+ Antworten
Seite 17 von 53 ErsteErste ... 7 15 16 17 18 19 27 ... LetzteLetzte
Ergebnis 257 bis 272 von 837

Thema: Geburtstage


  1. #257
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ja da muss ich mich kurz vor torschluss auch anschlißen. herzlichen glühstumpf und immer eine handbreit spritt im tank

  2. #258
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ein gedicht für quacks den älteren:

    Mensch, Du wirst alt!

    Der Name! Mensch, wie war der noch?
    Erinnerungen kommen hoch.
    Du kramst in der Vergangenheit,
    hast tausend Dinge griffbereit.
    Doch, wie sich das Hirn auch quält,
    der Name! Nur der Name fehlt.
    Und sicherlich erkennst Du bald:
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Vom vierten Stock steigst Du herunter,
    trittst auf die Straße, noch ganz munter.
    Doch plötzlich fragst Du Dich verdrossen:
    "Hab ich auch oben abgeschlossen?"
    Du kannst Dir selber nicht mehr trau'n
    und steigst hinauf, um nachzuschau'n.
    Und sagst - die Faust vor Zorn geballt:
    "So fängt es an. Mensch, Du wirst alt."

    Du brauchst was aus dem Küchenschrank.
    Du weißt auch was. Na, Gott sei Dank.
    Du öffnest ganz gezielt die Tür
    und fragst Dich prompt: "Was wollt' ich hier?"
    Nun grübelst Du. Dich packt der Frust,
    denn gerade hast Du's noch gewusst.
    Und so was lässt Dich nicht mehr kalt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Bevor man eine Reise tut,
    versteckt man erst sein Sparbuch gut.
    Man ist ja länger nicht zu Haus
    und das Versteck kriegt keiner raus.
    Kommt man zurück, geht' s Suchen los:
    "Wo habe ich mein Sparbuch bloß?"
    Warum ich so was nie behalt?!
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Du sitzt im Zug. Du bist auf Reisen.
    Da fällt Dir ein: Das Bügeleisen!!!
    Von Urlaubsfreuden schon beflügelt,
    hast Du noch schnell ein Hemd gebügelt.
    Nun denkst Du ständig an zu Haus.
    "Mein Gott, ist der Stecker auch raus?"
    Zwingst Dich zur Ruhe, mit Gewalt!
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Zum Frühstück nimmst Du drei Tabletten.
    Sie sollen Dein Gedächtnis retten.
    Du fragst Dich plötzlich ganz benommen:
    "Hab' ich sie wirklich eingenommen?"
    Und schluckt man sie, Du hast's vergessen,
    stets vor dem oder nach dem Essen?
    Du weißt nicht, welche Vorschrift galt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Du bist es leid und legst im Nu,
    Dir ein Tablettenkästchen zu.
    Unter den Fächern - keine Frage,
    steh'n säuberlich die Wochentage.
    Am anderen Morgen denkst du nach:
    "Was hab'n wir heute - Donnerstag?"
    Du schmeißt das Kästchen, dass es knallt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Du siehst nicht gut! Der Arzt kommt drauf
    und schreibt Dir Augentropfen auf.
    Alle vier Stunden sollst Du nun,
    die Tropfen in die Augen tun.
    Doch jedes mal - es tut Dir leid -
    vergisst Du die genaue Zeit.
    Völlig verzweifelt sagst Du bald:
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Du kaufst Dir – so was gibt es schon -
    'ne Armbanduhr mit Weckfunktion.
    Du freust Dich, nun ist alles klar,
    sie piept auch pünktlich, wunderbar!
    Doch schaust Du sinnend auf die Uhr
    und fragst Dich: "Warum piept die nur?"
    Sie piept wie aus dem Hinterhalt.
    So fängt es an. Mensch, Du wirst alt.

    Maschinen kann man reparieren,
    Getriebe, die schwer gehen, schmieren.
    Kommt beim Computer nichts mehr raus,
    dann wechselt man Module aus.
    So hat man vieles schon erreicht,
    beim Menschen geht das nicht so leicht.
    Drum kann der Rat nur dieser sein:
    Mach Dir nichts draus, stell Dich drauf ein.

    Alles Gute zu deinem runden Geburtstag!
    viel gesundheit, immer eine handbreit spritt im tank und bleib so wie du bist.



    da du mir verraten hast dass du dir das noch fehlt, möchte ich dich auch gleich noch......:


    Aufnahme in den Club der "Alten Säcke"



    Sehr geehrter Herr Quacks der ältere



    wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass nunmehr auch für Sie der Tag gekommen ist, an dem Sie in den Club der "Alten Säcke" aufgenommen werden.



