kein Messgerät im Haus.
    Das Wochenende wird Klarheit bringen.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Es kann vielleicht Saft ankommen, aber z.B. wegen maroder Masse nicht wegfliessen.

    Peter

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Du solltest auch die Batteriespannung mal messen. Wenn die Batterie Frost bekommen hat, kann sie trotz laden kaputt sein.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Greenfuzz
    Registriert seit
    21.08.2011
    Ort
    Elvese
    Beiträge
    225

    Standard

    Die Spannung ist laut Ladegerät top.
    Frost hat sie nicht bekommen,weil ich sie vorher ausgebaut habe.

  14. #14
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Das Ladegerät ist hier nicht ausschlaggebend. Du brauchst ein Multimeter, ein billiges reicht schon, und damit misst du die Spannung der Batterie während die Blinker eingeschaltet sind.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 16:03
  2. Batterie: Wann isse voll?
    Von SilberSurfer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 16:49
  3. Wann ist die batterie voll????
    Von biker_max im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 22:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.