+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Motoraufhängung KR51/2 / Vibrationen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallöchen Leutz,

    ich habe da ein kleines Problem mit meiner /2-Schwalbe...
    besonders bei Höchstgeschwindigkeit vibriert das Teil so stark das es doch auf dem Sitz sehr unangenehm wird

    Mir zumindest... meine Freundin fährt sonst damit und hat sich noch nie beschwert

    Naja ich wollte euch nur mal fragen ob es an der Schwalbe auch solche Gummilager für den Motor gibt die man erneuern kann... Hab schon diverse Shops durchstöbert aber nix gefunden...

    bin für jeden Tip dankbar

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ...hast denn mal die Schrauben nach gezogen ?

  3. #3
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Grüzzi und Hallo!


    Für die Motoraufhängung gibt es keine Gummimuffen oder ähnliches, selbst wenn, dann wären sie nach ein paar Kilometern durchgescheuert. Alle Motoren haben mal mehr mal weniger Vibrationen (M 541 z.B. deutlich weniger als M 53), die sich auf Fahrer und Moped übertragen. Schau doch mal ob nicht andere Ursachen vorhanden sind, z.B. Spiel in der Lenkung, Spiel der Radlager u.s.w.

    Und wer sagt denn das´ne Frau sich beschwert wenn´se Vibrationen hat!!! Meine Freundin fährt auch Schwalbe, die hat noch nie gemeckert!

    Gruss Moe

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    soll das heissen der Motor ist einfach so, metall an metall quasi, an den rahmen geschraubt ohne irgendwelche schwingungsdämpfenden Elemente?

    Ob die Schrauben fest sind hab ich noch nicht geprüft, werd ich mal tun... müsste aber ja mit festen schrauben noch schlimmer sein als wenn sie lose sind ?(

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, bei der /2'er Schwalbe ist der Motor direkt am Rahmen befestigt, ohne Dämpfung.
    Da vibriert aber auch nichts, weil die Motoren normalerweise relativ laufruhig sind.
    Wahrscheinlich sind bei deinem Motor die Kurbelwellenlager oder die Kurbelwelle selber im A... oder aber der Motor ist locker.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Kurbelwelle und/oder Lager... Shice, das hab ich befürchet naja ich guck erstmal nach den Schrauben aber ich glaub die sind fest...

    Trotzdem vielen Dank für die Auskunft :)

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vibrationen kommen in der Regel von einem kaputten oder beim Einbau gepitteten Lager. Das kann auch eins von den Getriebewellen oder der Kupplung sein. Da kann man sich nicht so festlegen per Ferndiagnose.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    So, ich bin gestern abend nochmal gefahren... Hatte keine Zeit nach den Schrauben zu gucken weils schon dunkel war...

    Also, im unteren Drehzahlbereich ist auch alles ziemlich ruhig von den Vibrationen her. So richtig auffällig wirds dann wirklich erst bei Vollgas und 60 km/h. Das kribbelt auf die dauer ganz schön. Ich habe vor demnächst mal eine grössere Tour zu starten aber ich glaube wenn ich das nicht anders behoben krieg werd ich mich auf ein kissen setzen müssen

    Ich fand auch von Anfang an, das die Schwalbe *wesentlich* lauter ist als meine S51... als ich die zum erstem Mal gehört habe war ich echt überrascht weil die so laut kesselt, scheppert usw obwohl ja der gleiche Motor drin ist ?(

    hat noch jemand sowohl eine Schwalbe als auch eine S51 zuhause und kann mir sagen ob das normal ist??

    Achja, beide Ansaugtrakte und Auspuffanlagen sind komplett original, sauber, dicht und vollständig (Naja bis auf Bing-Vergaser aber daran kanns jawohl net liegen)

    Dankeschön!! :)

  9. #9
    Moz
    Moz ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    227

    Standard

    ich habe auch eine Schwalbe und bin mal einer S51 Enduro ebenfalls gefahren, es gibt keinen Unterschied. beide sind genau so laut und fahren die gleiche Endgeschwindigkeit, obwohl die Schwalbe 3 Gänge hat! wie viel km hat deine Schwalbe runter?

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Du kannst auch eine Unwucht in deinen Reifen haben, dass überträgt sich dan via Schwinge auf das ganze Möpp. Probier mal, ob sich die Räder immer mit der selben Stelle nach unten drehen, musst dann halt etwas Blei an die gegenüberliegenden Speichen frickeln.

    An einen defekten Motor glaub ich eher net...

    cu

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Klebe Antidröhnmatten in den Panzer und untern Tunnel. Beim Panzer ein ca. 40x30cm Rechteck rechts und links, beim Tunnel ein ca. 20x20 Rechteck.

    Das macht die Trompete leiser!

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Hab auch extreme Vibrationen an meiner Schwakbe. Bin mal mit der bergab gefahren. Wenn mann schneller als 65 Km/h fährt, hören die Vibrationen auf. Find ich merkwürdig. Bei mir ist auch alles original. Meine Schwalbe ist ebenfalls lauter als meiner Schwester ihre S51. Meine klingt nur lauter und ein bisschen blechern.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Motoraufhängung bei KR51/1
    Von herr-freizeit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 15:56
  2. zu starke vibrationen an meiner kr51/1k
    Von alexander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.