    Lange haben Sie auf diesen Tag warten müssen. Nachdem wir über einen langen Zeitraum ihre Lebensgewohnheiten, Ihr Verhalten bei Grillfesten, Simsonschraubabenden, Schnuddelabende an der Kartoffelkiste, sowie bei diversen Einsätzen als Simsonmeister beobachtet haben, dürfen wir Ihnen heute folgendes mitteilen:


    Ihr Auftreten an Grillabenden, als ständiger Teilnehmer an ausgedehnten Urlaubsreisen, vor allem aber, und dies ist ganz wesentlich, Ihr einwandfreies Verhalten im Umgang mit "Alten Säcken" beobachtet und für tadellos und vorbildlich befunden haben, sieht Sie der Vorstand nunmehr für würdig an, Ihrem Wunsch auf Aufnahme in unserem ehrenwerten und elitären Club nachzugeben.



    "Alter Sack" zu sein heißt nicht, die Hände in den Schoss zu legen! Jetzt erst, nachdem Sie vollwertiges Mitglied eines solch hochgeachteten Clubs sind, haben Sie Gelegenheit sich im Kreise "Alter Säcke" zu bewähren. Die Mitgliedschaft bietet auch einige Vorteile, wenn Sie bei den nachstehend aufgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten das Vereinsemblem "Kleiner Sack am Bande", tragen.



    Von der Zahlung eines Startgeldes bei Sportveranstaltungen oder der Eintrittsgeld bei Dorffesten, sind Sie als Träger des Vereinsordens befreit. Ferner kann Ihnen als Clubmitglied nicht mehr zugemutet werden, in Haus, Küche, Keller, Hof und Garten niedrige Dienste irgendwelcher Art auszuführen.



    Privat und beruflich dürfen Ihnen nur noch übergeordnete Aufgaben zuteil werden. Es ist vielmehr Ihrer Frau auferlegt beim Tragen des Clubemblems dafür zu sorgen, dass Ihnen unaufgefordert Pantoffeln, Zeitungen, Speisen und Getränke gereicht werden und Sie muss Ihnen beim Verlassen Ihres Hauses Geldmittel jeglicher Währung in ausreichender Höhe zur Verfügung zu stellen.



    Beim Ausleben Ihrer Lieblingsbeschäftigung, der Jagd nach allem Neuen, Wandern, Reisen und Knüpfen, obliegt es Ihrer Frau, Sie von allen anderen Arbeiten freizustellen und darauf zu achten, dass Ihr Auto Ihnen immer zur Verfügung steht und auch immer genügend Proviant in ausreichender und hoher Qualität vorhanden ist.



    Die Überbringer/in dieses Schreibens ist vom Vorstand beauftragt, Ihnen unter der Devise: "Ein alter Sack zu sein ist ehrenvoll und schön!" unser Clubemblem "Kleiner Sack am Bande" anzuheften.



    Bemühen Sie sich weiterhin um ein vorbildliches Verhalten in der Öffentlichkeit, denn ab heute dürfen Sie auch am hellen Tage Alkohol zu sich nehmen.



    Wir würden uns freuen, ihnen dereinst mit " Sechzig" den Titel "Uralter Sack" verleihen zu können und erhalten Sie sich ihre Gesundheit, um eines Tages auch den Titel " Steinalter Sack" zu erhalten.



    In Freude und Ergriffenheit begrüßt Sie der Club-Vorstand in unserem Kreise.

    "Glück Auf und Sack Heil"




    Club der Alten Säcke




  3. #259
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    82140 Olching
    Beiträge
    120

    Standard

    @quaks

    Alles gute zum runden Geburtstag wünscht

    swallows

  4. #260
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Na dann auch noch ein herzlicher Glückwunsch von der Betriebsleitung an den Jubilaren.

    MfG
    Ralf

    [edit]Kleine Korrektur, auch wenn so ein Purzeltag sicher auch herrlich ist :)

  5. #261
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Hallo Quacks,

    Danke fuer die Wuensche. Ich bin untroestlich Dich scon wieder um einen Tag "geschlagen " zu haben. Wird das naechste JAhr bestimmt nicht wieder vorkommen ) .

    Und nun fuer Dich alles Gute zu einem "runden"? Geburtstag.

    Oder tritt die Ruende erst nach dem Geburtstagskuchen, allerlei gesottenem oder gar gebratenen Kapaunen ein?

