+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 41

Thema: Helme ohne ECE Erlaubt ?!


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    Wer oder was ist Hain? ich kenn nur hein blöd
    Er meint Hein Gericke.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ahh ok danke

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Mal ne Frage, wer von euch fährt denn auch ab und zu (oder regelmäßig) mit Halbschale oder Asbach Uralt Helm ??
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage, wer von euch fährt denn auch ab und zu (oder regelmäßig) mit Halbschale oder Asbach Uralt Helm ??
    Wenn man einmal in einem Transporter eingeschlagen ist, dann trägt man keinen unsicheren Helm mehr.

    Habe ich eh noch nie gemacht, da geht es mir mit Originalität doch etwas zu weit.

    MfG

    Tobias

  5. #21
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Mit so einer Halbschale würde ich keine 5 Meter fahren. Einen ordentlichen Dekowert haben die Dinger aber...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hedon
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    75

    Standard

    also ich fahre immer mit Halbschale, Highway helm vom Louis, rellativ günstig.
    Und das sogar in bayern, und die cops machen keinen stress deswegen !

  7. #23
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Im Zweifelfalle ist "günstig" genausowenig ein Argument wie die Meinung der Cops. Relevant ist einzig und allein, wieviel von deiner Rübe nach dem Aufschlag noch übrig bleibt.

    So eine Halbschale schützt vielleicht vor Vogelschiss und Hagel, aber mehr auch nicht.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage, wer von euch fährt denn auch ab und zu (oder regelmäßig) mit Halbschale oder Asbach Uralt Helm ??

    Abgewönnt bei meinen letzten Chrash ohne eigene Schuld trug ich Glücklicherweise den Schubert,weil es nach Regen aussah.
    Kann gerne mal Bilder machen, mit Halbschale wäre das weniger Glimpflich ausgegangen...
    Punkte Frei in den Mai :)

  9. #25
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Genau!
    Trage mal was richtig wichtiges bei und stelle mal die Bilder ein. Vielleicht macht es ja dann doch bei dem ein oder anderen *klick* für einen guten und sicheren Helm. Oldtimer hin oder her.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Genau!
    Trage mal was richtig wichtiges bei und stelle mal die Bilder ein. Vielleicht macht es ja dann doch bei dem ein oder anderen *klick* für einen guten und sicheren Helm. Oldtimer hin oder her.
    Trage ihn ja nur alle Schaltjahre.. Und verdammt gut aussehen tuts eben:
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  11. #27
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    dann kannste ihm ja dieses jahr tragen....
    Punkte Frei in den Mai :)

  12. #28
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Und verdammt gut aussehen tuts eben:
    Darüber möchte ich mich jetzt nicht streiten. Abgesehen davon gehören solch altertümliche Suppenschüsseln nicht mehr auf die Straße. Da es ja so "toll aussieht" kannst ja deine Freundin im Bett damit beglücken, aber auf der Strasse sollte man seiner Gesundheit wegen einen Helm tragen, aber nicht sowas!
    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    dann kannste ihm ja dieses jahr tragen....
    Man, gib mir mal die Telefonnummer von deinen Buffti (früher Zivi)!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von Hedon
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    75

    Standard

    woah cool, manuel neuer ist bei uns im forum :)

  14. #30
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    Hallo und guten abend,
    ICH fahre regelmäßig mit einer Halbschale (sie kleidet im Winter die Hutablage meines Auto´s) der Fa. Wilde aus Leipzig (glaube ich) ist sogar durch die ONS der DDR homologiert!!!!!!(Aufnäher im Helm)und das ist meines wissens nach niemals widerrufen worden und so wohl bis heute gültig......ich freue mich schon auf den herren der rennleitung,der mit mir darüber diskutieren möchte - die letzetn 3 diskussionsrunden gingen an mich.....
    z.b.mit mehr als 90 Km/h das Ortseingangschild passiert mit nem T5 unangeschnallt ---dieses gespräch wurde durch den postmeister mit den worten beendet hier sind ihre papiere zurück und schnallen sie sich bitte in zukunft an- dazwischen lagen etwa 20 minuten angeregtes gespräch vom zwangshalt nach der roten kelle bis zur weiterfahrt
    das aber nur am rande
    gruss aus der börde frank

  15. #31
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Du bist ein ganz toller Hecht. Wirklich.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  16. #32
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    nein darum geht es nicht und der will ich auch gar nicht sein

