+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kr 51/1 Zylinder verschießen trotz guter Kompression ?


  1. #1

    Registriert seit
    15.04.2012
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6

    Standard Kr 51/1 Zylinder verschießen trotz guter Kompression ?

    Moinsen,

    Habe mir vor kurzen eine Schwalbe Kr51 /1 bj. 76 gekauft. leider fährt sie nicht so schnell (mit mühe 50 Km/h)

    Habe sie in die Werkstatt gebracht, und die meinten sie hätte über 9 bar Kompressiondruck, alles soll in Ordnung sein (Motor Vergasser etc,) nun soll der zylinder der fehler sein. das sie so schleppend fährt.

    Ist das möglich das man guten Kompressionsdruck hat aber dennoch der Zylinder verschließen ist ?

    Grüße

    HiJack

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Klingt erstmal spanisch, weil die Kompression ja im Zylinder erzeugt wird... Ist den alles andere in perefktem zustand? Vergaser und Tank blitzblank? Vergaser eingestellt? Richtige Düsen drin? Zündung genau eingestellt? Luft auf den Reifen? Genug Öl?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Kette nicht zu straff?
    Unterbrecherabstand ok?
    Zündzeitpunkt richtig eingestellt?
    Bremsen reiben nicht permanent an der Trommel?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Oder, zusammenfassend: Hast du mal eine eingehende Prüfung sämtlicher Komponenten durchgeführt?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    wieviel bar im zylinder sind ideal oder normal? warm und kalt?

  6. #6

    Registriert seit
    15.04.2012
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6

    Standard

    deswegen habe ich sie ja auch dahin gegeben, damit alles durchgeschaut wird.

    er meinte alles wäre in ordnung nur evtl. der zylinder nicht, was er unter den kolben evtl. spiel hätte


    laufen tut sie gut, geht beim ersten mal an, leuft sauber im standgas, kerze ist rehbraun.

    scheint auch auch das er noch den orginal zylinder drauf hat.

    den alten zylinder mit kolben bekomme ich wieder mit. daher kann ich ja sehen ob es wirklich daran gelegen hat ob der verschleiß zu groß war.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    mach mal den auspuff sauber!

  8. #8

    Registriert seit
    15.04.2012
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6

    Standard

    wurde ein neuer rangebaut, nach aussagen leuft die dadurch n tick besser.

    aber kommt immer noch nicht besser im 3. gang

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von HiJack Beitrag anzeigen

    er meinte alles wäre in ordnung nur evtl. der zylinder nicht, was er unter den kolben evtl. spiel hätte
    Hast du das falsch verstanden oder hat er das tatsächlich so zu dir gesagt? Scheint ja eine halbwegs planlos Truppe zu sein, Begriffe wie "eventuell" oder "vielleicht" sollten eher vom Nachbarn kommen, nicht von einer kompetenten Werkstatt die sich teuer bezahlen lässt. Bevor du Sachen tauschen lässt, hole dir eine Zweitmeinung.
    Zitat Zitat von HiJack Beitrag anzeigen
    den alten zylinder mit kolben bekomme ich wieder mit. daher kann ich ja sehen ob es wirklich daran gelegen hat ob der verschleiß zu groß war.
    "Sehen" wirst du da garnichts. Dafür brauchts dann schon geeignetes Werkzeug.

    Zitat Zitat von HiJack Beitrag anzeigen
    wurde ein neuer rangebaut, nach aussagen leuft die dadurch n tick besser.

    aber kommt immer noch nicht besser im 3. gang
    Soviel zum Thema planlose Schrauberei. Such dir eine gescheite Werkstatt. Anzumerken sei noch, das der neue Zylinder ohnehin noch nicht sein Maximum an Leistung abgeben kann. In den 3 Gang sollte man aber in jedem Fall kommen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    In den 3 Gang sollte man aber in jedem Fall kommen.
    Ich vermute Du hast das falsch verstanden. Er kommt in den dritten Gang, aber er meint wohl dass die Schwalbe im dritten Gang immer noch nicht besser zieht.

    Sollte das von Dir ironisch gemeint sein, nehme ich alles zurück :-)

    Gruß

    Daniel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. guter Kauf??
    Von anne im Forum Simson Freunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 13:36
  2. Klingeln im Zylinder trotz frischen Teilen
    Von bollekk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 14:07
  3. Auspuff bläst am Zylinder trotz neuen Kupferdichtungen ab
    Von ThorstenS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 08:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.