+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: probleme mit dem neuen kolben


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von kingsachse
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Minden
    Beiträge
    54

    Standard

    Ich wollt ja nich alle angreifen, aber findest du nich das es hier etwas zu weit ging?

    Und welche Werkstatt, im westen, kennt sich groß mit Simson aus?

    Ich fand die frage mehr als berechtigt.

    Wenn ich jemanden such der richtig Ahnung hat, geh ich auch dahin wo ich meine da wird mir geholfen.

    Es werden ja auch Wesentlich dümmere fragen gestellt und höflicher beantwortet

  2. #18
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    @kingsachse:
    also ich hab mir jeden beitrag nochmal genau durchgelesen aber bis auf dass deutz die "zweite-kolben-aktion" als pfusch deklariert hat (was in diesem fall sogar richtig ist) ist mir nix aufgefallen, was dich auch nur im entferntesten dazu bringen könnte, dich über die antworten zu beschweren. vielleicht solltest du dir mal überlegen, ob du wirklich so sensibel reagieren muss.

    scheinbar hat markus die tipps so verstanden, wie sie gemeint waren. und ein wenig tadel hat wohl noch keinem geschadet. ich weiß das, ich werd lehrer!

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    hallo zusammen!

    ich hab mir die antwortn logischer weiser alle durchegelsen wäre ja dumm wenn nicht. ich fand die antwortn von euch auch nicht grad so passend zumal ich hier ins forum gehe um hilfe von euch zu bekommen und nicht damit ihr mich "fertig" machen könnt...ich bin halt ein noboy und durch fehler lernt man halt!!! und mann muss nich gleich alles so eng sehen wie damal mit meiner farbwahl fürs moped. meine farbe is grau klar is das kein orginal farbton und auf die frage welche farbe den oder farbkobinationen gut aussehen könnte kommen nur nen pa antworten mit: rottöne, blautöne, grüntöne. solche antwortn kann man sich hier sparen!

    ich hab freundlich gefragt und dann kann man wohl auch freundliche antwortn wiederbekommen oder etwa nicht?!!
    ich hab die antwortn schon als eher unfreundlich "eingestuft" aber wollte noch groß i-was dagegen schreibn...deswegn hab ich ich in erster linie nix dazu gesagt bzw geschriebn.

    trotzdem danke für eure antwortn.

    mfg markus
    mfg
    markus

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bau den Zylinder und den Kolben noch mal runter und guck mit einer Taschenlampe ins Kurbelhaus rein, ob da vielleicht eine oder beide Anlaufscheiben oder Nadeln des Kolbenbolzenlagers reingefallen sind und nun den Motor blockieren. Vielleicht ist auch ein Kolbenring zerbrochen und ein Stück davon klemmt nun irgendwo. Falls der Kolben gefressen hat, dann laß den Zylinder auf's nächste Maß ausschleifen und besorg dir beim Händler oder bei Ebay den dazu passenden Kolben neu. Dieser muß im Durchmesser 0,03 mm kleiner sein als der Zylinder.
    Prüf das Pleuelspiel der Kurbelwelle (kein Axialspiel und nur minimales seitliches Kippspiel).

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    oke..ich werde mich wahrscheinlich am freitag oder samstag daran geben.
    mfg
    markus

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard ???????????

    Was ich gerade merkwürdig fand ist die plötzliche Aufregung über eine gewisse Unfreundlichkeit in diesem Thread. Ich habe mir die Beiträge eben gerade noch mal durchgelesen und habe keinerlei Unfreundlichkeiten hier lesen können. Ich meine es ist klar das man auf Fehler die man macht die eigentlich nicht logisch sind einiges an Kopfschütteln erntet aber es gleich als Unfreundlichkeit zu bezeichnen ist ein wenig übertrieben.

  7. #23
    Avatar von seppel01
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard unwissenheit

    hallo zusammen

    habe ein duo(seit 14 tagen) schaltung haut nicht hin. also bestellte ich mir ein s50 3gang motor, der wiederum hat nen breiten zylinder.
    nun die frage bevor ich anfange zu bauen:
    paßt der nun rein oder eher nicht????

    mfg andré

  8. #24
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Was für ein Duo hast du und was hast du denn vor, zu bauen?
    Einen S50-Motor in das Duo einzubauen halte ich für Quatsch, denn der vibriert viel mehr und hat keine Fliehkraftkupplung. Diese brauchst du aber im Duo.

  9. #25
    Avatar von seppel01
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard

    also mein duo ist bj. 68 mit einem 4gang motor, keine fliehkraftkupplung, sondern von hand. ist schon mal umgebaut worden. auch ein gaspedal ist hier drinn. mein problem liegt am 4gang, der knallt wie verrückt und das duo ruckt wie die sau. ob dies ein eigenbau ist weiß ich leider nicht. wollte nur solage wie der "origienal"motor drausen ist, das duo weiter fahren.
    mfg und danke
    andré

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zylinder Innenmaß für neuen Kolben
    Von Crowley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 20:37
  2. Geht ohne gas aus!!liegt das am neuen kolben und zyl.??
    Von Schwalbenbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 08:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.