+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Gründe für zu wenig Drehmoment


  1. #1
    Avatar von Haunted
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    65529 Waldems
    Beiträge
    6

    Standard Gründe für zu wenig Drehmoment

    Abend Nestler,
    bin stolzer Besitzer einer KR51/1 Bj. 1970.
    Leider hat sie für meine Bedürfnisse deutlich zu wenig Kraft im Drehzahl-Keller.
    Welche Gründe könnte das haben?

    Manchmal höre ich ein leichtes Scheppern/Klirren in der Zylinderregion..
    Werde mal nach den Kolbenringen schauen.
    Solang das Tacho stimmt, hat sie nämlich ihre 19.000km runter und mein Vorbesitzer kam mir auch nich grade zimperlich vor

    Die Schwalbe saugt auch ziemlich laut, werde auchmal nach Stellen suchen, wo Falschluft gesaugt werden könnte.

    Könnte man evtl. die Ansauganlage ein wenig.. "verbessern"
    (Nein, ich rede hier nich von dem hier gehassten und allgemeinen Begriff "tuning". Ich denk eher an nen Luftfilter einer anderen Simson)
    Mir kommt das System bloß ziemlich kompliziert vor und ich bins von anderen 2 Taktern anders gewöhnt :wink:

    Morgen kommen einige Ersatzteile, unter anderem ne neue Krümmerdichtung

    Woran könnte es noch liegen?
    Schwalbe springt super an und läuft eigentlich auch top, nur hab ich gehört, dass ne gute Schwalbe sogar mit Sozius im 3. Gang so manchen Berg hochkommt, deswegen die Verwunderung.
    ..Ich schaffs alleine nichma im 3. (Ich wiege 65kg)

    Grüße aus Hessen, Dennis

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Halo Dennis,

    wenn die Schwalbe zu wenig "Power" hat, kann es daran liegen, dass sie mal gewartet werden möchte, evtl. sind auch Zündung und Vergaser einzustellen oder gar von irgendeinem Vorbesitzer verpfuscht.
    19Tkm sind aber nicht die Welt, die Simsonmotoren waren für 40Tkm ausgelegt.

    Du kannst ja mal die Kompression messen.
    Wenn keiner den Auspuff "getunt" hat, ist es normal, dass Du das Ansauggeräusch als laut empfindest.
    Einen anderen als den originalen Luftfilter würde ich nicht empfehlen, denn Zweitaktmotore sind diesbezüglich empfindlich.

    Und was die Berge angeht, da hast Du als Hesse vermutlich ganz andere Vorstellungen als ein Flachlandtiroler :wink:
    Bau ein kleineres Ritzel ein, das hilft bergauf!

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das Moped wird durch das kleinere Ritzel kaum langsamer :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Avatar von Haunted
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    65529 Waldems
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten :wink:
    Will an meiner Übersetzung nix machen, weils im Prinzip ok is..
    Was haltet ihr von nem 4. Gang Getriebe aus ner Sperber?
    Hab irgendwo mal gelesen, dass das in den M53 passt

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    19Tkm sind aber nicht die Welt, die Simsonmotoren waren für 40Tkm ausgelegt.
    Welch Balsam auf meine Seele ! Ich wundere mich immer nur, was hier in Sachen Laufleistung von mancher Seite die Rede ist. Was machen manche bloß mit ihren Motoren ?! Meine S 51 läuft nun fast 40.000 km mit 6.Ausschliff, und die Motorleistung ist top !

    Ansonsten hilft auch mal Zündung einstellen.

  6. #6
    Avatar von Haunted
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    65529 Waldems
    Beiträge
    6

    Standard

    Meint ihr sollte ma den Zylinder schleifen lassen?
    Ich fahr die Schwalbe nochnich lange aber mir kommts so vor, alsob der Kolben bald streikt

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    für 40tkm waren sie nunmal ausgelegt, geschafft haben das aber die wenigsten.

    @Mathias1 schon der 6Schliff und damit 40tkm runter? oder 40tkm gesamt und 6mal geschliffen?

    Ich würde das gute Stück mal regenerieren lassen, aber ordentlich.
    150-200euro, erst Recht wenn der schon >20Jahre alt ist.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Nur mal so, das maximale Drehmoment von 4,7 NM liegt bei rund 5000 Umdrehungen an, man kann also im Drehzahlkeller keine Wunder erwarten.

    mfg Gert

  9. #9
    Avatar von Haunted
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    65529 Waldems
    Beiträge
    6

    Standard

    Ich erwarte auch nich so viel, is nunmal nen 2 Takter

    Hab heute seit längerem aus Neugier meine SR50 bewegt.
    (Is ganz neu, Bj. 1992, ca. 30km gefahren und steht zum Verkauf :wink: )
    Der Motor is einfach genial!

    Wie wärs mit dem M541in der KR51/1?
    Was haltet ihr von der Idee?

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Oh je oh je,

    hier wird mir viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu schnell:

    - "regeneriert",
    - die "Garnitur" getauscht,
    - die armen Kurbelwellendichtringe gewechselt,
    - VAPE eingebaut,
    - ......

