+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: ihr redet von restaurieren


  1. #1
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard ihr redet von restaurieren

    ihr redet von restaurieren und da fällt mir eine frage ein . wie macht ihr das mit den nieten vom typenschild oder von den gummilippen am motortunnel und dem schwalbe schriftzug? verwendet ihr da normale pottnieten oder bekommt man noch die original nieten und braucht man da spezialwerkzeug? erhält man noch den schriftzug und wo? sind ein paar fragen mehr, hoffe aber das macht nichts :wink: .

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Die Nieten gibt es in den bekannten Onlineshops neu zu kaufen.
    MfG

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Die Nieten vom Typenschild gibt´s hier:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_info.php/info/p296

    Bei den Nieten vom Motortunnel hab ich Schrauben verwendet, es könnten aber evtl. auch die Nieten vom Rücklicht passen !!???!!

    Den Schwalbe Schriftzug gibt´s hier:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p29087

    Grüße Niklas

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich habe die Gummilippen verschraubt.
    Kannst aber auch die umgangssprachlich bekannten Poppnieten verwenden, brauchst dann halt die Zange dazu!
    Schwalbeschriftzug gibt es nur zu Apothekenpreisen, schau mal bei ebay vorbei. Ob es die Dinger auch über die Händler gibt, kann ich dir garnicht sagen. bei www.schraubersheaven.de.vu habe ich mal einen gekauft, aber über die Seite ist nur ein Bruchteil seiner Sachen zu kaufen, musst ihn bei ebay finden, kein Problem! :wink:

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Julian411
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Hardegsen bei Göttingen
    Beiträge
    214

    Standard

    Da hätt ich auch mal eine Frage: und zwar hab ich einen SCHWALBE Schriftzug vom Knieblech da. Den hatte ich zum lackieren abgemacht der hat halt jetzt keine Nieten mehr drann. Kann ich den noch irgenwie anders befestigen?!
    Wäre mir sehr hilfreich!!
    Danke

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Irgend ein Kleber, welcher in Frage kommt, kann dir die jeweilige Verpackung der Tube verraten!
    Hättest die Stift nicht abbrechen sollen!
    Gibt auch doppelseitige Klebestreifen, musst schauen, was dein Baumarkt hergibt!

  7. #7

    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    Rhön/Bamberg
    Beiträge
    7

    Standard

    Doppelseitiges Klebeband ist grenzwertig. Hält so zwar fein, sobald die Schwalbe allerdings mal in der prallen Sonne Steht, schmiert das ganze weg. X(

  8. #8
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    habs mit Sekundenkleber drangemacht, hält seit Jahren bombenfest!

  9. #9
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    ich habe es mit schweisen VERSUCHT . mehr wurde es auch nicht, bei hohem draht vorschub und niedrigster spannung brannte mir das blech weg . jetzt brauch ich einen anderen panzer :cry: .

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    schweißen? alu auf metall? geht das überhaupt so einfach

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Kleben tut das prima! :wink:
    Halt aber nur bis Mittag!

  12. #12
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    wiiiie, das ist alu? dann wundert mich nichts mehr! es gibt einfach einfach dinge über die denkt man nich nach, das steht bestimmt auch in keinem schlauen buch.

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Sach ma ehrlich, das muss man doch merken, wenn man den Schriftzug in die Hand nimmt?
    Am Glanz, am Gewicht???
    Alles Restaurierungskünstler....

  14. #14
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    ohhh, sorry . war im gedanken bei der falschen geschichte. hab nämlich probleme mit meinem panzer und dachte ich wäre in dem trad.

  15. #15
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    jahhh, den schriftzug wollte ich auch wieder verwenden . habe mir gedacht 8) , ich nehme einen 1,5 mm metallbohrer und bohre in den schriftzug, nicht ganz durch, nur so tief wie muß. dann nehme ich einen M2 gewindeschneider und schneide ein gewinde rein, mit viel gefühl. flüßige schraubensicherung in´s loch, schraube rein, fertig. :wink: für die gummi lippen vom motortunnel werde ich sowas wie blindschrauben nehmen . von innen ne selbstsichernde mami (mutter) drauf. müßte funzen. 8)

  16. #16
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Mich würde mal interessieren mit welchem Gerät die Schriftzüge damals ab Werk montiert wurden!
    Das wurde nämlich irgendwie hingenietet!?!

    mfg Niklas

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Niemand redet über Habicht
    Von ReiniXXL im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 19:35
  2. KR 50 Restaurieren
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 23:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.