+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Motor läuft sauber, wenn ich die Luft drossel?!


  1. #1
    Avatar von nobel
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    9

    Standard Motor läuft sauber, wenn ich die Luft drossel?!

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem, von dem ich noch nie gehört habe und auch keinen Rat weiss.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen:

    Folgende situation:

    Schwalbe KR51/2N mit 16N1-12 Vergaser:

    1. Vergaser nach Anleitung eingestellt
    2. Auspuff gereinigt (Ausgebrant)
    3. Kerze ist Rehbraun

    Bei halbgas fährt die Schalbe super.
    Bei vollgas nimmt sie kein gas mehr an.

    Wenn ich die Luftzuleitung drossel (mit schlauchschelle den Schlauchdurchmesser verkleinert)
    Läuft die Schwalbe auch bei Vollgas perfekt.

    Demnach habe ich überprüft ob sie nebenluft zieht mit hilfe von Startpilot. Nichts fest zu stellen.

    Folgende Überlegung:
    Wenn ich luft drossel läuft sie gut. Ohne Luftdrossel nicht.
    Bekommt der Motor zu wenig Benzin?

    Danke im vorraus für eure hilfe.

    mfg
    nobel

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Dürfe am Vergaser liegen. Checken ob die richtigen Düsen drin sind und den Vergaser mal richtig schön sauber machen. Wenn du keinen Kompressor hast, dann mal den mit Benzin gereinigten Vergaser in ne Werkstatt mitnehmen und dort kurz die Ausblaspistole ausleihen.

    Wenn der Vergaser richtig bedüst und tatsächlich sauber ist, kann es eigentlich nur an der Vergasereinstellung liegen..

    Ein Luftfilter ist ja in der Schwalbe verbaut, oder?

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    NAsonsten schau mal nach dem Luftfilter.
    a gabs welche mit Schaumstoffüllung --> vollig unbrauchbar

    Und von den DDR Patronen gabs 2 Stück. Einmal mit Draht und einmal mit Kokusgestrüpp.

    Nen Drehtfilter habe ich schonmal gehabt der war "halbleer" wohl weggerostet.

    Dann fehlt natürlich Ansaugwiderstand

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    @Nobel: Du wirst ja dann berichten, wenn du den die Ursache lokalisiert und behoben hast, oder?

  5. #5
    Avatar von nobel
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    9

    Standard

    soooo....

    danke erst mal für die schnellen Antworten.

    Ich habe heute Nachmittag den Vergaser zerlegt und festgestellt, dass eine 50er Hauptdüse verbaut ist.

    Das ist sehr seltsam. Ich habe die Schwalbe vor erst 14 Tagen gekauft und der Verkäufer hat gesagt, dass die Schalbe unverbastelt sei. (Das war mir wichtig).

    Laut Anleitung hat der Vergaser eine 67er Haupdüse. Naja gerade eine Bestellt. Sobalt diese da ist werde ich euch von dem Ergebniss berichten.

    Weiss jemand ob der 16N1-12 auch mit einer 50er Düse ausgeliefert wurde? (BJ81)

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    da wollte wohl jemand benzin sparen?!?

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von nobel
    soooo....

    danke erst mal für die schnellen Antworten.

    Ich habe heute Nachmittag den Vergaser zerlegt und festgestellt, dass eine 50er Hauptdüse verbaut ist.

    Das ist sehr seltsam. Ich habe die Schwalbe vor erst 14 Tagen gekauft und der Verkäufer hat gesagt, dass die Schalbe unverbastelt sei. (Das war mir wichtig).

    Laut Anleitung hat der Vergaser eine 67er Haupdüse. Naja gerade eine Bestellt. Sobalt diese da ist werde ich euch von dem Ergebniss berichten.

    Weiss jemand ob der 16N1-12 auch mit einer 50er Düse ausgeliefert wurde? (BJ81)
    Die 67 Düse hat er bestimmt mit der unten vom Choke verwechselt, die iss ne 50er, schau mal nach.

    Gruß
    schrauberwelt

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mann mach den Auspuff sauber , und dann läuft die Mühle , wenn alles andere Ok ist , ist es immer der Auspuff X(
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    oder wärmeproblem

  10. #10
    Avatar von nobel
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Zitat Zitat von nobel
    soooo....

    danke erst mal für die schnellen Antworten.

    Ich habe heute Nachmittag den Vergaser zerlegt und festgestellt, dass eine 50er Hauptdüse verbaut ist.

    Das ist sehr seltsam. Ich habe die Schwalbe vor erst 14 Tagen gekauft und der Verkäufer hat gesagt, dass die Schalbe unverbastelt sei. (Das war mir wichtig).

    Laut Anleitung hat der Vergaser eine 67er Haupdüse. Naja gerade eine Bestellt. Sobalt diese da ist werde ich euch von dem Ergebniss berichten.

    Weiss jemand ob der 16N1-12 auch mit einer 50er Düse ausgeliefert wurde? (BJ81)
    Die 67 Düse hat er bestimmt mit der unten vom Choke verwechselt, die iss ne 50er, schau mal nach.

    Gruß
    schrauberwelt

    DANKE schrauberwelt!!!!

    Die Choke Düse wurde mit der Hauptdüse vertauscht. Jetzt rennt die Simme wieder wie SAU.


    @Deutz40: Den Auspuff habe ich schon ausgebrannt. (siehe Post 1)

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Dann mach das mal richtig :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Und dann nochmal ausbrennen bis die Düsen sich von alleine tauschen

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Den Schornstein ausbrennen kann man gar nicht oft genug. Abfackeln die Sau. Abfackeeeeeln !!!!!!!!!!!!!!
    Ich brenne meine Esse so etwa zwanzig bis dreißig mal am Tag aus. Am Wochenende, an gesetzlichen Feiertagen und wenn die Nachbarn Besuch auf der Terasse haben und der Wind richtig steht kann's aber durchaus auch noch ein paar mal mehr sein.

    Fragt ruhig, ihr sollt ja was lernen! :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 läuft nur wenn Motor kalt !?
    Von superbenz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 17:00
  2. Handschaltung 3 Gang schaltet nicht sauber u. Motor
    Von tecra8100 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 14:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.