+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 84

Thema: Neue Beläge - Bremse schleift


  1. #49
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Vom Feinsten. Wie sieht denn die Bruchfläche aus? (Das möchte ich mal meinem Metallurgen hier zeigen!)

    Übrigens heißt dat Asbest, net Aspest. Auch wenn's eine solche ist :)

  2. #50
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    soll ich noch schnell n Foto davon machen?

  3. #51
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, bitte mit scharf, so wie beim Döner auch :)

  4. #52
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Ok - hier noch ein paar Bilder - leider darf die Dateigrösse nicht 128kb überschreiten.
    Angehängte Grafiken

  5. #53
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Noch ein Bild

    Sieht nach einem Materialfehler unterhalb des aufgeklebten Belags aus?
    Angehängte Grafiken

  6. #54
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Danke. Sieht das nur so aus, oder ist die Bruchfläche an dem kleinen Stück nicht gleichmäßig gefärbt? Im Bild sieht das so aus, als wäre der Bruch auf der Seite zum Tisch hin frischer, und die im Bild obere Hälfte dunkler grau.

  7. #55
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Ganz oben, dierekt unter dem eigentlichen Belag ist die Bruchstelle Schwarz.
    Das kleine Stück ist am Rand etwas dunkler - Ich denke da hat sich halt der Staub abgesetzt? Ich müsste noch einmal das eigentliche Teil ansehen - ich habe im Keller den Blitz benutzt. Kann sein, dass dadurch Schatten aufgetreten sind.

    Wenn Du magst kann ich Dir das Teil per Post zusenden?

    EDIT: Denk auch daran, dass die Schwalbe so noch ein paar Km gefahren ist. Vielleicht ist das Stück auch irgendwo gerieben (Fast anzunehmen )

  8. #56
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja nö, ich meine, ob die grün umrandeten Bereiche dunkler sind als der Rest der Bruchflächen.

    Gugsdu:
    Angehängte Grafiken

  9. #57
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Das hier ist sehr verdächtig. Von oben betrachtet sieht man ganz gut, dass Die Bruchstelle wohl oben viel dunkler ist. Könnte natürlich auch von der Reibung sein, Da das Kleine Stück ja nur noch am Belag hing. Vielleicht zusammengedrückt worden beim Bremsen.
    Angehängte Grafiken

  10. #58
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Ja nö, ich meine, ob die grün umrandeten Bereiche dunkler sind als der Rest der Bruchflächen.
    Ich schaue noch einmal im Keller nach dem Originalteil. Moment.

    EDIT ~5Min später:

    Also Die Bruchfläche hat an den von Dir markierten Flächen die selbe Farbe - muss ein Schatten sein. Es ist etwas Bremsstaub/Dreck verteilt - der aber gleichmäßig Wink Habe die Beläge ja mit meinen öligen Fingern rausgezogen Wink

    Wenn Du was rausgefunden hast - sag bescheid

  11. #59
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn's teilweise schon oxidiert-schmutzig gewesen wäre, wär's schon eine Weile angerissen gewesen und dann erst ganz ab.

    Nachdem die Bruchfläche aber nun einfarbig-frisch-blank Alu ist, dann ist das ohne Vorwarnung mit einem Mal durchgebrochen. Nicht sehr nett.

  12. #60
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Wäre jetzt interessant wie die Bruchstelle von Simme_Downs Bremsbacke aussieht und ob das auch Bj~82 war

  13. #61
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von pug
    Das kann schon sein, dass die Zentrierung bei einem harten Bremsvorgang verloren ist. Allerdings kannst Du die Bremse, wenn sie zentriert ist, wenigstens richtig einstellen und die Chance, dass sie nicht so heftig schleift ist groß.
    Allergröbester Unsinn. Ich habe noch nie einen Bremse zentrieren müssen, damit sie zupackt!
    Dein Post ist ja echt ein irrwitziger Spruch!

    Denn wenn du durch deine Bremsvorgänge dein fein zentiertes Bremschen sagen wir "dezentriert", stellst du dich nach jedem Bremsvorgang hin, und zentrierst die Bremsen?
    Das schleifen rührt woanders her.... Iss so, bleibt so.....!!!

    Zitat Zitat von H.J.
    Wie gut, daß du uns das jetzt mal geschrieben hast. Vielleicht kannst du uns ja auch mal wissenschaftlich erklären, warum Generationen von Simsonisten mit dem Zentrieren nur gute Erfahrungen gemacht haben.
    Achso, gut das du das so siehst, frag mal meinen langjährig erfahrenen ehemaligen Eisenacher Simson-Vertriebspartner Hr. Kowalske, ob der schon mal was vom Märchen des Zentrierens gehört hat, hier seine Nummer:

    03691834809

    P.S.: ist aber nun Samstags von 9.30-13 Uhr in der Werkstatt zu erreichen!
    Lauter wirst du keinen jemals am Telefon lachen gehört haben, ich schwöre!!!!

  14. #62
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ok da bin ich
    sieht ja schon mal toll aus :wink:
    bei mir war die bruchstelle auf der anderen seite richtung diesem löchlein da^^

    (sorry, foto is im mom schlecht - eltern im urlaub/foto dabei )

    aber ich hab mir grad noch mal meine bruchstelle angesehn, die wurde nicht mehr vom belag gehalten, sondern nur durch das einspannen der bremsbacke ich der trommel^^

    die bruchstelle kommt mir bei meiner aber sehr verdächtig vor, da nach oben hin (also von der bremse richtung aussen) der riss schwärzlich gefärbt war, als ob der obere teil der bruchstelle schon etwas mit bremsstaub in berührung gekommen wäre.... leider kann ich nicht mehr beurteilen, ob der bruch jetzt plötzlich oder schleichend war, meine annahme ist, dass das material an der stelle schwach war, ein stück weit angerissen ist und letztendlich ganz versagt hat

    mfG,
    mann ohne bremse

  15. #63
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    pug hat folgendes geschrieben:
    Das kann schon sein,
    Allergröbester Unsinn.
    ----> ein bisschen frieden, ein bisschen freude,
    für die bremsen, die oft schleifen....


  16. #64
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und gesungen wird nicht

    Dass die Bruchstellen schnell schwarz werden vom Bremsenstaub, das ist normal - grade weil der Belag an dieser Knickstelle dann ganz besonders viel Abrieb erzeugt. Man sieht auf dem Detailfoto auf der vorigen Seite sehr schön, wie der Belag an der Stelle extrem heiß wird.

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremse schleift Frage
    Von Franky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2003, 20:09
  2. Bremse schleift
    Von FlyingStar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 18:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.