+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 48

Thema: Komplett gestrahlte Schwalbe


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    War auch am überlegen ob ich sie verzinke, habe ja noch genügend wo ich es ausprobieren kann. Und sorgen wegen Rost bei den gelagerten Teilen braucht ihr nicht haben, die Teile wurden nicht mit Quarzsand gestrahlt wo sie sofort anfangen würden zu rosten.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    mit was hast du dann gestrahlt? trockeneis?

    habe mir extra ne pistole zum strahlen gekauft, aber die sauerrei mach ich nicht mehr.

    50 euro die ich beim nächsten vogel gerne ausgeben werde.
    Punkte Frei in den Mai :)

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Ich strahle mit Alu, dadurch legt sich eine hauchdünne Schicht auf die Teile, wodurch sie nicht rosten. Vorm lackieren kurz mit bremsenreiniger oder silikonentferner drüber, was man ja aeh macht und dann ist es gut. Das schöne daran ist, das man keine rauhe Oberfläche bekommt wie zum beispiel beim Sandstrahlen.

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    wie lange dauert das strahlen bei dir für eine schwalbe?
    Punkte Frei in den Mai :)

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Das kommt drauf an was alles, nur das Blechkleid, wenn es der originale Lack ist ca 20 Minuten. Rahmen ca 5 Minuten usw. Die Teile müssen nur Fettfrei sein, und ohne unterbodenschutz.

  6. #22
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Es gibt halt immer wieder "Experten", die die Erfahrungen von anderen nicht akzeptieren, sondern ihre eigenen machen wollen. Koste es, was es wolle.

    Peter
    Nennt man das nicht Lernresistent
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #23
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Hallo Schwalbenchrissi,

    du solltest die Teile, wie es Besier vorgeschlagen hat, verzinken lassen. Mit dem Öl wird es sehr schmierig. Da pappt der ganze Schmutz von der Straße dran, wenn du ein paar km gefahren bist.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  8. #24
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    Elsdorf
    Beiträge
    10

    Standard

    Besier hat recht, verzinken lassen, rostet nie wieder und ist günstiger als Lackieren.

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Verzinken ist quasi geschenkt, die Schwalbe komplett sollte nicht mehr als 70 € kosten
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  10. #26
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Geschenkt ist bei mir anders aber vielleicht geht sie ja dieses Wochenende schon weg. Und der neue Besitzer darf sie dann zerlegen und lackieren.

  11. #27
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Verzinken ist quasi geschenkt, die Schwalbe komplett sollte nicht mehr als 70 € kosten
    Aber doch sicher im Tauchverfahren. Das ist für eine Schwalbe bzw. ihr Blechkleid ein reiner Kopfschuss. Tropfen, Läufer und Einschlüsse werden das Blechkleid zieren. Das nachzuarbeiten ist garantiert kein Geschenk.

    Galvanisch wäre eher was feines, habe Kleinteile von einem Bekannten zugesteckt bekommen, die galvanisch verzinkt und anschließend gelbirisiert sind, sieht Hammer und hochwertig aus. Ob das aber bezahlbar ist, wenn man die ganze Schwalbe beschichten lässt, weis ich nicht, könnte man ja mal in Erfahrung bringen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #28
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Wenn dann galvanisch, im Tauchverfahren wird das auf keinen Fall etwas. Aber solange die Schwalbe nur steht funktioniert das mit dem Öl auch bestens.

  13. #29
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Wie wird das bei Autos gemacht? Die kommen doch in so ein Becken, werden geladen, und das Becken ist andersrum geladen, dadurch haften die Zinkteilchen an der Karosse...klingt jetzt bisschen komisch, ist aber so. Dadurch entsteht dann diese kristalline Musterung wie auf Verkehrsschildmasten.

    mfg
    Albi

  14. #30
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Das wäre dann quasi die Galvanisierung ;-)
    Galvanotechnik

    Aber warum unterstellen hier Einige dem schwalbenchrissi, dass die Rahmen geklaut wären?

  15. #31
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    @Gonzzo:
    Natürlich Galvanisch verzinken, was sonst ! Teuer ist das nicht.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  16. #32
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Castaneda Beitrag anzeigen
    Das wäre dann quasi die Galvanisierung ;-)
    Galvanotechnik

    Aber warum unterstellen hier Einige dem schwalbenchrissi, dass die Rahmen geklaut wären?
    Wenn ich das mal wüsste...

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komplett Lackierung für Schwalbe
    Von Bauerde im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 16:19
  2. Schwalbe sackt komplett ab
    Von Schwalbensittich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 19:00
  3. Schwalbe komplett Lackieren
    Von Schwalben-Sammler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 09:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.