    Wie dem auch sei, feiert schoen und alles gute von FAJAS. (der sich manchmal wundert ?( wie schnell halbe Jahrhunderte so vergehen)



    greetz
    Alexander (der sich ploetzlich gan schoen kompostig fuehlt.

    (frech, respekt- und vor allem ahnungslos die Jugend HEUTZUTAGE)

  6. #262
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    UUHH,
    ich hatte nicht alle posts gelesen.

    QdÄ ist also auch rund.

    Haette ich frueher ins Nest geblinzelt, haette ich Dir einen Tag vorher sagen koennen:
    ich 1/2 so schlimm.

    zwinker
    Alexander (FAJAS)

  7. #263
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Alles Gute von oldi an den QDE ! Auf das wir uns noch ein paar mal sehen !

    Gruss

    Simon (der auch schon zu den alten säcken zählt laut opi)

    PS. Mann ist so alt wie mann sich fühlt !!

  8. #264
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    So, da dachte ich schoj ich bin erster, aber nein, da gibt es ja noch unsere Nachtaktiven Nestler - die wie alle sonst die bootstage vergessen. Aber an einen wird offensichtlich gedacht - Qdä, der heute feiern darf.

    Womit das wohl zusammenhängt, dass sie ausgerechnet ihn in erinnerung behalten??

    Also auch von mir Alles Gute und herzliche Glühpünsche!

    MfG
    Quacks

  9. #265
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    tja mein lieber jan, ich habe extra gewartet um die glühstrümpfe 1 minute nach mitternacht absetzten zu können

  10. #266
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Nun weiss ich es endlich!!

    ICH bin alt!!!

    Trotzdem (oder vielleicht deswegen) danke ich euch für eure Glühpünsche.

    @opi,

    da hast Du doch bestimmt gestern den ganzen Abend zugebracht um ein Gedicht zu schreiben (click & paste ). Und mit den alten Säcken ist das so eine Sache.

    Quacks der ältere

    PS: Ein Auszug aus einem Geschenk, dass ich heute erhalten habe:

    "..... Mein Gott - 50!" ...."Das heisst: In Kürze bin ich 55, und dann ist's nur noch ein Katzensprung bis 60. 60 aber ist fast soviel wie 70 und 70 ist eigentlich schon Schluss der Vorstellung.
    Jedenfalls statistisch. Mit anderen Worten: Ein 70-jähriger steht vor dir, der vorübergehend 50 ist...."
    (Aus "Endlich 50" von G.Stein/E.W.Dallmeyer)

  11. #267
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Dann möchte ich mich doch auch noch dem erlauchten Kreise der Gratulanten anschließen:

    Herzlichste Glückwünsche!!!!


    Tim

  12. #268
    Tankentroster Avatar von bigmamma
    Registriert seit
    12.05.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    156

    Standard

    Na dann muß ich auch mal gratulieren und immer eine handbreit sprit im tank.

  13. #269
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    82140 Olching
    Beiträge
    120

    Standard

    An bigmama

    Heute bist du dran .Heute hast du Geburtstag und einen runden

    auch noch dazu

    Ich wünsche dir zum 30.Geburtstag alles Gute und möge deine Wünsche

    in Erfüllung gehen.

    Viele Grüße von

    swallows

  14. #270
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    ....worauf wir Quackse uns doch sofort anschliessen!!!!

    Wir wünschen Dir alles Gute, vor allem Gesundheit und viel Freude mit Deinen beiden "Männern"!!!

    die Quackse

  15. #271
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ups bin wohl zu spät dran...

    dann mal herzlichste glühstrümpfe nachträglich.

    alles gute und gesundheit, auch dem kleinen.

    opi

  16. #272
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,
    Ich war nie jemand der großen Gratulationen. Finde, das es eh nur ne ständige Situation von Geben und Nehmen ist (eine Peinlichkeit, das verkehrte zu geben und die Velegenheit sich über falsche Geschenke zu freuen).
    Bigmama alles liebe und nen lieben Gruß nachtäglich (in Echt).
    Opi, der ja eh nicht kaputt zu kriegen ist (was auch gut ist).
    Und Quack´s, der in ewiger Erinnerung bleiben wird (alle beide).
    Hoffe ihr habt alle schön geburzelt und bleibt uns allen noch recht lange erhalten.

    AMEN

    DER
    PATER

+ Antworten
Seite 17 von 53 ErsteErste ... 7 15 16 17 18 19 27 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geburtstage, die zweite
    Von philipp im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 22:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.