+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: morbus-crossus die 2.


  1. #1
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    so, liebe leuts.
    der rcihy ist ja nun bei mir, extra aus aachen nach weißwasser gekommen zum crossen. tja, und nun hats meine KTM nach etwa 40 geländekm in die ewigen jagtgründe geschickt....SCHEIßE!! der motor hat sich überlegt, das er das viele öl gar nicht braucht und sich beim bergabfahren (!) von einem liter getrennt....

    tja, dann gings weiter: stehen im tagebau--was nun? den bock den berg wieder rauf schieben (bäh, was für ein mist!) und dann ein abschleppseil besorgen (ein altes elektrokabel hat sich dann gefunden) und er hat mich so 2km bis zur nächsten großen straße gezogen. dort dann mit transporter weiter....

    bah, keine lust mehr im moment, trotz crossus-virus
    sagt
    franz

    PS:
    Hier schreibt richy nochwas:
    Crossen ist GEIL;GEIL, GEIL, GEIL...
    Und gegen dieses Gelände kannst du alles vergessen!!!

    Gut, genug jetzt, Reisebericht kommt später ausführlich...
    und tschüss!

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von TALOON:
    der motor hat sich überlegt, das er das viele öl gar nicht braucht und sich beim bergabfahren (!) von einem liter getrennt....
    Wasn dummer Motor...

    MfG
    Ralf, der ihm spontan in den Sinn kommende Österreicher-Witze besser unterdrückt...

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Mach dir nix draus wo gehobelt wird fallen Spähne .
    PS. bin auch Cross gefahren aber die knochen wollen nicht mehr so recht ( ich will noch in 20-30 jahren moped fahren ! ).

    MFG
    oldi

  4. #4
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    so richtig witzig finde ich das auch heute noch nicht, ralf. vor allem: ich wollte heute und gestern fahren mit richy und dann noch einmal mit clemens, also 3 mal. danach sollte der bock weg....

    naja, richy meint nun auch: auseinander nehmen und ebay, mal sehen was es bringt....


    scheiße scheiße scheiße. wenns KTM nicht hält das wie ich den bock im gelände rannehme, was soll ich denn bitte schön sonst kaufen???

    franz

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wie wäre es, wenn Du das Material schonender behandelst oder für ein neues Bike sparst, das nicht schon verbraucht wurde?!

    Gruß Alfred

  6. #6
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Original von TALOON:

    .... danach sollte der bock weg....

    ich sag nur, oldtimer-info Forum lesen... dann solltest du doch eigentlich wissen das Fahrzeuge eine Seele haben und solche Entscheidungen immer übel nehmen

    siehe auch hier :
    http://www.oldtimerinfo.de/Diskussio...ML/000893.html


    oder da:
    http://www.oldtimerinfo.de/Diskussio...ML/001073.html

  7. #7
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    hallo alfred, danke für die ratschläge, aber:

    a) du weißt nicht wie ich fahre (abgesehen davon das eine KTM eigentlich die grenzen setzt und nicht der fahrer, egal wie er drischt!) und
    b) eine neue kostet ein heiden geld--schenkst du mir was? darfst dann auch mal fahren....wäre mit 2000 euro schon zufrieden, den rest treibe ich dann auf. meine kontonummer bekommst du zur rechten zeit per mail...

    tss tss tss, auf solche besserwisserischen-beiträge kann ich auch verzichten,
    taloon


    ps iwl: ja, ich denke das es so sein könnte. hätte ich vielleicht nicht in dem beisein der kleinen sagen sollen....

    ich tippe auf druchgebrannte zylinderkopfdichtung, habe mit richy heute noch nciht nachgesehen(haben die zeit genutzt trotzdem noch ein wenig zu fahren) mach ich die woche. bin selber gespannt wo es das öl durchgedrückt hat, es war plötzlich überall...

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Meine Antwort war nicht besserwisserisch gemeint, sondern nur eine ebenso rhetorische Frage wie "Was soll ich denn bitte schön sonst kaufen???".

    Beides ist überflüssig und unsinnig, wobei ich mir aber nicht nehmen lasse, auf Deine zwei Punkte zu antworten:

    zu a)
    Ich habe nicht behauptet, zu wissen, wie Du fährst.

    zu b)
    Wieviel eine neue KTM kostet, ist mir völlig klar. Deswegen auch der Hinweis zum Sparen.

    Gruß Alfred

  9. #9
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    die frage war schon ersnt gemeint, alfred. was ist besser, besser im sinne von haltbarer? huskys, husaberg (da wurde mir abgeraten von richy), yamaha tt (die alten xt nicht, zu schwach), suzuki dr, gas gas, diese amerikanischen(komm gerade nicht auf den namen) oder doch ktm???

    wenn hier einer ne antwort weiß, dann gerne melden. gesucht wird 500-600 ccm bei 45-60 PS und maximal 150kg voll getankt....

    mfg

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    83

    Standard

    Moin!
    Also so einen scheiß Reiskocher (Yamaha, etc.) würde ich mir auf keinen Fall zulegen! Mich wundert es sowieso, das Du ne KTM Kaputt gekriegt hast, im allgemeinen haben die doch einen Mega guten Ruf und ich hör zum ersten Mal, das einer bei so einer den Motor versägt hat! Aber Husquarna ist eine Alternative Die sollen auch sehr hohe Qualitätsstandarts haben und nicht kaputt zu kriegen sein!

