+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Nummernschildhalterung S50


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Billy
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    77

    Standard Nummernschildhalterung S50

    so leute, nachdem ich vor nem knappen halben jahr alles technische eigentlich regeniert habe bei meiner s50b2, läuft sie wieder wunderbar.
    als ich sie damals jedoch bekommen hab, hab ich paar teile neu lackiert und danach paar sachen nicht mehr richtig zusammenbekommen, sprich ich hab keine ahnung von schutzblech und nummerschildhalterungen zusammenpassen sollen. hab dann zumindest ne andere lösung bekommen, jedoch ist paar monate danach mal die nummernschildhalterung, bei der auch das licht drauf war gebrochen und das kaputte teil hab ich verlegt. wollte nun fragen wo ich des teil wieder herbekomm, hab schon überall geschaut aber nix gefunden. bis jetzt nur für s51 was, des war aber glaube ich nicht das richtige, bitte um tipps weil ich heute noch bestellen will.

    maße o.ä. würden auch reichen dann lass ichs von jemanden nachmachen
    hab bis jetzt das nummernschild an den linken hinteren stoßdämpfer gemacht, sieht aber nich so dolle aus und is wahrscheinlich auch nich legal

    und noch ne zweite frage, nämilch is mein luftfilter entweder total hinüber oder sonst was, zumindest läuft meine maschine ohne viel besser, will aber ohne luftfilter nicht rumfahren.
    wie mach ich den am blödsten sauber? ausblasen hab ich gehört, oder in benzin oder diesel oder sowas legen? danach mit luftiflteröl einsprühen? oder am bessten gleich ne neue luftfilterpatrone kaufen?

    danke schonmal

    Billy


    @edit:
    hab mir gedacht das hier vielleicht

    http://shop-taubert.de/taubert-shop/...7533b7e9a1fa95

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Das Nummerschild selber hat keine eigene Halterung. Dieses wird auf das Schutzlech zwischen Rücklicht und Spritzschutz geschraubt.

    Dein Text ist etwas schwer zu verstehen/lesen.
    Meinst du die Rücklichtschutzblechhalterung oder Blinkerhalterung die auch an Rücklicht mit angeschraubt wird?
    Ich aber eigentlich auch egal, die Teile sind für S50 und S51 die selben.
    Und wenn du die schon bestellst kannst du dir auch gleich einen neuen Luftfilter mit bestellen.

    Wenn sie dann immer noch nicht besser läuft, Vergaser einstellen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Den Luftfilter mit Kompressor ausblasen und danach mit Öl benetzen. Wenn Du einen neuen kaufen willst, dann nimm keinen billigen mit Schaumgummi innen.

    Gruß
    Al

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Billy
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    77

    Standard

    hab mir jetzt ne luftilterpatrone 1. qualität bestellt, sollte der gute sein

    blinker hab ich vom vorbesitzer gar nicht mehr, finde sie auch nicht sonderlich nötig weil ich mich schon ans fahren ohne gewöhnt hab.

    ahso, also kommt das kennzeichen auf gar keine spezielle halterung oder wie? sondern wird direkt am schutzblech angebracht? ich dachte ich hätte dafür damals ne halterung gehabt, die wie nen befestigungswinkel für die rückleute aussieht

    wär noch super wenn ihr mir genau beschreiben könntet wie das aussieht, guck gleich mal auf bildern noch

    (http://shop-taubert.de/taubert-shop/...7533b7e9a1fa95)

    son ding hab ich gedacht wär da draufgewesen

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Deine Links gehen (auch wenn sie richtig verlinkt sind) nicht.

    Wie du/irgendwer das Kennzeichen mal angebracht hat ist ja dann deine Sache.
    Ein spezielle Halterung gab es nicht.
    Es ist natürlich gegen einen Eigenbau zu sagen. Sei es ein Blechstreifen vom Rücklicht runter oder einen Winkel von der unteren Verschraubung Schutzblech/Lampenhalter oder einen Abstandswinkel vom Schutzblech.

    edit
    Ich hab mir gerade dein Avatar angesehen..... da fehlt wohl was , bzw. das was du nun verlinkt hast. Bestell nochmal nen Schutzblech mit wenn du schon dabei bist.

