+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Kettenritzel


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    Emden
    Beiträge
    142

    Standard

    Seltsam, ich habe ja schon vor langer Zeit ein regelmäßiges Knacken aus der Ritzel Gegend entdeckt, wenn ich das Fzg. geschoben habe.
    Nach erfolgreicher Nutzung der SuFu habe ich mehrere Möglichkeiten gefunden.
    Die Spannung der Kette komplett gelöst, knacken war weg, Spannung wieder aufgebaut, knacken wieder da.
    Ich habe dann ja das Ritzel alt gegen neu tauschen wollen und siehe da... die Mutter konnte so mit den Fingern abgedreht werden, saß also gar nicht
    fest und wurde nur noch von dem Sicherungblech gehalten.
    Mit dem neuen Ritzel drauf war ich mir sicher die Mutter gut fest gezogen
    zu haben, aber jetzt wo ich das 15er Ritzel drauf machen wollte, kann ich
    die Mutter wieder so runterschrauben.
    Auch diesesmal hatte sich die Mutter gelöst.
    Wie kommt das ?
    Ich fahre eine elfenbeinfarbene KR51/2 E und das ist gut so !

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hast du auch jedes mal ein neues Sicherungsblech verbaut?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    Emden
    Beiträge
    142

    Standard

    neee, Jetzt ist ein neues drauf.
    Ich hatte kein neues da und dachte die Funktion ist ja noch gegeben, habe es ja auch eingebogen.
    Ich fahre eine elfenbeinfarbene KR51/2 E und das ist gut so !

  4. #20
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das wird daher kommen das die Mutter defekt ist , kaufe Dir einfach mal eine neue Mutter und ein neues Sicherungsblech , für den Übergang kannst Du die alte Mutter mit Schraubensicherungsmittel ansetzen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    Emden
    Beiträge
    142

    Standard

    JA, das mit der Mutter kann hinkommen, bei auf oder abdrehen, knartscht sie etwas.
    Habe sie vorher gereinigt und etwas gefettet. Trotzdem knartscht sie.
    Ok, wird besorgt.
    Ich fahre eine elfenbeinfarbene KR51/2 E und das ist gut so !

  6. #22
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Vor dem montieren mit dem Sicherungsmittel aber entfetten sonnst hilft es nicht viel
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kettenritzel KR51/1S
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 09:47
  2. Getriebeölverlust am Kettenritzel
    Von Rolfka im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 08:44
  3. Kettenritzel abmachen
    Von sebse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.