+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 51

Thema: beheizte Lenkergriffe


  1. #17
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Man könnte doch vielleicht auch vom Zündkerzenstecker bisschen was Strom abzwacken und während der Fahrt mal ab und zu mit dem Finger....

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Andi
    Man könnte doch vielleicht auch vom Zündkerzenstecker bisschen was Strom abzwacken und während der Fahrt mal ab und zu mit dem Finger....
    *GRÖÖÖÖHL*

    Aber auch ein Video davon drehen und einstellen!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Ich habe Erfahrungen mit beidem sammeln dürfen. Heizgriffen und Stulpen.

    Mit den Heizgriffen (serienmäßig an einer BMW F 650 CS Scarver) is das so. Die Hände werden von innen warm, aber von außen wieder kalt. Die Fingerspitzen (die zuerst einfrieren) werden nicht mehr gewärmt, sobald man die Kupplung oder Bremse greift. Bei ca. + 2 Grad brauchst du schon richtige Winterhandschuhe. Bei Regen werden die Handschuhe zusätzlich noch von draußen naß, was natürlich die Fahrtwindbedingte Auskühlung der Hände erhöht.

    Bei Lenkerstulpen (meine sind vom Schraubersheaven und vom Simmiopi) besteht die Schwierigkeit darin, die Bedienungselemente wie Blinker, Choke, Hupe, Fernlichtschalter noch bewegen zu können. Bei der Schwalbe geht das, beim SR 50 ist der Blinker etwas schwer zu erreichen.

    Bei der Schwalbe musst du Schlitze für die Blinker anbringen, sonst passen die Stulpen nicht. Das Hineinschlüpfen in die Stulpen ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber es geht.

    Darüberhinaus ist bei der Schwalbe die Abdichtung zur Lenkerseite das Problem. Hier muss man irgendwie einen Lappen oder ein paar Tempos reinstopfen, sonst pfeift es dadurch rein.

    Im direkten Vergleich zwischen Heizgriffen und Stulpen muß ich sagen, daß die Heizgriffe sicherlich die zweitbeste Möglichkeit sind die Hände warmzuhalten. Wohlgemerkt, von innen. von außen werden sie bei Griffheizung nämlich ausgekühlt,

    Bei Stulpen aber werden sie gar nicht erst kalt, vorausgesetzt du fängst es richtig an.

    Und überhaupt: Heizgriffe, die besser funktionieren als die bei BMW serienmäßig eingebauten, wirst du für Geld nicht kaufen können. Und wenn doch, nur für teures Geld, oder du kriegst sie mit der schwachbrüstigen Schwalbenelektrik nicht zum Laufen.

    Daher meine Empfehlung: Vergiß die Heizgriffe. Vergiß sie einfach. Bei den jetzigen Temperaturen kannst du mit Stulpen und leichten Sommerhandschuhen fahren, denn:

    ---===### Stulpen sind besser als Heizgriffe ###===---

    Gruß
    Hendrik
    Angehängte Grafiken

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard ?????????????

    Ich ziehe immer zuerst ein paar Wollhandschuhe und dann meine Mopedhanschuh (mit kevlareinsatz ) drüber und so bleiben sie immer schön warm der einzige Nachteil ist das man ein wenig steifere Pranken als normal (durch die Wollhandschuhe) hat aber ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt

  5. #21
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Beheizte Griffe zu bauen ist eigentlich einfach:

    Kauf dir Kabel, Widerstandsdraht und einen Schalter.

    Dann misst du einfach mit dem Voltmeter bei verschiedenen Längen den Gesamtwiderstand des Drahtes. Du wählst die Länge so, dass der erreichte Widerstand einer nicht zu grossen Belastung für die Batterie entspricht. Wenn du zuviel Widerstand hast, kannst du auch zwei Widerstandsdrähte paralell ziehen, dadurch wird der Verbrauch verdoppelt.

    Dann verkabelst du das mit Masse und mit Plus am Zündschloss. Schalter nicht vergessen, fertig.

    Nun gehts an den Einbau: Draht einfach um den Lenker wickeln, fertig. Evt. kannst du das ganze auch mit Stoff umgeben oder mit Schrumpfschlauch einschrumpfen.

    mfg

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von bpshop99
    Beheizte Griffe zu bauen ist eigentlich einfach:
    ...
    Meine Meinung...Finger weg von solchem Bastelkram, wenn Dein Möp nicht abfackeln soll....
    Das einzige, was Du davon im günstigsten Fall bekommst, sind Brandmale auf den Handinnenflächen...