    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Billy
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    77

    Standard

    versteh ich jetz nich ganz aber du meinst wahrscheinlich die ganze improvisation
    ich hab den gepäckträger und die kleinteile glaube ich noch, wusste nur damals nicht wie das genau hingehört

    aber danke für die infos so weit, werde das dann wahrscheinlich auch ans schutzblech machen.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, das ist doch nun wirklich kein Problem. Aber wenn Du es direkt ans Schutzblech schraubst, klappert es immer gern. Ich habe einen kleinen Holzklotz mit der Feile rund gemacht, so dass er sauber am Schutzblech aufliegt, den festgeschraubt, und darauf dann das Schild montiert. Hält und klappert nicht.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Billy
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    77

    Standard

    k danke, werd ich mir merken, bzw mach ich auch nen gummi o.ä. hin

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Einen Holzklotz halte ich für nicht so gut.
    Die Feuchtigkeit die dieser aufnimmt könnte allzuschnell zum Zerfall beitragen.

    Hier hab ich auch einen anreiz
    Hat mal irgendwer entworfen 8) , die Drehgefahr ist allerdings bestimmt sehr hoch.
    Gummischeiben gehen da auch ohne weiteres. Allerdings dann mit selbstischerden Muttern , gummi is ja nun auch etwas elastisch.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Kauf dir zwei neue Schutzbleche. Das sieht ja wirklich schlimm aus.


  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    @ Airhead: War auch nur die preiswerte Notlösung, die ich kurz mal kundtun wollte, aber für die Feuchtigkeit gibt´s ja auch einen Pinselstrich mit Lasur, der´s tut. Dann verwittert da so schnell wirklich nichts. Und beim jährlichen Wechsel kann man sich den Klotz ja anschauen. Der zerfällt nicht von heute auf Morgen ...

    Grüße

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hallo!
    Also ich habe das Nummernschild bei meiner S51 direkt auf das Schutzblech geschraubt, allerdings mit nicht rostenden Schrauben und jeweils mit Unterlegscheiben vor dem Schild und hinter dem Schutzblech, und dann habe ich das ganze noch fest angezogen und auf jede Schraube eine 2. Mutter zum kontern geschraubt, bei mir klappert da auch nichts.
    Hmm ich habe da noch eine kleine andere Frage:
    Wie ist das denn mit dem Rücklicht, also ich habe dieses normale runde Rücklicht, aber unten auch rot, also ohne Klarglas unten zur Nummernschild Beleuchtung. Ist das so noch erlaubt? Sonst bestelle ich mir halt eins mit Klarglas unten.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Eine Nummerschildbeleuchtung (dein Ausschnitt :wink: ) ist bei unseren Mopeds keine Pflicht.
    Ausgenommen die S70/S83 Sr80. Diese benötigen sie.
    Die Rücklichtkappen wurde ja auch an div. MZ Modellen verwendet.

    Es gibt auch "S50" (Metallrücklicht) mit einem solchen Ausschnitt. Zufinden an TS Modellen von Mz.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ja, das ist erlaubt. Das Versicherungskennzeichen muss - im Gegensatz zu einem amtlichen Kennzeichen - nicht beleuchtet sein.

    MfG
    Ralf

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Ok gut dankeschön für die schnelle Antwort, Airhead und Prof!
    Hmm ich finde es auch komisch dass man durch die große Rückleuchte das Versicherungskennzeichen nur halb sehen kann wenn man dahinter steht.. und das bei einem original Schutzblech, ungekürzt!

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Tja das ist leider so, da sollte man beim Anbringen von Löchern drauf achten oder bzw. einen Abstandashalter bauen, der die Sache ein wenig herrunter bringt.
    Oder einfach so lassen :wink: .

    Bei den Original Enduro Modellen ist das Schutzblech hi. auch noch gekürzt (Werksseitig) . (ähm vorne ebenfalls)
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.