    wie oft ist es dir ergangen oder auch irgendjemand anderem das er z.b. am ortseingang sein kfz hat ausrollen lassen bis zum bahnübergang noch ca 200 meter der ort beginnt ohnehin erst nach dem übergang und die rennleitung lasert auf 180.190 meter -hallo die lasen ihre karre doch aus ausrollen und wenn ich auf dem weg zur arbeit sehe das die rennleitung jeden tag mit dem silber/blau lackiertem auto zum bäcker fährt auf unserer aller kosten auch auf deine um für die wache brot brötchen und kuchen zu holen dann schwillt mir der kamm und das nicht zu knapp geschwindigkeitsüberwachung vor schulen kindergärten krankenhäusern und alten und pflegeheimen OHNE WENN UND ABER UND ABSOLUT KONSEQUENT alles andere ist abzocke es sei denn es ist ein unfallschwerpunkt.
    es ist jetzt knapp 6 wochen her das ein neuer passat blau/silber lackiert vor mir im gewerbegebiet wo man mir die 50 aufdiktiert mit geschmeidigen 90 vor mir fuhr,da ich ein rechtutes zahlengedachtnis habe, wurde das kennzeichen gedanklich gespeichert.....zwei tage später von zu hause zum bäcker danach zur arbeit....was ich nicht bemerkte war dieser passat(blau/silber mit polizei aufkleber so rundrum und das gleiche kennzeichen-wir haben davon nur einen auf dem dorf) hinter mir,was folgte war klar ich nicht angeschnallt..... bla bla bla bla und nochmal bla nicht angeschnallt und das kostet und bla führerschein usw.....ich fragte dann nur >fahren sie immer mit diesem fahrzeug?< nein nicht immer >aber in dieser woche schon oder ?< ja warum fragen sie? na weil sie vor zwei tagen ohne blaulicht also vermutlich nicht im einsatz weil sie allein im fahrzeug gesessen haben vor mir und meinem nachbarn fahrend die zulässige geschwindigkeit um 40 km/h überschritten haben......wollen wir jetzt über meinen nicht gurt oder ihre geschwindigkeitsübertretung sprechen.....
    ein anderes beispiel:
    vor jahren wurde eine bank bei uns überfallen....
    das fluchtfahrzeug stand keine 29 meter von meinem haus weg,ich hatte an diesem morgen nen arzttermin
    auf dem rückweg hörte ich im radio banküberfall in ............ ich bin dann nachdem ich zu hause war und mir der banküberfall und das auto was ich hier noch nie gesehen hatte mit nem kennzeichen was hier auch so überhaupt nicht her gehörte zur polizei....
    der herr von der rennleitung schaute mich etwas gelangweilt an frei nach dem motto na du wichtigtuer,beeil dich mein kaffee wird kalt......
    am nächsten morgen stand pünktlich als ich das haus verlassen wollte der kommissar der örtlichen dienststelle in meiner tür und wollte mich urplötzlich und gnz wichtig zum fluchtfahrzeug vernehmen später auf der wache ( das fluchtfahrzeug war nen opel senator B 24 V also 3 lietr Hubraum) wollte man mir foto technisch immer nen omega a unterjubeln.......
    also bu....witze sind ale wahr
    und das diskutieren lohnt sich in jedem fall oder auch der hinweis den beamten ggfs. in regress nehmen zu wollen........
    dies sollte man jedoch nur tun wenn man sich seiner sache 100% sicher ist!
    und das forum ist voll von hinweisen und beweisen das die rennleitung nicht immer recht hat ......siehe z.b simsonmichel war glaub ich sein name,der mit seiner tochter unterwegs war.......ist hier im forum zu lesen.
    wenn ich in einer 30iger zone geblitzt gelasert oder angehalten werde mit sagen wir mal 31 km/h drüber dann muss ich zu meinem fehlverhalten auch stehen,ganz klar,wenn dann aber wie in meinem fall 1 90 km/h ortseingangschlid (gewerbegebiet) mit ausrollen lassen des kfz T5 dazu führt das etwas grünes in ausbildung allein am strassenrand steht um per funk mitzuteilen das da gleich jemand kommt der nicht angeschnallt sein könnte.....oder nicht ist!? der erste satz am haltepunkt war guten allgemeine verkerhskontrolle,was sie ja nunmal schon nicht war wegen der dame mit funke in grün. in der folge sagte er dann sie sind nicht angeschnallt,ich blickte ihn nur fragend an und steckte den daumen hinter den angelegten gurt und fragte ihn wie er denn dass hier bezeichnen würde ( sicherheitsgurt) seine antwort!!!!!! hmm ja das sehe ich auch,ich fragte nur noch was er von mir wolle... ja meine kollegin ..welche kollegin????????????? ey alter(mein kollege) hast du jemanden gesehen? nö!
    ich fragte dann noch steht die da alleine oder zu zweit ? nein alleine !!!! hallo wenn se zu blöd sind das ding wasserdicht zu machen selbst schuld.......
    dies soll nicht bedeuten das ich die herren und damen von der polizei verachte, ganz im gegenteil ich ziehe meinen hut vor denen die jeden tag aufs neue verbrecher fangen ( die von den richtern leider zu oft wieder laufen gelassen werden) für unsere sicherheit sorgen und unser hab und gut schützen,die haben echt nen schweren job zu tun......
    gruss aus der börde
    frank

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helme
    Von Flixo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 17:34
  2. Auspuff ohne Staudämpfer erlaubt??
    Von Master_SannA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 13:59
  3. Helme mit oder ohne ECE-Norm
    Von Negerkalle im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 00:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.