+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Wie finde ich den Schwalben Typ/Modell herraus?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard Wie finde ich den Schwalben Typ/Modell herraus?

    Grüße Euch jungs,

    ich habe mir heute eine Simson Schwalbe gekauft, meine 3te nun.
    Habe sie von jemand gekauft, er hat sie aus einer scheune gezogen, zustand ist naja 4-5 muss defenitiv einiges machen, habe sie aber heute schonmal zum laufen gebracht.

    Nun mein Hauptproblem.
    Die Schwalbe hat am rahmen kein Typenkennzeichen dran, also gibts auch keinen brief o.ä.

    Muss ich mir einen neuen rahmen mit brief besorgen oder gibts mit paar tricks die möglichkeit an typenzeichen mit brief zu kommen und diese dan einfach am rahmen befestigen?

    Ich benötige einen Zündlichtschalter, an der schwalbe ist keiner dran, wie finde ich raus was das für ein model ist ob Kr 51/1 oder Kr 51/2 ?

    Sie hat eine 3-Gang fusschaltung, somit müsste das eine 51/1 sein oder irre ich mich da?

    Bilder sind im Anhang
    PS: ich habe 120€ dafür gezahlt, könnte man das ein schnäppchen nennen?


    Gruß
    Chris




  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    welcher anhang?
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Die Bilder, die im Posting erscheinen, aber nur als "Text" beim eingeben deselbigen.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    ah vorhinwaren die bilder noch net da..

    unter der sitzbank ist kein typenschild?

    anslosten ist es eine kr51/1
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    ... habe eben geschaut, nein unter der sitztbank befindet sich auch kein Typenschild.

    Also wird es wohl eine Kr 51/1 sein.
    Wie gehe ich nun am besten vor, gibt es nur schilder mit typenummer und brief? die kann man doch sicherlich irgendwie befestigen, wie sind die den standardmäßig befestigt?

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Unter der Sitzbank ist im Rahmen eine Nummer eingeschlagen. Auf Biggis Schwalbenseite findest Du mit dieser Nummer das Baujahr raus.

    Den genauen Typ der Schwalbe kannst Du über SwallowKings Schwalbenseite herausfinden.

    Gruß
    Al

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    vielen dank alfred,

    meine nummer unterm sitzt lautet: "1008272" wenn ich da in der liste von Biggis Schwalbenseite richtig durchchecke müsste es überraschender weise eine Kr 51/2 sein. Gibts die denn auch im 3gang?

    Nach der SwallowKings Schwalbenseite her ist es eine Kr 51/1.

    Bin gerade total durcheinander.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Mit der Nummer 1008272 kommt man auf das Jahr 1979. Die /2er wurden zwar ab Ende 1979 an gebaut, es gibt aber auch /1er von 1980. Die Typen liefen damit wohl eine Zeitlang parallel vom Band.

    Es gibt zwar die KR51/2N mit dem neuen M531, einem Dreigangmotor, aber Deine ist wohl eine normale KR51/1 mit dem alten, gebläsegekühlten Motor.

    Es gibt auch passende Blankoschilder. Diese kann man mit einer Nummer versehen und am Rahmen festnieten. Die Papiere gibt es dann über den üblichen Weg über das KBA.

    Gruß
    Al

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    dann schau dir nochmal die nummer genau an.

    es ist defenitiv eine kr51/1 3 gang
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    super, vielen Dank für eure Hilfe.

    Wie löse ich aber nun das problem mit meinem Rahmen/Typenschild, wenn ich mir papiere besorge, kann ich doch die nummern selber einstanzen, das fällt doch nicht auf, oder? früher wurde das doch auch von hand eingestanzt oder?

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    dann schau dir nochmal die nummer genau an.

    es ist defenitiv eine kr51/1 3 gang
    ...weil der Motor einer /1 nicht ohne Weiteres in den Rahmen der /2 passt... :wink: .
    Wichtig ist die Rahmennummer. Ein Typenschild ist nicht wirklich notwendig.

    Gruß
    DER
    PATER

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das Thema kann heikel sein. Lese diesen Thread durch und entscheide dann, was Du machst. :wink:

    Gruß
    Al

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Das Thema kann heikel sein. Lese diesen Thread durch und entscheide dann, was Du machst. :wink:

    Gruß
    Al
    Streber... :wink:

    Das hab ich nun davon, das ich nicht alles lese...
    Normalerweise gilt aber die Rahmennummer. Nur die unwissenden in (mittlerweile) Schwarz könnten evtl. gelegentlich mal etwas rumzicken.

    Gruß
    DER
    PATER

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja , schaue Dir den Rahmen an , ist die Rahmenaufnahme für die Gümmi -
    buchse Original , ist die Nr , gefäscht , oder Biggi hat sich vertan ,
    der Motor Auspuff usw . sind Kr 51 1 -1 .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von pater-brown
    Das hab ich nun davon, das ich nicht alles lese...
    Normalerweise gilt aber die Rahmennummer. Nur die unwissenden in (mittlerweile) Schwarz könnten evtl. gelegentlich mal etwas rumzicken.
    In dem von mir genannten Thread hast Du Dich sogar selbst beteiligt! :wink: Die Rahmennummer ist das wichtigste Identifikationsmerkmal überhaupt am Fahrzeug. Die Polizei ist nun in elegantem dunkelblau und ein Typenschild bringt man selber an, oder auch nicht.

    @Deutz
    Die Nummer und der Type passen doch in die Liste!

    Gruß
    Al

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    Vielen Dank Alfred für den Link zum Thema ABE & KBA.

    Ich habe jetzt die 3 Seiten studiert und werde jetzt wie in der Schule gelernt eine Erörterung von den 3 Seiten schildern wie ich vorgehen werde.

    1. Ich gehe morgen mit meiner Rahmnr. 1008272 zu meiner zuständigen Polizeidienststelle und frage nach ob die Schwalbe zur Fahndung ausgeschrieben ist. Wenn alles i.o. ist gehe ich zu schritt 2.

    2. Meine Daten lauten dan also Fahrgestellnr. : 1008272, TYP: Kr 51/1,
    diese lasse ich von dem Mann : http://cgi.ebay.de/Typenschild-Simso...QQcmdZViewItem gleich mit einstanzen

    3. Ich schicke eine E-Mail ans KBA mit Fahrgestellnr. Baujahr und Typ und verlange eine neue ABE.

    4. Ich befestige das Typenschild an meiner Schwalbe

    5. Ich gehe zu meiner Versicherung oder Bank und lasse die Schwalbe versichern.


    ... so werde ich das durchführen nur gibts noch ein Problem.
    Wie finde ich nun mein genaues Baujahr raus?

    Oben die Zahl wurde geschätzt.
    Wissen das nicht die leute vom KBA wenn ich denen meine Fahrgestellnr, gebe?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was für ein Modell ist das
    Von pepto83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 18:45
  2. Das richtige Modell
    Von Castaneda im Forum Technik und Simson
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 00:06
  3. Wie find ich es herraus
    Von LOuser im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 15:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.