    Dann lieber doch die Stulpen... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

  7. #23
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    DAMALS... hatten die ooch keene beheizten Griffe, oder?
    Sorry wenn ich das etz so sage, aber wenn es jemandem im Winter aufm Mopped zu kalt is, dann muss n anderes Gefährt her. Entweder ordentlich anziehen (Oma sachte immer : S gibt keen schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung )oder nich Simme fahren.
    Ich zieh mir Winterhandschuhe an und ab jehts, zur Not gibbet bei Tante Louise noch Unterhandschuhe.

    Oda??

    Mfg und schönen Sonntag
    --Nur die besten Sterben jung--

  8. #24
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    6v griffheizung an der mz es 250/1: klick
    ..shift happens

  9. #25
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Hm, das hätte ich nicht gedacht, daß da noch was halbwegs vernünftiges zu dem Thema kommt. Beheizte Lenkergriffe hat nämlich niemand an einer SIMSON, weil die Lichtmaschine das nicht packt. Die läuft sowieso schon ständig im roten Bereich.

  10. #26
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    6v griffheizung an der mz es 250/1: klick
    So ähnlich habe ich es auch geschildert! Wiso wird mein Beitrag als Bastelkram bezeichnet?

    Ausserdem läuft das Ding über die Batterie (und über die Sicherung), also gibts keine Probleme mit der LiMa, höchstens mit der Batterie.

    mfg

  11. #27
    Tankentroster Avatar von Ripley
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Endeholz
    Beiträge
    158

    Standard

    also, manchmal würd ich mir auch warme finger wünschen, aber bevor ich dran rumbastel oder auf den scheinwerfer verzichte um genügend strom zu haben zieh ich mir lieber zwei paar winterhandschuhe an und hab halt klamme finger...
    Außerdem: alles was uns nich umbringt, macht uns härter! Merken!

    Grüße!

  12. #28
    Tankentroster Avatar von Herbert_aus_Hamburg
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hamburg Eidelstedt
    Beiträge
    142

    Standard

    Ich sach nur : Lenkerstulpen !
    Oder :

    Grüße...
    1:80min.//Getr.SAE80/90min.GL4//B8HS/B9HS/W3AC/W2AC//2,5Bar v&h

  13. #29
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin,

    ohne Umrüstung auf 12 Volt wird es ganz einfach nicht gehen.
    Mit ner Vape stehen Dir dann aber viel Möglichkeiten offen.

    Bei zweirad Schubert gibt es beheizbare griffe für um die 70 Euro.
    Bringen tut es aber wie schon erwähnt nicht viel, da die Finger zuerst außen auskühlen.

    Dann gibt es noch die Möglichkeit der beheizten Handschuhe, habe aber noch keine gesehen. Einfach mal im Fachhandel nachfragen ist da wohl am sinnvollsten.

    Dir erwähnten Stulpen sind sicher ganz praktisch aber ob man dann bei einem Sturz den Lenker noch loslassen kan ist fraglich.

    Eines bleibt aber, bei einer 6 Voltanlage wirst Du auf dicke Handschuhe
    oder vielleicht noch auf Handschuhe mit so einer beheizten Geleinlage zurückgreifen müssen. Letzteres muss man sich aber auch selber bauen, ist aber nicht so gefährlich wie ein Heizdraht um die Griffe zu wickeln.
    von null auf sechzig viermal schalten

  14. #30
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Wickel' den Heizdraht um die Finger.... nimm den Strom vom Kerzenstecker...

  15. #31
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard ...................

    da wir nun das mit den Fingern geklärt haben fehlt nur noch der Hintern oer was mein ihr ?????
    Schaut mal was ich da gefunden habe:


    A...wärmer

  16. #32
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Dieses elektrische Zeugs finde ich irgendwie uncool. Könnte man nicht den Auspuff etwas höher legen
    Variomatik ist geil. Schaltung ist geiler!

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkergriffe und Blinker austauschen
    Von Coach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 15:49
  2. Lenkergriffe/gummi AWO
    Von alka_2000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 14:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.