+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: Was habt ihr in euer Moped investiert?


  1. #49
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    im nest gibt es dazu keinen thread, aber im bösen tunerforum. wer zum moped was lesen will, geht auf
    Simson Forum • Thema anzeigen - Totokings Rennmoped Update f
    ab seite 8 findet man die momentanen aktualisierungen und auch einiges zum umbau. ich hatte vor einiger zeit mal einen blog zum rennfahrzeug im nest angelegt, jedoch wurde dieser hier im nest nach einer abstimmung im modboard wieder gelöscht von mir. es gab beschwerden

    die schaltung funktioniert tatsächlich genau andersrum. vorher haben wir mit einem gestänge (ähnlich sr50) die schaltung nach hinten verlegt um die serienschaltvorgänge zu erhalten. das hat sich aber beim aus den linkskurven herausbeschleunigen als unpraktisch erwiesen, da man immer unter den hebel drunter muss, um hochzuschalten. bei enormen kurvenlagen ist da aber kein platz mehr unter dem schalthebel

    gruß sirko

    ps: das war es dann aber auch von mir dazu, wer mehr wissen will, tut das bitte per pn.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  2. #50
    Tankentroster Avatar von mo51
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    wieso spiegelverkehrt? hast du deine schaltung rechts?
    Ja, spiegelverkehrt war wahrscheinlich das falsche wort Find ich witzig gelöst, ist aber wahrscheinlich Gewöhnugssache.
    Was bei den Kollegen steht ist ja erstmal ausführlich genug, danke. Aber ich bin eigentlich ja auch nicht soo der Tuningfan

  3. #51
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Ich habe mein Schätzken im Mai für 550 € gekauft und inzwischen gut 450 € investiert. Die Summe erschreckt mich einerseits, andererseits waren auch ein paar grundlegende Dinge zu machen (Motor, Zylinder, Reifen, etc.).

    Meine letzte Errungenschaft: Die massiven Alubremshebel. Nicht orchinool, aber ein Genuss beim Fahren.

  4. #52
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Also ich habe füe meine erste Schwalbe (KR51 Bj. 65) folgende Rechnung...
    Schwalbe 115€ (fahrbereit)
    Transport 0€, da einfach draufgesetzt und 15 Km nach Hause gefahren :-)
    1. Jahr/ Neue Reifen + diverses Kleinzeug (Blinker, Parkleuchte, Kabelbaum, Zuege, Birnen, Schaltwippe...)
    160€
    2. Jahr/ Vape, Auspuff und weitere Kleinteile, neue Blechteile für Restaurierung
    300€
    + Lackierung, wenn endlich Zeit und Geld da ist (ca. 600€)
    also Derzeit rund 575€ ohne neuen Lack

    zweite Schwalbe (KR51/1 Bj. 78):
    110€ (nicht fahrbereit)
    Transport 15€ (im Kofferraum)
    neuer Lenker mit Armaturen
    35€
    neue Papiere
    30€
    neuer Vergaser und Reifen und Kleinzeug
    80€
    neuer Tank 30€
    neue Fußrasten, Gepäckträger, Rücklicht, Trittbleche
    ca. 100€
    Also rund 400€ plus viel Arbeit und teilweise "neues" Blechkleid von meiner anderen Maschine
    sowie diverse Altteile, die von der anderen Maschine noch verwertbar waren

  5. #53
    Tankentroster Avatar von mo51
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von Blechjack Beitrag anzeigen
    Meine letzte Errungenschaft: Die massiven Alubremshebel. Nicht orchinool, aber ein Genuss beim Fahren.
    Wieder ot, tut mir leid, aber sind die sehr viel besser? Weil ich wollte mich auch am anfang so gar nicht an das Plastik gewöhnen, hab die Aluhebel aber nicht in Schwarz gefunden

  6. #54
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    63

    Standard

    Kr 51/1 K für 200 € als Scheunenfund gekauft. Regeneration, Vape usw... alle Ersatz- und Neuteile haben dann extra nochmal ca. 1000 € gekostet.

    Also insgesamt 1200 €. Ist viel, aber ein gutes Fahrrad kostet auch so viel. Also ist es so gesehen wieder günstig. Und für das was einem die Schwalbe an Fahrfreude zurückgibt ist es ein Spotpreis. Schwalbe forever!

  7. #55
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Und überleg mal, was kostet ein neuer Plasteroller ? Und mit dem muss man viel öfters in die Werkstatt. Mopeds sind unterm Strich in keinem Fall teurer als moderne Fahrzeuge. Gilt so auch bei Autos, meine Mutter ihr Kadett C kam mit 8 Litern im Schnitt aus, und musste in der Zeit selten in die Werkstatt, heute, unser Astra verbraucht dasselbe und muss genauso wenig in die Werkstatt

    Demnächst wird bei mir nochmal etwas Geld ausgegeben, habe endlich das langesuchte DKW Licht gefunden, und auch noch ein superseltenes Beinschild. Der Florett Tank will noch lackiert werden, und ach, nächste Woche ruft bestimmt der Galvaniker an. Tja, mein Hobby eben
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  8. #56
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    Also in Amelie habe ich bisher ca. 1100 € investiert....

    Ich habe sie gekauft für 580€ und ca. das doppelte nochmal reingesteckt...
    Ja komm du ruhig mit deinen Leuten, schon ok, ich komm auch alleine.

  9. #57
    Glühbirnenwechsler Avatar von cyber
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ockenheim
    Beiträge
    76

    Standard

    Hab meine 2er L für 350,- gekauft und bis jetzt ca. 150,- investiert.
    Vorerst wird sie auch so gefahren.
    Gruß Frank / KR 51/2 L

  10. #58
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Also in Amelie habe ich bisher ca. 1100 € investiert....

    Ich habe sie gekauft für 580€ und ca. das doppelte nochmal reingesteckt...
    Macht bei mir ( nach Adam Riese und Eva Zwerg ) 580 + 2x 580 = 1740 € oder ?

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #59
    Glühbirnenwechsler Avatar von cyber
    Registriert seit
    17.08.2011
    Ort
    Ockenheim
    Beiträge
    76

    Standard

    Ja die Rechnung geht auf ;-)
    Gruß Frank / KR 51/2 L

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Wie öffnet Ihr euer Bier ?
    Von Vize-Schwalbenkoenig im Forum Smalltalk
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 12:07
  2. Euer Bordwerkzeug?
    Von TerenceHill im Forum Smalltalk
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 19:48
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 10:05
  4. Wo habt ihr euer / eure Moped (s) her ??
    Von Tranquilo im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 16:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.