+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 55

Thema: Neu am Start! Aber gleich Vollgas!


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Frag doch auch mal hier nach: Simson - Mopedfreunde Oldenburg

    Peter

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    also das war wohl nix! Wir hatten mit dem Verkäufer abgemacht das wir uns am Freitag den 27.12. treffen also morgen! Ich war im Internet und sah das er die Anzeige rausgenommen hat, da habe ich bei Ihm angerufen und gefragt ob das Duo noch da wäre! Er sagte nein er habe es kurzfristig verkauft! Aber kommen wir zu eigentlichen frage! Ich habe ein andere Duo gefunden was aber einen 32 er Auspuff und 63 ccm hat!
    Darf ich das mit 17 und dem Begleitenden Fahren dann auch fahren, weil es ist ja wie ein Roller das Duo aber wenn es 63ccm hat?

    Währe über eine Antwort sehr Glücklich!

    MfG Duo-97

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Nein, du darfst es sicher nicht fahren, die 63ccm erfordern eine Zulassung.
    Du darfst nur bis 50ccm Zweiräder fahren und das Forum unterstützt auch kein Tuning bzw. verabscheut es ^^

    Je nach dem wie der Zustand ist könnte man es aber zurückbauen auf den normalen Auspuff und nen 50ccm Zylinder verbauen. Wenn es aber tiefergelegt ist und andere Umbauten getätigt wurden dann müsstest du zu viel zurückbauen um die Gültigkeit deiner ABE zurückzuerlangen, das lohnt sich weniger wie ein Neuaufbau.

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    ich habe noch ein anderes Duo! Ist das Lakieren eines Duos schwer?
    Hier ist der Link zum Duo:
    Simson Duo 4/1 in Niedersachsen - Zeven | Gebrauchte Motorroller und Rollerteile | eBay Kleinanzeigen

    Sollte man das wieder aufpepeln können?

    MfG Duo-97

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    das sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus, wohl einigermaßen unverbastelt, soweit erkennbar und was wichtig ist auch komplett ohne große Fehlteile.

    das lackieren ist kein hexenwerk, dieses Duo hat noch zum großen Teil originalen Lack, der wird mittlerweile teils teurer gehandelt als eine blingbling-Lackierung. Da könnte man die rostigen Stellen ausbessern und den Rest vom Lack erhalten.

    Zum Preis: kommt drauf an wie sie in deiner Gegend gehandelt werden. Ich rechne für eine Maschine die ich selber anschauen kann vor dem Kauf +50€ und dann nochmal für nicht zu bezahlende Transportkosten 100€. Sprich: ich bin bereit 150€ mehr zu bezahlen, wenn die Maschine bei mir vor Ort ist.

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Ich würde sagen lackieren ist für jemanden der es noch nie gemacht hat schon etwas schwierig.

    Aber ich würde wie mein Vorredner einfach die kritischen Stellen ausbesser und gut.

  7. #23
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    es tut mir leid das ich dieses Forum so voll Knalle aber ich habe vorhein ein Duo ganz bei uns in der nähe gefunden!

    Der Link:
    Schwalbe Duo in Niedersachsen - Oldenburg | eBay Kleinanzeigen

    Der Verkäufer meint er habe aber leider die Papiere verloren! Und jetzt?
    Was sagt ihr zu dem Duo?

    Tut mir wirklich leid das ich so viel schreibe!

    MfG Duo-97

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Du musst Dich nicht dafür entschuldigen, dass Du hier im Forum schreibst.

    Wegen der Papiere:
    - wichtigste Frage: hat die DUO eine Fahrgestellnummer? Unten links auf einem Knotenblech beim Einstieg und / oder zumindest auf einem Typenschild auf der Spritzschutzpappe unterhalb vom Tank.
    - versichert der Verkäufer schriftlich im Kaufvertrag die Rückerstattung des Kaufpreises, wenn es Probleme bei der Neubeantragung beim KBA gibt?
    - kannst Du den Preis so runterhandeln, dass die ~30€ die das KBA für neue Papiere haben will dabei rausspringen?

    Peter

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    also ich habe mir das oliv farbende Duo aus dem Letzten Link angeschaut! Der Verkäufer wollte 1.000€ dafür haben! Das Verdeck war nicht mehr schön die Papiere fehlten und da haben wir uns letzt endlich auf 650€ geeinigt! Der Vergaser sollte aber gesäubert werden! Ich wollte hier nochmal nachfragen bevor ich es entgültig Kaufe! Sind 650€ in Ordnung?