    Klar kann das auch mal nötig sein, aber
    oft kommt's mir vor, wie mit Kanonen auf Schwalben geschossen.

    Mein Lieblingsthema: kauft Euch zuerst ein Buch von Erhard Werner, passend zu Eurem Vögelchen, das kostet maximal 25 €!

    Macht dann einfach und endlich mal eine gründliche Reinigung und Inspektion, stellt Zündung und Vergaser ein.
    Erst wenn das alles, was ausser ein wenig Arbeit und schwarzen Fingern nix kostet, auch wirklich nix bringt , dann greift zu den teuren Zaubermittelchen.

    Sicherlich haben die meisten Simmen ein langes Leben hinter sich, aber wie sind sie in den letzten Jahren behandelt worden? Da haben sie vermutlich wenig Pflege und Aufmerksamkeit erhalten (die ordentlichen Restaurierer sind nicht gemeint).
    Das mit der Pflege und Aufmerksamkeit könnt Ihr ruhig nachholen, aber wenn Ihr zu viel Geld habt:
    wenn ich in Rente bin, mach ich 'ne Simson-Bude auf und zock Euch ab

    Peter aus Braunschweig

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ohje , das wird wieder ein super Schrauberfread ,
    Ne dat geit nicht nä , zumintesdten nich ohne dat Dingen umzumurksen ,
    dat ist murks , mach wat Peter Dich dahingekritzelt hat und jut ,
    Man Man :wink: :wink:

    Peter mach das nicht , sonnst geht es Dir wie mir , das kostet richtig Geld
    Du hast noch mehr drekige Fingers der Telefonierapperat steht nie still
    aber lernst ne menge netter Leute kennen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    @ tagchen: 40.000 km mit 6. Ausschliff. Hab´ das Gerät mit ca. 3000 km auf dem Tacho vom (einzigen) Vorbesitzer so bekommen. Laut Aussage kaum gefahren. Der war sicher auch kein Schrauber. Nach 30.000 km den Zylinder erstmals abgenommen, und es guckte mich ein 6. Ausschliff an . Rasselt alles ordentlich, vermutlich die Kolbenringe, aber fährt tadellos. Solange soll´s mich nicht stören. Sie läuft ... und läuft ... und läuft ...

    Peter, ja, da hast Du recht :wink:.

    Gruß aus GRH, Matthias

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Cartman
    Registriert seit
    28.08.2008
    Ort
    im Süden, aber auch mal im Norden
    Beiträge
    158

    Standard

    Da staut der Laie und der Fachman wundert sich.

    Erst mal ne gescheite Wartung machen, da braucht man sich nicht mal das tolle Buch kaufen, steht sogar in der Bedienungsanleitung und für die, dies nicht haben, gibts die im internet.
    Der Dreck der Jahre kanns in sich haben. Kann ich nur aus eigener Erfahrung sagen.

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Haunted
    Wie wärs mit dem M541in der KR51/1?
    Was haltet ihr von der Idee?
    Nichts. Gar nichts. Die Gründe wurden hier schon hundertfach erläutert. Lass es einfach. Wer Schwalbe mit M501 will, soll sich ne /2 kaufen.

    MfG
    Ralf

  15. #15
    Avatar von Haunted
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    65529 Waldems
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok ihr habt Recht..
    Man sollte natürlich erstmal das Maximum aus dem Original holen.
    Aber ich denke ich hab bei meiner Schwalbe schon alles gemacht, was man machen kann..

    Hab heute einige Neuteile verbaut:
    - Das vom Vorbesitzer fehlende Distanzstück fürs Hinterrad reingebaut.
    - Sportbremse von AKF hinten.. muss die sich erst einschleifen? Ich spür kaum ein Unterschied zur abgefahrenen Originalbremse (Bremsnocken so eingestellt, dass sie grade so nicht schleift, wenn ich nich auf die Bremse gehe)
    - Frontfelge (Original hat nen 8er.. Vorbesitzer.. )
    - Blinker (Vorbesitzer meinte da was tolles selbst hinzubasteln)
    - Batterie
    - Krümmerdichtung
    - Ansaugmuffe (die Alte hat Falschluft gezogen)
    - Schwimmerkastendichtung

    Demnächst mach ich den Motor auf, wird dann überholt
    Mal gespannt wie mein Kolben aussieht..

    Am Montag gibts auch neue Reifen..
    Sind nämlich noch die uralten Pneumats drauf
    Heidenau K36/1 sind gut ja?

    Danke für euere Hilfe

    Wie findet ihr das Sperber oder Habicht Getriebe in ner KR51/1??
    ...Ok ich geh schonmal in Deckung..
    Aber is das Ganze realisierbar?

  16. #16
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nee , das geht super , der Viergang läuft super , als Gebläse gekühlter Motor
    als Viergang ist der beste Motor den Simson je gebaut hat , ich hätte auch gerne Einen.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 100 gute Gründe warum ...
    Von Schwalbensittich im Forum Smalltalk
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 12:50
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 18:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.