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    JEDES Motorrad ist kaputt zu kriegen. Man muss es nur
    entsprechend schlecht behandeln. Dass das bei Franz
    sicher nicht der Fall war, ist klar. Obwohl ich auch
    nicht weiß, wieviel km das Ding inzwischen runterhatte.
    Kein Motor hält ewig. Und schon garnicht, wenn er richtig
    rangenommen wird. Wenn Du mich fragst, Franz, würde ich
    das Ding in eine Vertragswerkstatt bringen und mal einen
    Kostenvoranschlag machen lassen. Eine Reparatur wird
    doch garantiert möglich sein, oder? Ich bin auch der
    Meinung: Abgesehen von den Huskies gibt's keine besseren
    Crosser als KTM. Sowas verkauft man nicht. (Genausowenig
    wie all die anderen Hobel aus Deiner Sammlung)
    Grüße aus HH!

    Philip, der gestern 7 Stunden lang Asphalt gefressen hat
    und den Tag heute im Büro verbringen muss.

  12. #12
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Sodala, bin wieder da, in Aachen.

    insgesamt bin ich ca. 1900 km seit Mittwoch gefahren, habe ca. 85 Liter durch den Vergaser gejagt und hab dabei über 30 Stunden auf dem Bock verbracht. Die Strecke Aachen-Leipzig hab ich in 14h nahezu am Stück zurückgelegt.
    Soweit zur Statistik...

    Die nächsten Tage werde ich (vielleicht mit ein wenig Ünterstützung von Franz) mal einen ausführlichen Reisebericht schreiben, die dazugehörigen Bilder werde ich dann nachliefern, Franz hat auch ein paar gemacht.

    Zur KTM-Katastrophe:
    `Ne Vertragswerkstatt wäre wohl mit Spatzen auf Kanonen schießen. Kein Werkstattmeister würde diesen Bock freiwillig reparieren wollen.
    Wahrscheinlich hat der Vorbesitzer den Bock auch nicht geschont und die Zeit war einfach reif für sowas.
    Ein Neukauf eines anderen Crossers ist meiner Meinung nach nicht das Wahre. KTM ist vom Grundsatz her für dich schon richtig, und wie du schon sagtest, das Fahrwerk ist top. Eine Motorüberholung wäre wohl das sinnvollste. Wann allerdings zuviel schon an der Verschleißgrenze ist, könnte das sehr teuer werden...
    Eine Yamahe TT ist von Fahrwerk her auch was feines, allerdings ist der Motor immernoch der Gleiche wie in der XT, und damit mit 30-40PS viel zu schwach.
    Von den Hustenzwergen hatte ich schon abgeraten, die Dinger sind reinrassige Renntiere und halten entsprechend nicht sehr lange.
    Husquarna ist wohl ähnlich, die Dinger wollen nach jedem Crosstag vollständig zerlegt werden. Meiner Meinung nach nix für Hobbycrosser, zumal die Böcke schweineteuer sind.

    @Mumpitz: Die "Scheiß Reiskocher" halten ziemlich gut und sind für Nicht-Profis (wie mich und viele Andere) oft die beste Wahl. Nicht jeder will nach jedem Crossen erstmal ein paar Stunden schrauben müssen. Und mein "scheiß Reiskocher" hat diese Tor-Tour der letzten Tage ohne Mucken und Murren mitgemacht.
    KTM hatte auch einige Qualitätsprobleme in den letzten Jahren.

    Trotzalledem bleibt ´ne KTM was ganz feines...

  13. #13
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Mich hat´s mal wieder gepackt: Heut hab ich einen der hiesigen Tagebaue unsicher gemacht, ein paar Baugruben tragen jetzt auch meine Reifenspuren...
    Hab einige Fotos gemacht, die werd ich bald entwickeln können.
    Die Fotos von meiner Reise zum Franz bring ich morgen zum entwicklen, dann scann ich sie auch gleich ein und poste sie hier(Wenn ihr wollt)!



    Hach, Crossen is ja sooo geil!!

    Richard, immer noch fertig

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Wir wollen!!!!

    Die Quackse

  15. #15
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    die bilder von der digicam sind auch runter, aber die sind im moment auf dem laptopppp meiner ex-frendin, da komm ich erst wieder im oktober ran. ich stell dann die schönsten zusammen und poste sie hier--oder richy verlinkt sie auf seiner seite(!).

    richy: ich schick sie dir dann alle, scannst du die von dir bitte gut und schickst sie mir per mail?


    mfg franz

    ps: da könnt ihr dann mal sehen, an welchen bergchen der richy abschwächelt
    aber leider auch, wie ne tote KTM aussieht...

  16. #16
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Ja, schick mir die Bilder einfach alle, ich hätte sie dann auch gern in voller Auflösung. Dann schnippel ich sie passend und pack sie auf meine Seite. Die Bilder von mir könnte ich ja in 1200 dpi (auf Arbeit) einscannen, das dürfte für alles reichen

    tschö,
    richy

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. morbus crossus
    Von Richy im Forum Smalltalk
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 22:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.