    MfG Duo-97

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo Duo-97,

    lass' Dir in dem Kaufvertrag auf jeden Fall unterschreiben, dass Du das Duo zurückgeben kannst und Dein Geld wiederbekommst, wenn es Schwierigkeiten mit der Erlangung neuer Papiere vom Kraftfahrtbundesamt gibt. ( Diebstahlsanzeige liegt bei der Polizei vor ).
    Ich weiß wovon ich spreche. Ich bin gebranntes Kind. Ich hatte mir auch einen Rahmen gekauft, dessen angeblicher Vorbesitzer meinte er hätte die Papiere verloren, würde sie mir aber nachliefern, wenn er sie wiederfindet.
    Als ich dann Papiere beantragt habe, hat man das inzwischen ganze Moped erst mal sichergestellt.
    Das war eine ganz schöne Aktion, bis ich mich mit der wahren Besitzerin geeinigt ( den Rahmen noch 'mal bezahlt ) und dann das Moped von der Polizei wieder abholen durfte.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    ja also das habe ich in den Kaufvertrag mit rein geschrieben, wenn Problem bei der wiederbeschaffung der ABE bei der KBA auftreten, der Verkäufer der Geld zurück erstattet!
    Ich habe jetzt neue Papiere beantragt bei der KBA und werde schauen was Passiert! Aber sind 650€ denn zu viel?

    MfG Duo-97

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich glaube, das kann Dir Niemand anderes sagen. ( zumal man über den Link nicht auf die Anzeige kommt ), aber wichtig ist:
    Ist das Dingen komlplett, oder fehlt 'was ?
    Wie läuft der Motor ?
    Hast Du am Rahmen irgendwo bösen Rost ?

    650,00 Öcken sind, meiner Meinung nach, für ein Duo, auch wenn man noch 'was d'ran machen muss nicht allzuviel.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #29
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    also der Motor läuft! Rost ist nicht viel zu sehen und es ist Komplett außer das die Papiere fehlen! Einiges müssen wir machen da das Verdeck neu muss deswegen habe ich auch versucht den Preis etwas zu drücken!

    MfG Duo-97

  14. #30
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Von 1000 auf 650 gedrückt ist schon eine gute Hausnummer. Ob die Duo's im ähnlichen Zustand bei dir in der Gegend auch für 1000 gehandelt werden, müsstest du ja schon selber wissen ;-) Es kommt mir erstmal nicht teuer vor.

    Was mich stört ist wieder der Vergaser, der "nur gereinigt werden müsse". Wie ganz am Anfang schon erwähnt, heißt das häufig einfach Motorschaden (Wellendichtringe häufig kaputt -> Motorregeneration - zumindest beim M53/M54 - ist damit fällig --> ca. 350 €)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  15. #31
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.12.2013
    Ort
    Edewecht
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo,
    ich bin jetzt stolzer besitzer eines Simson Duo's! Ich habe das Duo jetzt für 650€ gekauft! Als wir zu Hause waren und das Duo abgeladenhatten wollte wir eigentlich den Vergaser reinigen, da kam mein Vater auf die Idee ein Duo muss ja auch ein Schock schieber haben und tatsächlich Schock gezogen und rums da war Sie da! Einsteigen und los! Sie fuhr zwar nicht schnell an ich denke wegen der langen standzeit oder die Kette ist locker! Jetzt bekommt die Duo ein neues Verdeck und wird wieder etwas in Schuss gebracht! Die Papiere sind auch schon beantragt!

    Nur das mit dem Schalte muss ich noch üben! Hat da jemand ein paar Tips?

    Ich bin überglücklich!

    MfG Duo-97

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo DUO-97,

    bitte lass das mit dem Schock!
    Denk an Deine alte Oma, was mit der passiert, wenn Du ihr einen Schock verpasst: Herzkasper, aber von der üblen Sorte. Nicht anders ist es mit der DUO. Lies bitte unbedingt dazu im Wiki: Schock

    Danach nutze den Starterhebel, um den Startvergaser zu bedienen.

    Peter
    Geändert von Zschopower (29.12.2013 um 15:03 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 gibt beim Start nur noch Vollgas- Hilfe willkommen..
    Von elisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 15:25
  2. springt an geht aber gleich wieder aus
    Von raiha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 17:54
  3. Vollgas beim Start!!!
    Von sascha0711 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 11:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.